Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Institut für Klassische Philologie, HU Berlin

1951-59

 

Index

 

AU 01, 1951-1953

nach oben

Heft 1/1951 - Politische Wirklichkeit und Geschichtsbild bei römischen Historikern

 

Heft 2/1951 - Kunst und Kunstgesinnung in römischer Lyrik

  • Büchner, Karl: Vom Wesen römischer Lyrik. AU 1, 2/1951, 3-17.
  • Klingner, Friedrich: Kunst und Kunstgesinnung des Horaz. AU 1, 2/1951, 18-42.
  • Burck, Erich: Drei Begrüßungsgedichte des Horaz. AU 1, 2/1951, 43-70.
  • Rupprecht, Karl: Das 12. Lied des 1. Buchs der Carmina von Horaz. AU 1, 2/1951, 71-99.
 

Heft 2/1952 - Methodenfragen des Lateinunterrichts

  • Neumann, Willy: Konstruieren oder Lesen? AU 1, 3/1952, 5-27.
  • Troll, Paul: Wortkunde und Wörterbuch im Lateinunterricht. AU 1, 3/1952, 28-36.
  • Klenk, Heinrich: Das Satzbild als methodische Grundlage des Lateinunterrichts. AU 1, 3/1952, 37-53.
  • Kracke, Arthur: Übersetzen oder Verstehen? AU 1, 3/1952, 54-69.
  • Jäkel, Werner: Zur inneren Form lateinischer Prosasätze. AU 1, 3/1952, 70-93.
 

Heft 4/1952 - Zur Caesarlektüre I

  • Hoffmann, Wilhelm: Zur Vorgeschichte von Caesars Eingreifen in Gallien. AU 1, 4/1952, 5-22.
  • Barwick, Karl: Wann und warum hat Caesar seine Commentarii über den Gallischen Krieg geschrieben? AU 1, 4/1952, 23-39.
  • Jäkel, Werner: Der Auswanderungsplan der Helvetier. AU 1, 4/1952, 40-57.
  • Schönfeld, Herbert: Ein mehrdeutiges ut im Bellum Gallicum. AU 1, 4/1952, 58-64.
  • Krüger, Max: Die Caesar-Lektüre in der heutigen Schule. AU 1, 4/1952, 65-80.
 

Heft 5/1953 - Zu Vergil und Horaz

  • Jäkel, Werner: Aeneis-Interpretationen (I 1-33; VI 752-886). AU 1, 5/1953, 5-25.
  • Richter, Wilhelm: Vergil als Dichter und Deuter der Natur. AU 1, 5/1953, 26-45.
  • Holtorf, Herbert: Das neue Bild Vergils. Ein Forschungsbericht. AU 1, 5/1953, 46-65.
  • Oppermann, Hans: Horaz im Unterricht. AU 1, 5/1953, 66-90.
  • Seel, Otto: Zu Goethes Urteil über Horaz. AU 1, 5/1953, 91-110.
  • Oppermann, Hans: Forschungsbericht zu Horaz. AU 1, 5/1953, 111-123.
  • Herrlinger, Gerhard: Neue Schriftstellerausgaben für den altsprachlichen Unterricht. AU 1, 5/1953, Beilage (8 Seiten)

 

AU 02, 1955/56

nach oben

 

Heft 6/1955

  • Holder, Clemens ten: Versuch über die Geschichtsschreibung des Thukydides. AU 2, 6/1955, 5-20.
  • Röver, Erich: Gespräche bei griechischen Historikern (Thukydides V 85 ff.; Xenophon Kyrou paideia VII 2; Herodot I 86 f.; Herodot VII 101 ff.,209 ff.; Xenophon Kyrou paideia I 6). AU 2, 6/1955, 21-61.
  • Kummer, Herbert: Historikerlektüre in O II. AU 2, 6/1955, 62-75.
  • Meister, Klaus: Forschungsbericht zu Thukydides. AU 2, 6/1955, 76-84.

 

Heft 7/1955 - Zur Lektüre römischer Historiker I

  • Kummer, Herbert: Ius populi Romani. Für Primaner interpretiert aus Gaius, Cicero, Livius, Tacitus und Mommsen. AU 2, 7/1955, 5-14.
  • Schönfeld, Herbert: Bitemporaler Infinitv. AU 2, 7/1955, 15-29.
  • Kampe, Otto: Zur Persönlichkeit Caesars. AU 2, 7/1955, 30-52.
  • Vogt, Joseph: Caesar und seine Soldaten. AU 2, 7/1955, 53-73.
  • Birkner, Gerhard: Der humanistische Auftrag. Gedanken zur Sallustlektüre. AU 2, 7/1955, 74-86.
  • Klinz, Albert: Virtutes Romanae im Geschichtswerk des Livius. AU 2, 7/1955, 99-108.
  • Kummer, Herbert: Texte zum Aufsatz „Ius populi Romani“. AU 2, 7/1955, Beilage (4 Seiten).

 

Heft 8/1956 - Methodenfragen II

  • Schmidt, Kurt: Übersetzen als geistige Schulung. AU 2, 8/1956, 5-32.
  • Klinz, Albert: Zur Frage des Übersetzens und Interpretierens. AU 2, 8/1956, 33-42.
  • Ahrens, Ernst: Latein als zweite Fremdsprache an Oberschulen. AU 2, 8/1956, 43-67.
  • Gartmann, Georg: Die Entfaltung des sprachlichen Bewußtseins im altsprachlichen Unterricht. AU 2, 8/1956, 68-86.
  • Jäkel, Werner: Formale Grammatik und Sprachdenken. AU 2, 8/1956, 87-100.

 

Heft 9/1956 - Zu Vergil und Horaz II

  • Altevogt, Heinrich: Die erste Ekloge Vergils im Unterricht. AU 2, 9/1956, 5-23.
  • Milch, Wilhelm: Das vierte Buch der Aeneis als exemplarische Lektüre im Gymnasium. AU 2, 9/1956, 24-40.
  • Pachali, Gertrud-Irene: Horazlektüre auf Prima des altsprachlichen Gymnasiums. AU 2, 9/1956, 41-53.
  • Oppermann, Hans: Das Göttliche im Spiegel der Dichtung des Horaz. AU 2, 9/1956, 54-67.
  • Röver, Erich: Horaz’ carmina I 3 und I 35. AU 2, 9/1956,68-96.

 

Heft 10/1956 - Zum humanistischen Problem der Gegenwart

  • Seel, Otto: Hinweis auf Lukian. Der veristisch-kynische Aspekt des Humanismus. AU 2, 10/1956, 5-39.
  • Oppermann, Hans: Die Antike in Literatur und Kunst der Gegenwart (mit 13 Abbildungen). AU 2, 10/1956, 40-76.
  • Siebers, Georg: Das griechische Bildungsgut und der Gestaltwandel des modernen Humanismus. AU 2, 10/1956, 77-107.

 

AU 03, 1957-1959

nach oben

 

Heft 1/1957 - Methodenfragen III

  • Werner, Oskar: Sophokles: Die Spürhunde. AU 2, 5(10)/1956, Beilage (32 Seiten).
  • Kummer, Herbert: Sprache und Wirklichkeit. Grenzspaziergänge im deutschen und altsprachlichen Unterricht. AU 3, 1/1957, 5-30.
  • Carius, Wolfgang: Die Interpretation als Ziel des Lateinunterrichts. AU 3, 1/1957, 31-54.
  • Ahrens, Ernst: Zur Frage der Einsparung im lateinischen Lektüreplan. AU 3, 1/1957, 55-71.
  • Rohlfes, Joachim: Lateinische Grammatik auf der Oberstufe. AU 3, 1/1957, 72-90.
  • Jäkel, Werner: Reifeprüfung und dreizehntes Schuljahr. Durchdacht am Problem der Übersetzung aus den alten Sprachen. AU 3, 1/1957, 91-107.

 

Heft 2/1957 - Zur Lektüre römischer Historiker II

  • Büchner, Karl: Die römische Republik im römischen Staatsdenken. AU 3, 2/1957, 5-21.
  • Vogt, Joseph: Verfassung und Geist der römischen Republik. AU 3, 2/1957, 22-33.
  • Burck, Erich: Zum Rombild des Livius. Interpretationen zur zweiten Pentade. AU 3, 2/1957, 34-74.
  • Mommsen, Theodor: Der letzte Kampf der römischen Republik (ein Bruchstück). AU 3, 2/1957, 75-87.

 

Heft 3/1957

  • Gährken, Bernhard: Die Herodotlektüre auf der Obersekunda des altsprachlichen Gymnasiums. AU 3, 3/1957, 22-36.
  • Kaiser, Bernhard: Zur Anabasislektüre. AU 3, 3/1957, 37-50.
  • Klinz, Albert: Das Bild des Menschen bei Thukydides und Sallust. AU 3, 3/1957, 51-64.
  • Willige, Wilhelm: Sophokles: Philoktetes. AU 3, 3/1957, Beilage (39 Seiten).

 

Heft 4/1958 - Zur Lektüre Augustins und mittelalterlicher Texte

  • Kloesel, Hans: Die Lektüre von Augustinus’ 'Gottesstaat' auf der Prima. AU 3, 4/1958, 5-27.
  • Hermes, Eberhard: Lateinisches Mittelalter im Unterricht. AU 3, 4/1958, 28-58.
  • Naumann, Heinrich: Lateinische Lyrik im Mittelalter. AU 3, 4/1958, 59-88.
  • Naumann, Heinrich: Einhards 'Vita Karoli Magni'. AU 3, 4/1958, 89-98.
  • Schönfeld, Herbert: Caesarius von Heisterbachs Miracula. AU 3, 4/1958, 99-107.
  • Hermes, Eberhard / Naumann, Heinrich: Texte zu den Aufsätzen: Lateinisches Mittelalter im Unterricht, Lateinische Lyrik im Mittelalter. AU 3, 4/1958, Beilage (8 Seiten).

 

Heft 5/1959 - Methodenfragen IV

  • Seel, Otto: De aevi nostri indole epistula gratulatoria Hermanno Gieselbusch dedicata. AU 3, 5/1959, 5-8.
  • Röttger, Gerhard: Erziehung zur geistigen Zucht im altsprachlichen Unterricht. AU 3, 5/1959, 9-33.
  • Klinz, Albert: Möglichkeiten und Grenzen der Interpretation an der Schule. AU 3, 5/1959, 34-46.
  • Haedicke, Walter: Latein als dritte Fremdsprache an Mädchengymnasien. AU 3, 5/1959, 47-61.
  • Sattler, Hanna: Versuche mit der 'Sprachmethode' im lateinischen Anfangsunterricht. AU 3, 5/1959, 62-91.
  • Krüger, Gerhard: Übersetzungsregel und Sprachverständnis. AU 3, 5/1959, 92-103.

 

AU 04, 1959/1960

nach oben

 

Heft 1/1959 - Antike Dramen auf der Schulbühne

  • Zinn, Ernst: Viva Vox. AU 4, 1/1959, 5-15.
  • Seel, Otto: Über die griechische Tragödie oder vom Sinn des Griechisch-Unterrichts. AU 4, 1/1959, 16-40.
  • Hentig, Hartmut von: Das Verstehen des Unverstandenen. Gedanken über die Aufführung von griechischen Tragödien am altsprachlichen Gymnasium. AU 4, 1/1959, 41-61.
  • Palm, Adolf: Tragödie und Satyrspiel des Sophokles auf der Schulbühne. AU 4, 1/1959, 62-80.
  • Werner, Oskar: Satyrspiele auf der Schulbühne. Erläutert an den 'Spürhunden' des Sophokles und den 'Netzziehern' des Aischylos. AU 4, 1/1959, 81-91.
  • Bormann, Hanne: Ovids 'Metamorphosen': Pyramus und Thisbe. Rezitation, begleitet von einem Schattenspiel. AU 4, 1/1959, 92-96.
  • Werner, Oskar: Aischylos: Die 'Netzzieher'. AU 4, 1/1959, Beilage (16 Seiten).
  • Knoke, Friedrich: Schülerfahrten in die Germania Romana. AU 4, 1/1959, Beilage (32 Seiten).

 

Heft 2/1959 - Zur Dichtung der augusteischen Zeit

  • Dörrie, Heinrich: Pietas. AU 4, 2/1959, 5-27.
  • Büchner, Karl: Vergils 'Aeneis'. AU 4, 2/1959, 28-45.
  • Trümpner, Hubert: Die Eschatologie bei Vergil im Unterricht. 'Aeneis' VI 703-751. AU 4, 2/1959, 46-68.
  • Eckert, Klaus: Der Wandel des Augustusbildes bei Horaz. AU 4, 2/1959, 69-94.
  • Dörrie, Heinrich: Wandlung und Dauer. Ovids 'Metamorphosen' und Poseidonios’ Lehre von der Substanz. AU 4, 2/1959, 95-116.