Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Institut für Klassische Philologie, HU Berlin

1980-89

 

Index

 

AU 23, 1980

nach oben

 

Heft 1/1980 - Zur Dichtung der augusteischen Zeit IX

  • Latacz, Joachim: Horazens sogenannte Schwätzersatire. AU 23, 1/1980, 5-22.
  • Vretska, Helmuth: Horaz, c. I 9 - Versuch einer Annäherung. AU 23, 1/1980, 23-39.
  • Schwarz, Franz Ferdinand: Sehnsucht und Wirklichkeit. Reflexionen zu pax und bellum bei Tibull (I 10). AU 23, 1/1980, 40-58.
  • Doblhofer, Ernst: Ovids Exilpoesie - Mittel, Frucht und Denkmal dichterischer Selbstbehauptung. AU 23, 1/1980, 59-80.
  • Doblhofer, Ernst: Ovids Abschied von Rom. Versuch einer Modellinterpretation von trist. 1,3. AU 23, 1/1980, 81-97.

 

Heft 2/1980 - Mythos

  • Barié, Paul: Aspekte des Mythos und unsere Zeit. AU 23, 2/1980, 5-25.
  • Heil, Günter: Mythos als Gegenstand der Sprachreflexion. AU 23, 2/1980, 26-42.
  • Eyselein, Klaus: König Ödipus - Mythos und Drama: Aspekte der Deutung. AU 23, 2/1980, 43-54.
  • Cancik, Hubert: Der Eingang in die Unterwelt. Ein religionswissenschaftlicher Versuch zu Vergil, Aeneis 6, 236-272. AU 23, 2/1980, 55-69.
  • Eller, Karl Heinz: Zur Rezeption des Odysseus-Mythos. AU 23, 2/1980, 70-95.
  • Frings, Udo: Rezeptionsspielarten - Zur Mythenentwendung in Antike und Moderne. AU 23, 2/1980, 96-121.
  • Baldur, Gabriel: Werbung für Latein. AU 23, 2/1980, 132-133.
  • Meyerhoff, Dirk: Computer-Unterstützung beim Lernen lateinischer und/oder griechischer Stammformen. AU 23, 2/1980, 133-136.
  • Mendner, Siegfried: Terenz auf der Schulbühne. AU 23, 2/1980, 136-144.

 

Heft 3/1980 - Formen des Erzählens. Beispiele aus der Lateinischen Literatur

  • Fuhrmann, Manfred: Narrative Techniken in Ciceros Zweiter Rede gegen Verres. AU 23, 3/1980, 5-17.
  • Görler, Woldemar: Caesar als Erzähler. AU 23, 3/1980, 18-31.
  • Fink, Gerhard: Caesarbild und Caesarlektüre. AU 23, 3/1980, 32-40.
  • Fuhrmann, Manfred / Fink, Gerhard: Erwartungshorizont und Lesersteuerung: Drei Beispiele aus Notkers Gesta Karoli. AU 23, 3/1980, 41-53.
  • Hermes, Eberhard: Orientalisches in der mittellateinischen Erzählliteratur - Lehrplanprobleme damals und heute. AU 23, 3/1980, 54-73.
  • Fuhrmann, Manfred / Fink, Gerhard: (zum Beitrag) Notker: Gesta Karoli Magni (Auszüge). AU 23, 3/1980, Bei-lage.
  • Hermes, Eberhard: (zum Beitrag) Petrus Alfonsi: Eine mittellateinische Unterrichtsparodie. AU 23, 3/1980, Bei-lage.
  • Heupel, Carl: Enea Silvio: Euryalus et Lucretia. AU 23, 3/1980, 74-78.

 

Heft 4/1980 - Zur Lektüre mittelalterlicher Texte VI

  • Schmalzriedt, Egidius: Der feinsinnige Stammler vom Bodensee - Notker Balbulus und seine literarische Welt. AU 23, 4/1980, 5-22.
  • Kaufmann, Heinz-Gerd: Idee und Wirklichkeit eines Kreuzzuges - Christlicher Glaube und Krieg. Texte zum 1. Kreuzzug und zum Problem des 'bellum iustum'. AU 23, 4/1980, 23-38.
  • Fink, Gerhard / Fuhrmann, Manfred: Wunder und Wirklichkeit: Die Siebenschläfer-Legende des Jacobus von Voragine. AU 23, 4/1980, 39-50.
  • Schmid, Dankwart: ... in remedium animarum ... . Zur curricularen Behandlung einer mittelalterlichen Urkunde. AU 23, 4/1980, 51-65.
  • Klowski, Joachim: Vorschlag zu einer Durchforstung der lateinischen Syntax. AU 23, 4/1980, 66-68.
  • Kaufmann, Heinz-Gerd: Quellen zum 1. Kreuzzug. AU 23, 4/1980, Beilage.
  • Fink, Gerhard / Fuhrmann, Manfred: Iacobus de Voragine: Legenda aurea De septem dormientibus. AU 23, 4/1980, Beilage.

 

Heft 5/1980 - Musik und altsprachlicher Unterricht

  • Draheim, Joachim: Vertonungen antiker Dichtungen und ihre Behandlung im Unterricht. AU 23, 5/1980, 6-28.
  • Thomas, Werner: Latein und Lateinisches im Musiktheater Carl Orffs. AU 23, 5/1980, 29-52.
  • Siewert, Walter: Das Lied im lateinischen Anfangsunterricht. AU 23, 5/1980, 53-65.
  • Draheim, Joachim: (Rezension) Musique de la Grece antique. AU 23, 5/1980, 76.
  • Walter, Hermann: Zur Phrasierung des lateinischen Hexameters. AU 23, 5/1980, 76-79.
  • Klinz, Albert: superbia bei Sallust - Eine bedeutungsgeschichtliche Wortstudie. AU 23, 5/1980, 80-82.
  • Krapp, Hermann Josef / Marx, Ansgar: Organisation und Durchführung musikalisch-literarischer Abende mit Texten aus der Antike. AU 23, 5/1980, 66-75.
  • Draheim, Joachim: Vier Kanons nach lateinischen Texten. AU 23, 5/1980, Beilage.
  • Siewert, Walter: Kanons und Lieder - auf Lateinisch. AU 23, 5/1980, Beilage.

 

Heft 6/1980 - Rezeptionsgeschichte II Von Homer bis Camus

  • Kannicht, Richard: „Der alte Streit zwischen Philosophie und Dichtung“ - Zwei Vorlesungen über Grundzüge der griechischen Literaturauffassung. AU 23, 6/1980, 6-36.
  • Albrecht, Michael von: Rezeptionsgeschichte im Unterricht - Ovids Briseis-Brief. AU 23, 6/1980, 37-53.
  • Schmidt, Peter Leberecht: '... unde utriusque poetae elegans artificium admirari licebit ...'. AU 23, 6/1980, 54-71.
  • Schäfer, Eckart: Der Mythos von den Cäsaren, z.B. Caligula. AU 23, 6/1980, 72-89.
  • Kummer, Herbert: Homer - neu verdeutscht in Prosa und in Hexametern. AU 23, 6/1980, 90-104.

 

AU 24, 1981

nach oben

 

Heft 1/1981 - Lateinunterricht und Neue Sprachen

  • Mader, Michael: Berührungen lateinischer und neusprachlicher Wortbildung. Materialien und Hinweise für den Unterricht. AU 24, 1/1981, 4-14.
  • Knittel, Hermann: Latein, eine Brücke zu den romanischen Sprachen. Möglichkeiten eines Einblicks in die romanischen Sprachen im Rahmen des Lateinunterrichts. AU 24, 1/1981, 15-38.
  • Gößwein, Ulrich: Vergleichende Sprachbetrachtung in den ersten Lateinjahren. AU 24, 1/1981, 39-50.
  • Fischbach, Sigrid: Latein und Französisch - Möglichkeiten und Grenzen der Verwendung von Französischkenntnissen im Lateinunterricht. AU 24, 1/1981, 51-59.
  • Haversath, Johann-Bernhard: Lateinunterricht und vergleichende Sprachbetrachtung. AU 24, 1/1981, 69-74.
  • Steinhilber, Jürgen: „Alea“ - ein didaktisches Würfelspiel für den lateinischen Anfangsunterricht. AU 24, 1/1981, 74-76.
  • Oberg, Eberhard: Warum nicht Eutrop? AU 24, 1/1981, 76-77.
  • Glücklich, Hans-Joachim: Englisch oder Latein als erste Fremdsprache am Gymnasium? AU 24, 1/1981, 60-68.

 

Heft 2/1981 - Grundfragen III

  • Lühr, Franz-Frieder / Krüger, Joachim: Probleme politischer Bildung im altsprachlichen Unterricht. AU 24, 2/1981, 5-28.
  • Pauli, Heinrich: Soziale Lernziele im Lateinunterricht. AU 24, 2/1981, 29-47.
  • Westphalen, Klaus: Der Beitrag der Alten Sprachen zur gymnasialen Bildung. AU 24, 2/1981, 48-63.
  • Hohnen, Paul: Unterrichtswirklichkeit und Interpretationsprozeß. Ein Beitrag zur Interpretationsmethodik. AU 24, 2/1981, 64-84.
  • Binder, Gerhard: Latein in Universitätskursen. AU 24, 2/1981, 85-86.

 

Heft 3/1981 - Unterrichtsmodelle III

  • Döring, Klaus: Griechische Kulturentstehungs- und -entwicklungstheorien. Eine Unterrichtseinheit für die 11. Jahrgangsstufe. AU 24, 3/1981, 4-24.
  • Heil, Günter: Die attische Demokratie. Themaorientierter Leistungskurs in 13/1. AU 24, 3/1981, 25-37.
  • Hensel-Johne, Christiane: Auctoritas. Erfahrungsbericht über einen Kurs in 11/1. AU 24, 3/1981, 38-52.
  • String, Martin: Herkules und die Ställe des Augias - Lateinisches Heldendrama in 3 Aufzügen mit deutschen Prologen. AU 24, 3/1981, 70-74.
  • Ott, Anne / Wolf, Hansjürgen: Ein neuer Weg zur Caesarlektüre in der zehnten Klasse der Gymnasien. AU 24, 3/1981, 53-69.

 

Heft 4/1981 - Sprachlehre und Spracherwerb

  • Thurow, Reinhard: Psychologische Analyse des Wortschatzerwerbs im Lateinunterricht. AU 24, 4/1981, 5-23.
  • Untermann, Jürgen / Wülfing, Peter: Wortkunde zwischen Wissen-schaft und Unterricht - Zu neueren lateinischen Wortkunden. AU 24, 4/1981, 24-54.
  • Klowski, Joachim: Zur Lexikonarbeit im Lateinunterricht. AU 24, 4/1981, 55-71.
  • Fink, Gerhard: Ein Hauch von Laissez faire? Neros Erziehung als Gegenstand textgrammatischer Reflexion. AU 24, 4/1981, 72-76.
  • Klinz, Albert: Der Übersetzungsvergleich als Interpretationshilfe und Mittel zum Textverständnis. AU 24, 4/1981, 77-90.
  • Wittstock, Otto: Zur Frage des ablativus absolutus mit dem PPP. AU 24, 4/1981, 91-98.
  • Kreyser, Krystyna: Didaktische Grundsätze eines Lehrbuches der lateinischen Sprache mit audiovisuellen Hilfs-mitteln für Studenten der Medizin, Veterinärmedizin und Pharmazie. AU 24, 4/1981, 99-104.

 

Heft 5/1981 - Zu Vergils 2000. Todestag

  • Naumann, Heinrich: Was wissen wir von Vergils Leben? AU 24, 5/1981, 5-16.
  • Hardie, Colin: Der iuvenis der Ersten Ekloge. AU 24, 5/1981, 17-28.
  • Naumann, Heinrich: Das Geheimnis der Vierten Ekloge. AU 24, 5/1981, 29-47.
  • Vögler, Gudrun: Gleichnisse und Bilder in der Dido-Episode von Vergils Aeneis. AU 24, 5/1981, 48-66.
  • Suerbaum, Werner: Gedanken zur modernen Aeneisforschung. AU 24, 5/1981, 67-103.

 

Heft 6/1981 - Fachdidaktik und Lehrerausbildung

  • Hermes, Eberhard: Grundsätzliches zum Verhältnis von Haupt- und Fachseminar in der Lehrerausbildung. AU 24, 6/1981, 5-25.
  • Maier, Friedrich: Klassische Philologie und altsprachlicher Unterricht. Gemeinsame Aufgaben von Universität und Schule. AU 24, 6/1981, 26-42.
  • Krefeld, Heinrich: Der Beitrag der Fachdidaktik zur Ausbildung des Lehrers in den alten Sprachen. AU 24, 6/1981, 43-52.
  • Glücklich, Hans-Joachim: Fachstudium als Vorbereitung erfolgreichen Unterrichts. AU 24, 6/1981, 53-79.
  • Sauter, Helmuth: Beobachtungs- und Beurteilungskriterien für die Bewertung von Unterrichtsstunden und die Beratung der Referendare. AU 24, 6/1981, 80-93.
  • Fritsch, Andreas / Steinhilber, Jürgen: Überblick über die Vertretung der Fachdidaktik des altsprachlichen Unterrichts an den deutschen Universitäten. AU 24, 6/1981, 94-96.

 

AU 25, 1982

nach oben

 

Heft 1/1982 - Unterrichtsmodelle IV

  • Schiff, Vera: Die Behandlung der Sklavenfrage anhand lateinischer Quellen. AU 25, 1/1982, 4-24.
  • Hammerschmidt, Martin: Mittellateinische Darstellungen der norman-nischen Eroberung Englands im Lateinunterricht. AU 25, 1/1982, 25-41.
  • Herzhoff, Bernhard: Die Osterhomilie des Melito von Sardes. Das frühe Christentum im Zwiespalt von Aneignung und Abgrenzung. AU 25, 1/1982, 42-55.
  • Hammerschmidt, Martin: Die normannische Eroberung Englands in mittellateinischen Quellen. AU 25, 1/1982, 56-67.
  • Herzhoff, Bernhard: Melito von Sardes: Über das Osterfest (zum Beitrag). AU 25, 1/1982, 68-78.
  • Schiff, Vera / Küppers, Egon: Sklaverei in der Antike - Quellentexte römischer Autoren. AU 25, 1/1982, separates Beiheft.

 

Heft 2/1982 - Das Neue Testament im altsprachlichen Unterricht

  • Barié, Paul: Der sprach- und formgeschichtliche Zugang zum Neuen Testament in didaktischer Hinsicht. AU 25, 2/1982, 5-44.
  • Cancik, Hubert: Die Berufung des Johannes. Prophetische Tradition des Alten in der Geschichtsschreibung des Neuen Testaments. AU 25, 2/1982, 45-62.
  • Elliger, Winfried: Die Rede des Apostels Paulus auf dem Areopag (Apg 17, 16-34). AU 25, 2/1982, 63-79.
  • Kamlah, Ehrhard: Das Problem der Interpretation mythischer Redeform im Neuen Testament. AU 25, 2/1982, 80-90.
  • Elsner, Klaus: Kanon und Kontinuität. AU 25, 2/1982, 91-94.
  • Knoke, Friedrich: Lesefrucht. AU 25, 2/1982, 95.

 

Heft 3/1982 - Zur Geschichte der Klassischen Philologie und des altsprachlichen Unterrichts I

  • Canfora, Luciano: Wilamowitz und die Schulreform: Das griechische Lesebuch. AU 25, 3/1982, 5-19.
  • Fritsch, Andreas: Der Lateinunterricht in der Zeit des Nationalsozialismus - Organisation, Richtlinien, Lehrbücher. AU 25, 3/1982, 20-56.
  • Thurow, Reinhard: Zeitbezug - Aktualisierung - Transfer. Anmerkungen zur Rezeptions- und Legitimationsproblematik im altsprachlichen Unterricht nach der Erfahrung des Nationalsozialismus. AU 25, 3/1982, 57-79.
  • Cancik, Hubert: Antike Volkskunde 1936. AU 25, 3/1982, 80-99.
  • Mall, Josef: Formeln, Wortspiele, Sentenzen und Verse als Musterbeispiele zur lateinischen Grammatik. AU 25, 3/1982, 100-104.

 

Heft 4/1982 - Lateinische Anfangslektüre

  • Bodamer, Christof / Huber, Joachim: Petrons Cena Trimalchionis als erste Autorenlektüre. AU 25, 4/1982, 4-22.
  • Petersen, Olaf / Weiß, Hans: Ovids Ars amatoria im Unterricht einer 10. Klasse. AU 25, 4/1982, 23-35.
  • Hohnen, Paul: Ovid als Anfangslektüre. AU 25, 4/1982, 36-52.
  • Küppers, Egon: Cäsar als Alternative zu Cäsar. Vorschläge zur Anfangslektüre. AU 25, 4/1982, 53-65.
  • Lachawitz, Günter: Ovids Pyramus und Thisbe - eine aus lernzielorientierten Fragen entwickelte Interpretation. AU 25, 4/1982, 82-88.
  • Bayer, Dieter: Versuch über Horaz Sat. I 8. AU 25, 4/1982, 88-94
  • Wülfing, Peter: Auf der Suche nach einem Sinn. AU 25, 4/1982, 94.-96.
  • Küppers, Egon: Sklaverei in der Antike. Beobachtungen zu römischen Quellentexten (Nachrag zu 1/1982). AU 25, 4/1982, 66-81.
  • Petersen, Olaf / Weiß, Hans: P. Ovidius Naso - Ars amatoria. AU 25, 4/1982, separates Beiheft.

 

Heft 5/1982 - Antikes Drama auf der Schulbühne

  • Blänsdorf, Jürgen: Philologische Prinzipien einer Aufführung des terenzischen Eunuchus. AU 25, 5/1982, 5-20.
  • Breuninger, Andreas: Zu Menanders Dyskolos. AU 25, 5/1982, 21-40.
  • Silberberger, Ursula / Mutschler, Berkhard: Altsprachliche Spieltexte in der Schule. AU 25, 5/1982, 41-48.
  • Weidauer, Frank / Birkner, Heinrich / Hug, Manfred: Die Antigone des Sophokles. AU 25, 5/1982, 49-75.
  • Steinthal, Hermann: Aristophanes heute. AU 25, 5/1982, 76-81.
  • Steinthal, Hermann: Der Cenodoxus von Bidermann auf der heutigen Schulbühne. AU 25, 5/1982, 82-88.
  • Maier, Barbara: Das Medeabild des Seneca. AU 25, 5/1982, 89-93.
  • Weddigen, Klaus: Der Miles gloriosus als Spiel. AU 25, 5/1982, 93-95.
  • Neumüller, Gabriele: Catull-Gedichte im Dialekt. AU 25, 5/1982, 95.
  • Steinthal, Hermann: Die Vögel von Aristophanes. AU 25, 5/1982, Beilage.

 

Heft 6/1982 - Mythos II

  • Barié, Paul: Prometheus und die Folgen. Strukturale und ethnologische Aspekte einer mythischen Erzählung. AU 25, 6/1982, 5-38.
  • Eyselein, Klaus: Kosmogonische Mythen im Unterricht der Oberstufe. AU 25, 6/1982, 39-51.
  • Cancik, Hubert: Die Jungfrauenquelle. Ein religionswissenschaftlicher Versuch zu Ovid, Met. 3, 138-255. AU 25, 6/1982, 52-75.
  • Neschke-Hentschke, Ada: Vom Mythos zum Emblem. Die Perseuserzählung in Ovids Metamorphosen (IV.607-V.249). AU 25, 6/1982, 76-87.
  • Eller, Karl Heinz: Die Metamorphose bei Ovid und Nonnos. Mythische Poesie im Vergleich. AU 25, 6/1982, 88-98.

 

AU 26, 1983

nach oben

 

Heft 1/1983 - Konzentration im und um den Lateinunterricht - Modelle

  • Schindler, Winfried: mens ante verba? - verba ante mentem? Eine fächerübergreifende Unterrichtseinheit im Lateinunterricht der Sekundarstufe II. AU 26, 1/1983, 4-32.
  • Rohrmann, Lothar: Kampf um die Macht im Staat am Ende der römischen Republik. Ein Lateinkurs unter besonderer Berücksichtigung der politischen Bildung. AU 26, 1/1983, 33-55.
  • Hendel, Rainer: Pygmalion. Das Motiv der Liebe zur Puppe in Texten von Goethe bis Lem. AU 26, 1/1983, 56-68.
  • Barié, Paul: Vox clamantis in deserto ... . Römische Ideologie in polnischer Lyrik. AU 26, 1/1983, 69-75.
  • Hensel-Johne, Christiane: Ein Comic entsteht im Lateinunterricht. AU 26, 1/1983, 75-77.

 

Heft 2/1983 - Normenwandel und Normenbegründung - ein Projekt

  • Braun, Hermann: Normenwandel als Problem der praktischen Philosophie. AU 26, 2/1983, 5-19.
  • Hardmeier, Christof: Die judäische Unheilsprophetie als Antwort auf einen Gesellschafts- und Normenwandel im Israel des 8. Jahrhunderts vor Christus. AU 26, 2/1983, 20-44.
  • Schmidt, Jens-Uwe: Normenwandel in der griechischen Antike von der Aristokratie zur Demokratie. AU 26, 2/1983, 45-70.
  • Lindemann, Andreas: Christus als Ende des Gesetzes. Zur Begründung ethischer Normen in der paulinischen Theologie. AU 26, 2/1983, 71-90.
  • Dietrich, Jörg: Leuchtturmfundament des Claudius, Hafen des Trajan und Schiffsmuseum in Fiumicino - wichtige Ergänzungen zum Besuch von Ostia Antica. AU 26, 2/1983, 91-93.

 

Heft 3/1983 - Römische Popularphilosophie in künstlerischer Gestaltung

  • Burck, Erich: Catull, carmen 8. AU 26, 3/1983, 5-18.
  • Syndikus, Hans Peter: Die Rede der Natur. Popularphilosophisches in den Schlußpartien des 3. Buches des Lukrez. AU 26, 3/1983, 19-35.
  • Vogt, Gregor: Einladung ins Rettungsboot. Der Zusammenhang von poetischer Struktur, philosophischer Konzeption und biographischer Bedeutung in carmen III 29 des Horaz. AU 26, 3/1983, 36-60.
  • Lefèvre, Eckard: Der Mensch und das Schicksal in stoischer Sicht. Senecas 51. und 107. Brief. AU 26, 3/1983, 61-73.
  • Schäfer, Eckard: Martials machbares Lebensglück (Epigr. 5,20 und 10,47). AU 26, 3/1983, 74-95.

 

Heft 4/1983 - Zur Dichtung der Kaiserzeit III

  • Fink, Gerhard: Ovid als Psychologe - Interpretatorische Schwerpunkte bei der Lektüre der 'ars amatoria'. AU 26, 4/1983, 4-11.
  • Froesch, Hartmut: Lautmalerei in den Metamorphosen Ovids. AU 26, 4/1983, 12-21.
  • Stephan-Kühn, Freya: Aspekte der Martial-Interpretation. AU 26, 4/1983, 22-48.
  • Maier, Barbara: Juvenal - Dramatiker und Regisseur - Am Beispiel der Zehnten Satire. AU 26, 4/1983, 49-53.
  • Dieterle, Arnulf: „Latein im Alltag - Latein lebt noch!“ AU 26, 4/1983, 54-58.
  • Oßberger, Josef: Pyramus und Thisbe - Ein Bühnenstück nach Ovid (aus dem Programmheft der Klasse 11 d, 1981/82, des Leibniz-Gymnasiums Altdorf). AU 26, 4/1983, 58-61.
  • Baum, Susanne / Lempp, Ulrich: Was ist wo abgebildet? Fundstellenindex zu den Abbildungen in lateinischen und griechischen Unterrichtswerken. AU 26, 4/1983, separates Beiheft.

 

Heft 5/1983 - Lateinischer Grammatikunterricht

  • Glücklich, Hans-Joachim: Aufbau und Lernbarkeit der lateinischen Grammatik (mit einer Gliederung der lateinischen Grammatik und einer Tafel der Satzpositionen und Füllungsarten). AU 26, 5/1983, 5-23.
  • Fink, Gerhard: Verdichten statt Verzichten. Probleme der Ökonomisierung im Lateinunterricht. AU 26, 5/1983, 24-30.
  • Glücklich, Hans-Joachim: Das Prädikativum. AU 26, 5/1983, 31-44.
  • Nickel, Rainer: Hinweise zur Übung des Prädikativums. AU 26, 5/1983, 45-57.
  • Hora, Anselm: Lehrplan und Lehrbuch. - Chance für „pädagogischen Freiraum“ oder die Totalität der Verplanung? AU 26, 5/1983, 58-71.
  • Raith, Werner: Wozu heute noch Latein? Diskussionen um die Auferstehung eines fast totgeglaubten Fachs (Sendung des Südwestfunks Baden-Baden, Abteilung Erziehung und Ausbildung; Reihe: Notizen aus der pädagogischen Provinz - eine Sendung nicht nur für Eltern und Lehrer, 21. 5. 1983). AU 26, 5/1983, 72-79.

 

Heft 6/1983 - Methodenfragen XVI

  • Fink, Gerhard: Übung und Übungsformen im Lateinunterricht. AU 26, 6/1983, 5-23.
  • Germann, Albrecht: Die Göttin Fortuna. Inschriften, Altäre, Darstellungen, Tempel. Eine Un-terrichtseinheit für die Sekundarstufe I. AU 26, 6/1983, 24-46.
  • Müller, Werner: Bausteine am Tageslichtprojektor im Lateinunterricht. AU 26, 6/1983, 47-60.
  • Vester, Helmut: Zum Verhältnis von Didaktik und beruflicher Praxis, dargestellt am Beispiel der Texterschließungslehre. AU 26, 6/1983, 61-79.
  • Frings, Udo: Textbearbeitungen, Filtertexte und vergleichendes Interpretieren. AU 26, 6/1983, 80-100.
  • Frings, Udo: „Vokabelschlacht“ als Lernhilfe. AU 26, 6/1983, 100-101.
  • Frings, Udo: „Fernsehsendungen“ auf Latein. AU 26, 6/1983, 102-103.

 

AU 27, 1984

nach oben

 

Heft 1/1984 - Zur Leistungsmessung II

  • Rohrmann, Lothar: Grundsätzliche Überlegungen zur Anlage und Korrektur der schriftlichen Ar-beit im Lektüreunterricht des Faches Latein. AU 27, 1/1984, 5-18.
  • Widdra, Klaus: Zur Art der Interpretationsaufgabe im Lateinunterricht der gymnasialen Oberstufe und in der Abiturprüfung. Überlegungen und Erfahrungen. AU 27, 1/1984, 19-26.
  • Buchtmann, Ernstgünther: Die Interpretationsaufgabe als Bestandteil der Abiturklausur im Fache Latein. Kritische Beobachtungen zur EPA Latein. AU 27, 1/1984, 27-46.
  • Zielinski, Erich: Methodologie der Interpretationsaufgabe. Zu Problemen adäquater Aufgabenkonstruktion. AU 27, 1/1984, 47-76.
  • Rohrmann, Lothar: Grundsätzliche Überlegungen zur Anlage und Korrektur der schriftlichen Arbeit im Lektüreunterricht des Faches Latein. Anhang: Literaturangaben. AU 27, 1/1984, 77-79.
  • Rohrmann, Lothar / Widdra, Klaus: Anhang: Klausurmodelle. 1. Die Klausurmodelle der EPA Latein (Rohrmann). 2. Eigene Klau-surbeispiele (Widdra). AU 27, 1/1984, 80-90.
  • Rohrmann, Lothar: Grundlagenliteratur für den Lateinunterricht. Ergänzung 1984. AU 27, 1/1984, Beilage (9 Sei-ten).

 

Heft 2/1984 - Lateinunterricht in Universitätskursen I

  • Binder, Gerhard: Lateinkurse an Universitäten - Ein Bericht zur Situation an Hochschulen der Bundesrepublik und deutschsprachigen Universitäten der Nachbarländer. AU 27, 2/1984, 5-28.
  • Pridik, Karl-Heinz: Beobachtungen zur Lernsituation in Hochschulsprachkursen. AU 27, 2/1984, 29-36.
  • Liesenborghs, Leo: Latein: Propädeutikum der Geisteswissenschaften. AU 27, 2/1984, 37-47.
  • Brandes, Jürgen: Vom Unsinn, Latein zu lernen. AU 27, 2/1984, 48-56.
  • Kiefner, Wolfgang: Latinum postabituriale - Unfug oder Chance? Aus der Praxis eines Kursleiters. AU 27, 2/1984, 57-70.
  • Kramer, Johannes: Latein und Romanistik an lateinlosen Universitäten. AU 27, 2/1984, 71-78.
  • Bauer, Anton: Das Wissen um die Bedeutung des Lateinischen für die englische Sprache. AU 27, 2/1984, 79-93.
  • Ernst, Ulrich: Latein im Studium der Germanistik. AU 27, 2/1984, 94-95.
  • Diller, Hans-Jürgen: Latein im Studium der Anglistik. AU 27, 2/1984, 96-98.
  • Bork, Hans Dieter: Latein im Studium der Romanistik. AU 27, 2/1984, 99-100.

 

Heft 3/1984 - Lateinunterricht in Universitätskursen II

  • Becher, Ilse: Der fakultative Lateinunterricht an der EOS der DDR und das „Lateinische Lehrbuch - Einführungslehrgang“. AU 27, 3/1984, 4-10.
  • Neuhausen, Karl August: Neuere lateinische Unterrichtswerke für die Universität. AU 27, 3/1984, 11-20.
  • Röttger, Gerhard: Kontrastgrammatik Lateinisch-Deutsch. AU 27, 3/1984, 21-33.
  • Mannsperger, Brigitte: Latein lernen ohne Lehrbuch? Erfahrungen mit der Einführung ins Latein durch direkte Lektüre von Caesars Bellum Gallicum. AU 27, 3/1984, 34-43.
  • Kurz, Gebhard: Auswahl und Aufbereitung fachspezifischer Lektüre. AU 27, 3/1984, 44-51.
  • Hamacher, Johannes: Latinum mit Mittellatein? Anregungen für die Lektürephase in Universitätskursen. AU 27, 3/1984, 52-59.
  • Knecht, Theodor: Der Einbau der Rezeption in die Lektüre. AU 27, 3/1984, 60-69.
  • Deissler, Alfons: Latein im Studium der Katholischen Theologie. AU 27, 3/1984, 70.
  • Lohse, Eduard: Latein im Studium der Evangelischen Theologie. AU 27, 3/1984, 70-71.
  • Held, Klaus: Latein im Studium der Philosophie. AU 27, 3/1984, 72-73.
  • Lehmann, Hartmut: Latein im Studium der Geschichte. AU 27, 3/1984, 74-75.
  • Grosse, Siegfried: Latein im Studium der Germanistik (2). AU 27, 3/1984, 76-77.
  • Stierle, Karlheinz: Latein im Studium Sprache der Europäischen Identität. AU 27, 3/1984, 78-79.
  • Westphalen, Klaus: Englisch und Latein. Fundamentalsprachen des Gymnasiums. AU 27, 3/1984, Beilage.

 

Heft 4/1984 - Zur Geschichte der Klassischen Philologie und des altsprachlichen Unterrichts II

  • Fritsch, Andreas: Vom 'Skriptum' zum 'Lesenkönnen'. Zur Methodik des Lateinunterrichts in der Zeit zwischen 1918 und 1945. AU 27, 4/1984, 10-38.
  • Nickel, Rainer: Wesen und Wert des altsprachlichen Unterrichts in der Pädagogik Georg Kerschensteiners. AU 27, 4/1984, 39-52.
  • Hohen, Paul: Ovidlektüre in den zwanziger Jahren. AU 27, 4/1984, 53-70.
  • Cancik, Hubert: Die Götter Griechenlands 1929. W. F. Otto als Religionswissenschaftler und Theologe am Ende der Weimarer Republik. AU 27, 4/1984, 71-89.
  • Knoke, Friedrich: Politische Erziehung. Eine Lesefrucht. AU 27, 4/1984, 90-92.
  • Dokument: Schlossarek, Max: Eine griechische Unterrichtsstunde als Stunde der Erinnerung an den Versailler Vertrag (1933). AU 17, 4/1984, 93-94.
  • Walter, Hermann: Das rückläufige Wörterbuch im Lateinunterricht. AU 27, 4/1984, 94-99.

 

Heft 5/1984 - Griechische Lektüre und modernes Denken

  • Munding, Heinz: Ein nachhomerischer Streit um die wahre arete. Fachwissenschaftliche und didaktische Überlegungen zu Tyrtaios 9 Diehl und Hesiod, Erga 286-292. AU 27, 5/1984, 5-19.
  • Barié: Paul: Die Religion - eine Erfindung der Herrschenden? Über literarischen Atheismus im 5. Jahrhundert (Kritias TrGF 43 F 19 Snell). AU 27, 5/1984, 20-32.
  • Nickel, Rainer: Glück - Inhalt und Ziel des Lebens? Eine Auswahl griechischer Texte zu einer offenen Frage. AU 27, 5/1984, 33-49.
  • Eyselein, Klaus: Symbolgehalte antiker und moderner Kosmologien. AU 27, 5/1984, 50-68.
  • Munding, Heinz: Naturwissenschaftliches aus altsprachlicher Sicht: 1. „Urknall“-Theorie und Empedokles B 17 - 2. Christliche Wurzeln der modernen Naturwissenschaft. AU 27, 5/1984, 69-77.
  • Schlör, Joachim: Blick von oben. AU 27, 5/1984, 78-79.
  • Meißner, Helmut: Lernpsychologie und lateinische Wortkunde. AU 27, 5/1984, 79-85.
  • Steinhilber, Jürgen: Zur Einführung neuer Vokabeln. AU 27, 5/1984, 86-88.
  • Wild, Günter: Latein im 20. Jahrhundert. AU 27, 5/1984, 89-90.

 

Heft 6/1984 - Neulateinische Literatur im Lateinunterricht

  • Frings, Udo: Neulateinische Literatur im Lateinunterricht. AU 27, 6/1984, 5-13.
  • Frings, Udo: Zwei neulateinische Textbeispiele. AU 27, 6/1984, 14-22.
  • Stroh, Wilfried: Der Gemüsegärtner als König. Ein Gedicht des Ja-cobus Balde über das 'einfache Leben'. AU 27, 6/1984, 23-36.
  • Schmidt, Peter L.: 'The Battle of the Books' auf Neulatein: Jacob Baldes 'Expeditio polemico-poetica'. AU 27, 6/1984, 37-48.
  • Schäfer, Eckart: Die Indianer und der Humanismus. Die spanische Conquista in lateinischer Literatur. AU 27, 6/1984, 49-70.
  • Balde, Jacob: Expeditio polemico-poetica, c. 15-35. AU 27, 6/1984, 74-81.
  • Petrus Martyr / Juan Ginés de Sepúlveda / Bartolomé de Las Casas: Über die Indianer. AU 27, 6/1984, 82-91.

 

AU 28, 1985

nach oben

 

Heft 1/1985 - Zur Dichtung der Kaiserzeit IV - Ovid

  • Töchterle, Karlheinz: Ovids „Weltalter“. Eine textlinguistische Interpretation. AU 28, 1/1985, 4-15.
  • Hohnen, Paul: „Philemon und Baucis“. Zur Methodik der Metamorphosen-Lektüre. AU 28, 1/1985, 16-26.
  • Mommsen, Peter: Philosophische Propädeutik an den „Metamorphosen“ des Ovid: AU 28, 1/1985, 27-41.
  • Petersen, Olaf / Weiß, Hans: Ovids Einsatz mythologischer Stoffe. Ein Vergleich ausgewählter Mythen in „Metamorphosen“ und „Ars amatoria“. AU 28, 1/1985, 42-51.
  • Schoplick, Valentin: Lebensbewältigung in der römischen Kaiserzeit. Ovids „Remedia amoris“ und andere Texte. AU 28, 1/1985, 52-64.
  • Haug, Arthur: Waltharius. Plädoyer für eine neue Schullektüre. AU 28, 1/1985, 69-73.
  • Wolf, Hansjürgen: Schülerarbeiten zu Caesar BG I 31 ff. AU 28, 1/1985, 74-84.

 

Heft 2/1985 - Antike Religion

  • Burkert, Walter: Opferritual bei Sophokles. Pragmatik - Symbolik - Theater. AU 28, 2/1985, 5-21.
  • Heilmann, Willibald: Coniuratio impia. Die Unterdrückung der Bacchanalien als Beispiel für römische Religionspolitik. AU 28, 2/1985, 22-41.
  • Cancik-Lindemaier, Hildegard / Cancik, Hubert: Ovids Bacchanal. Ein religionswissenschaftlicher Versuch zu Ovid, Met. IV 1-415. AU 28, 2/1985, 42-62.
  • Barié, Paul: „Interpretatio“ als religionspsychologisches Phänomen. AU 28, 2/1985, 63-86.

 

Hef 3/1985 - Grammatik im Lektüreunterricht

  • Glücklich, Hans-Joachim: Immer wieder Grammatik - immer wieder Textverständnis. AU 28, 3/1985, 5-18.
  • Niemann, Karl-Heinz: Erweiterung und Wiederholung von Grammatikkenntnissen bei der Lektüre von Caesars 'Bellum Gallicum'. AU 28, 3/1985, 19-31.
  • Fink, Gerhard: Grammatikarbeit bei der Dichterlektüre, dargestellt am Beispiel Ovid. AU 28, 3/1985, 32-45.
  • Weikusat, Fritz: Grammatikunterricht mit der Hannibalvita des Nepos. AU 28, 3/1985, 46-57.
  • Pfaffel, Wilhelm: Grammatikneudurchnahme im Rahmen der Übergangslektüre. Bearbeitung des plautinischen 'Rudens' für die lateinische Gliedsatzlehre. AU 28, 3/1985, 58-79.
  • Wissemann, Michael: Der Konjunktiv - ein Stiefkind der Fachdidaktik? AU 28, 3/1985, 80-82.
  • Wagner, Bettina: Der Lateinlehrer mit der Laute. AU 28, 3/1985, 84-86.

 

Heft 4/1985 - Rezeptionsgeschichte und Kulturtypologie

  • Rösler, Wolfgang: Alte und neue Mündlichkeit. Über kulturellen Wandel im antiken Griechenland und heute. AU 28, 4/1985, 4-26.
  • Erler, Michael: Platons Schriftkritik im historischen Kontext. AU 28, 4/1985, 27-41.
  • Schmidt, Peter Leberecht: Horaz’ Säkulargedicht - ein Prozessionslied? AU 28, 4/1985, 42-53.
  • Frings, Udo: Lesedidaktisches zur 'Witwe'. AU 28, 4/1985, 54-75.
  • Frings, Udo: „Glückseliges Leben“ - literarisch, theologisch. AU 28, 4/1985, 76-85.
  • Killy, Walther: Zukunftsgedanken bei einem Verlagsjubiläum. AU 28, 4/1985, 86-88.
  • Marquardt, Odo: Die Wiederkehr der Mündlichkeit und die Chance des Buchs. AU 28, 4/1985, 88-89.

 

Heft 5/1985 - Archäologisches im Unterricht VI

  • Döhl, Hartmut: Heinrich Schliemann oder: Was ist und zu welchem Zweck betreibt man eine Ausgrabung? AU 28, 5/1985, 4-13.
  • Gehrke, Hans Joachim: Die Olympischen Spiele im Rahmen des antiken Sports. AU 28, 5/1985, 14-30.
  • Germann, Albrecht: Tagesexkursion zum Saalburgkastell (mit Fragen und Aufgaben; Schülermaterial, 41-56). AU 28, 5/1985, 32-61.
  • Knoke, Friedrich: Römische Inschriften in den Rheinlanden. AU 28, 5/1985, 62-88.
  • Knoke, Friedrich: Römische Inschriften in den Rheinlanden. Anhang: Quellentexte (Schülermaterial). AU 28, 5/1985, 90-116.

 

Heft 6/1985 - Unterrichtsmodelle Griechisch

  • Heil, Günter: Die sog. „Griechische Aufklärung“. AU 28, 6/1985, 5-18.
  • Döring, Klaus: Die Kyniker - eine antike Protestbewegung. AU 28, 6/1985, 19-38.
  • Metzler, Karin: Mythos bei den Griechen. Ein Schwerpunktprogramm im GU der 10. Klasse. AU 28, 6/1985, 39-60.
  • Kohl, Werner: Leserlenkung bei Thukydides. Zur Darstellung der sizilischen Expedition. AU 28, 6/1985, 61-77.
  • Weidner, Walter: Die Behandlung der Sklavenfrage anhand griechischer Texte. AU 28, 6/1985, 78-86.
  • Ruland, Hans-Jochen: Xenophons 'Ephesiaka' als Erstlektüre. AU 28, 6/1985, 87-92.
  • Wadenpohl, Johannes: Ergänzungstexte im Griechischunterricht. AU 28, 6/1985, 93-100.

 

AU 29, 1986

nach oben

 

Heft 1/1986 - Zur Lektüre mittel- und neulateinischer Texte

  • Frings, Udo: Judas Iskarioth - der Antiheilige. Sein Bild im Neuen Testament und in ausgewählten Rezeptionsdokumenten. AU 29, 1/1986, 5-23.
  • Stephan-Kühn, Freya: Beda als Kontrast- und Ergänzungslektüre im Lateinunterricht. AU 29, 1/1986, 24-25.
  • Stephan-Kühn, Freya: Beda. Das Ende der römischen Herrschaft in Britannien (Material). AU 29, 1/1986, 26-43.
  • Hamacher, Johannes: Abaelard und Heloise. Eine Liebesgeschichte als Zugang zum lateinischen Mittelalter. AU 29, 1/1986, 44-52.
  • Ludwig, Walther: Humanistische Gedichte als Schullektüre - drei Interpretationen zu Sannara-zaro, Flaminio und Pontano. AU 29, 1/1986, 53-74.
  • Wirth-Poelchau, Lore: Die lateinischen Schülergespräche der Humanisten im heutigen Lateinunterricht. AU 29, 1/1986, 75-88.
  • Vester, Helmut: Der Schülerkommentar - eine notwendige Determinante der Unterrichtsgestaltung? AU 29, 1/1986, 89-91.
  • Fink, Gerhard: Wieder eine Reise wert: Biriciana. AU 29, 1/1986, 91-94.

 

Heft 2/1986 - Rhetorik am Beispiel Ciceros

  • Fuhrmann, Manfred: Cicero. Über Macht und Ohnmacht eines Intellektuellen in der Politik. AU 29, 2/1986, 7-16.
  • Siebenborn, Elmar: Ars occulta - verschlüsselte Kunst und ihre Entschlüsselung. AU 29, 2/1986, 17-29.
  • Fink, Gerhard: Geld und Gloria. Interpretationsgesichtspunkte bei der Lektüre von Ciceros Rede De imperio Cn. Pompei. AU 29, 2/1986, 30-39.
  • Schulze, Walter: Ciceros Archiasrede im Lateinunterricht. AU 29, 2/1986, 40-56.
  • Reischmann, Hans-Joachim: Rhetorische Techniken der Diffamierungskunst - dargestellt an Ciceros Invektive 'In Pisonem'. AU 29, 2/1986, 57-68.
  • Kröner, Hans-Otto: Ciceros 9. Philippica: Cicero und Servius Sulpicius Rufus. Zugleich ein Beitrag zu: Cicero und der römische Staat. AU 29, 2/1986, 69-82.

 

Heft 3/1986 - Vorschläge für Kurzsequenzen

  • Zacher, Klaus-Dieter: Über die leidenschaftliche Liebe. Lukrez 4,1058 ff. in Verbindung mit modernen Zweittexten. AU 29, 3/1986, 4-21.
  • Kraft, Margarete: Die Gestalt der Fama: bei Vergil - bei Ovid - in der europäischen Literatur. AU 29, 3/1986, 22-31.
  • Kraft, Margarete: Texte und Bilder zur Gestalt der Fama (Material). AU 29, 3/1986, 33-39.
  • Rieche, Anita: Römische Spiele in Schrift- und Sachquelle. AU 29, 3/1986, 40-60.
  • Hansen, Jens-Godber: Die Blendung des Polyphem. Ein Beispiel zur Funktion des Bildes im Griechischunterricht. AU 29, 3/1986, 61-74.
  • Stephan-Kühn, Freya: Ludus Latinus - ein lateinisches Kartenspiel aus dem Jahre 1509. AU 29, 3/1986, 75-87.
  • Rieche, Anita: Römische Spiele zum Nachspielen. AU 29, 3/1986, 88-89.
  • Weddigen, Klaus: Zum lateinischen Konjunktiv als Modus im Hauptsatz. AU 29, 3/1986, 90-91.

 

Heft 4/1986 - Zur Historikerlektüre V. Tacitus - Thukydides

  • Classen, Carl-Joachim: Zum Anfang der Annalen des Tacitus. AU 29, 4/1986, 4-15.
  • Cancik-Lindemaier, Hildegard / Cancik, Hubert: Zensur und Gedächtnis. Zu Tacitus, Annales IV 32-36. AU 29, 4/1986, 16-35.
  • Storch, Helmut: Tacitus’ Agricola als Maßstab für Geltung und Zerfall des römischen Tugendkanons. AU 29, 4/1986, 36-49.
  • Keller, Joachim: Die Geschichtsschreibung des Thukydides als Kunstwerk. AU 29, 4/1986, 50-57.
  • Klinz, Albert: Sprache und Politik bei Cicero und den römischen Historikern. AU 29, 4/1986, 59-64.
  • Weißenberger, Rita / Gein, Ernst: Agricola sive de origine situ Bavarorum. AU 29, 4/1986, 65-68.
  • Harder, Dieter: Hanselus Gretulaque. AU 29, 4/1986, 70.

 

Heft 5/1986 - Komik und Komödie

  • Schindler, Winfried: Komik-Theorien - komische Theorien? AU 29, 5/1986, 4-19.
  • Fuhrmann, Manfred: Lizenzen und Tabus des Lachens. Zur sozialen Grammatik der hellenistisch-römischen Komödie. AU 29, 5/1986, 20-43.
  • Schindler, Winfried: Das komische Spiel der Rollenfigur in Plautus’ 'Persa'. AU 29, 5/1986, 44-59.
  • Weddigen, Klaus: Eine „parodistische“ Übersetzung des 'Miles gloriosus'. AU 29, 5/1986, 60-74.
  • Weddigen, Klaus: Schulübersetzung des 'Miles'. AU 29, 5/1986, 75-85.
  • Veit, Georg: Möglichkeiten und Schwierigkeiten des lateinischen Schultheaters. AU 29, 5/1986, 88-94.
  • Hönle, Augusta: Theaterwettbewerb „Humanismus heute“ 1984/85. Preis für 'Die Vögel', aufgeführt vom Gymnasium Neckargemünd. AU 29, 5/1986, 94-98.
  • Weisert, K.: Schulaufführung der 'Adelphoe'. AU 29, 5/1986, 99.

 

Heft 6/1986 - Zur römischen Dichung. Kurse in der Sekundarstufe II

  • Buchtmann, Ernstgünther: Ein fachspezifischer Weg zur Textarbeit im Dichtungskurs (Planungsüberlegungen für ein Folgekurssystem im Lateinunterricht der Qualifikationsphase). AU 29, 6/1986, 4-24.
  • Zielinski, Erich: Ein „aristotelisches“ Horazgedicht. Exemplari-sche Textarbeit an der Horazode 2,10 (Rectius vives, Licini). AU 29, 6/1986, 25-52.
  • Rohrmann, Lothar: Augustus und seine Zeit im Spiegel römischer Dichtung. Ein Kursvorschlag mit Texten von Horaz und Vergil. AU 29, 6/1986, 53-79.
  • Widdra, Klaus: Wirklichkeitserfahrung und Wirklichkeitsdeutung bei Catull. Ein Lateinkurs der Qualifikationsphase. AU 29, 6/1986, 80-100.

 

AU 30, 1987

nach oben

 

Heft 1/1987 - Satz- und Texterschließung

  • Glücklich, Hans-Joachim: Satz- und Texterschließung. AU 30, 1/1987, 5-36.
  • Lechle, Hartwig: Optische Satzerschließung. AU 30, 1/1987, 37-49.
  • Vester, Helmut: Zum Umgang mit den Erzähltempora. AU 30, 1/1987, 50-63.
  • Niemann, Karl-Heinz: Texterschließung und Grammatikverständnis im lateinischen Anfangsunterricht. AU 30, 1/1987, 64-76.
  • Weddigen, Klaus: Habemus hodie in cena... (römisch kochen). AU 30, 1/1987, 78-83.
  • Huber, Heide: Der Streit ums Kleid (Spielszene zum Ferienkurs „Gekleidet wie im alten Rom“). AU 30, 1/1987, 84-94.

 

Heft 2/1987 - Utopia - Mundus Novus

  • Tholen, Norbert: Glück und Utopie. AU 30, 2/1987, 5-18.
  • Schmidt, Uwe: Lektüre der Utopia in einem kombinierten Grund- und Leistungskurs. AU 30, 2/1987, 19-23.
  • Köhler, Damaris: 'Gloria' und 'mos' in der Utopia. AU 30, 2/1987, 24-35.
  • Raabe, Gotthard: Lektüre der Utopia in einem Kurzlehrgang Latein. AU 30, 2/1987, 36-46.
  • Klowski, Joachim: Mundus Novus. Einleitung, Text und Kommentar zu Amerigo Vespuccis Schreiben. AU 30, 2/1987, 47-68.
  • Belde, Dieter: Gemeinbesitz contra Privatbesitz. Bericht über eine Lektüre des Mundus Novus und ausgewählter Stellen der Utopia un-ter diesem Thema. AU 30, 2/1987, 69-76.
  • Klowski, Joachim: Zwei Passagen aus der Einleitung der Utopia: 1. Der Titel „Utopia“ 2. Warum „Amerika“? AU 30, 2/1987, 78-82.
  • Wirth-Poelchau, Lore: Gedenken an Erasmus von Rotterdam. AU 30, 2/1987, 83-84.
  • Maier, Barbara: Kritik der heidnischen Irreligiosität. Tertullians Apologeticum (Kapitel 13-15). AU 28, 2/1985, 88-90.
  • Nickel, Rainer: Übersetzen ohne Verstehen? AU 28, 2/1985, 91-92.

 

Heft 3/1987 - Zur Geschichte der klassischen Philologie und des altsprachlichen Unterrichts III

  • Flentje, Bernd / Krohn, Roswitha / Trittel, Günter: Deutsch-, Latein- und Geschichtsunterricht vor 100 Jahren am Göttinger Gymnasium. AU 30, 3/1987, 7-24.
  • Fritsch, Andreas: Hermann Menge als Pädagoge. AU 30, 3/1987, 25-44.
  • Westphalen, Klaus: Hat „Unrat“ wirklich gelebt? Zur Typisierung des Gymnasiallehrers in wilhelminischer Zeit. AU 30, 3/1987, 45-54.
  • Cancik, Hubert: Der Einfluß Friedrich Nietzsches auf Berliner Schulkritiker der wilhelminischen Ära. AU 30, 3/1987, 55-75.
  • Reibnitz, Barbara von: Nietzsches 'Griechischer Staat' und das deutsche Kaiserreich. AU 30, 3/1987, 76-89.
  • Cancik-Lindemaier, Hildegard: Opferphantasien. Zur imaginären Antike der Jahrhundertwende in Deutschland und Österreich. AU 30, 3/1987, 90-104.
  • Rüpke, Jörg: Kriegserklärung und Fahnenweihe. Zwei Anmerkungen zu einem „historischen Experiment“. AU 30, 3/1988, 105-107.
  • Dokument: Stellungnahme des Provinzialschulkollegiums zu Hannover zum Mißgriff des Oberlehrers L., 30. September 1892. AU 30, 3/1987, 108.

 

Heft 4/1987 - Latein an Gesamtschulen

  • Brandes, Jürgen: Latein an Gesamtschulen - eine Bestandsaufnahme. AU 30, 4/1987, 4-15.
  • Astemer, Joachim: Lateinlernen in der Förderstufe: Neue Schwerpunkte. AU 30, 4/1987, 16-26.
  • Bielefeld, Volkmar: Latein für alle - Bemerkungen und Bericht zur Richtlinienarbeit. AU 30, 4/1987, 27-36.
  • Wibel, Michael: Motivation und Organisation. Zu zwei speziellen Problemen des LU an Gesamtschulen. AU 30, 4/1987, 37-44.
  • Hüls, Rudolf: Latein in der Jahrgangsstufe 9 einer Gesamtschule. AU 30, 4/1987, 45-50.
  • Pilzer, Gerhard H.: Was das Fach Latein (doch noch) vermag. AU 30, 4/1987, 51-60.
  • Metz, Jürgen: „Produktives Lernen“ im LU einer heterogenen Gruppe. AU 30, 4/1987, 61-77.
  • Brandes, Jürgen: Neue Ziele für den Lateinunterricht. AU 30, 4/1987, 78-82.
  • Gierth, Ulrich: Computer statt Cäsar und Xenophon? AU 30, 4/1987, 83-84.

 

Heft 5/1987 - Didaktik der Poesie I

  • Ahlborn, Elke: „Wozu Dichter...?“ Lateinische Dichter über Dichtung und Dichterbegriff. AU 30, 5/1987, 4-19.
  • Barié, Paul: Poetische Sprachstruktur und Textverständnis. AU 30, 5/1987, 20-38.
  • Eyselein, Klaus: Über Bild, Klang und Rhythmus in lateinischer Dichtung. AU 30, 5/1987, 39-52.
  • Eller, Karl-Heinz: Thesen zur Aktualität des Properz. AU 30, 5/1987, 53-57.
  • Barié, Paul: Helena und die Dichter. Perspektiven eines mythischen Themas in der frühgriechischen Lyrik. AU 30, 5/1987, 58-74.
  • Schirnding, Albert von: Das Wagnis der Erinnerung. Zwei Lyrikerinnen unserer Tage beschwören den griechischen Mythos. AU 30, 5/1987, 75-76.
  • Fritz, Theodor: Latein auf der Straße. Auf den Spuren der alten Römer in Böblingen. AU 30, 5/1987, 77-80.
  • Schulze-Berndt, Hermann: „Latein damals und heute“. AU 30, 5/1987, 80.
  • Weddigen, Klaus: Noch einmal: Römisch kochen. AU 30, 5/1987, 81-84.

 

Heft 6/1987 - Theorie und Praxis der Interpretation

  • Schindler, Winfried: Interpretationsweisen im Literaturunterricht der Alten Sprachen. AU 30, 6/1987, 4-16.
  • Siebenborn, Elmar: Textbegriffe und Interpretationsweisen. Zur semantischen Struktur als Grundlage unterrichtlichen Interpretierens. AU 30, 6/1987, 17-42.
  • Glücklich, Hans-Joachim: Interpretation im Lateinunterricht. Probleme und Begründungen, Formen und Methoden. AU 30, 6/1987, 43-59.
  • Barié, Paul: Der Schwan, die Biene und der poetische Anspruch des Horaz. Möglichkeiten und Grenzen strukturaler Interpretation. AU 30, 6/1987, 60-81.
  • Suerbaum, Werner: Summe eines Lebens als Summe einer Lektüre. Eine fiktive 'Leistungsmessung' für den „Agricola“ des Tacitus. AU 30, 6/1987, 82-97.

 

AU 31, 1988

nach oben

 

Heft 1/1988 - Latein in der Jahrgangsstufe 11

  • Liesenfeld, Norbert: „Bild und Sprache“: Lateinische Kalender. AU 31, 1/1988, 6-21.
  • Schmitz, Ursula: Quintilian - ein fortschrittlicher Pädagoge? Eine Unterrichtseinheit für Klasse 11. AU 31, 1/1988, 22-39.
  • Oberg, Eberhard: Wer ist meine Mutter? Phaedrus III 15 im Lateinunterricht. AU 31, 1/1988, 40-54.
  • Schindler, Winfried: Die lächerliche Erziehung. Vier Szenen aus dem Bacchides des Plautus. AU 31, 1/1988, 55-77.

 

Heft 2/1988 - Archäologisches im Unterricht VII: Die Provence

  • Reinhardt, Günter: Gallia Narbonensis - Eroberung und Romanisierung einer Provinz. AU 31, 2/1988, 7-20.
  • Germann, Albrecht: Zum römischen Tempel - Die Tempel in Nimes und Vienne. AU 31, 2/1988, 21-34.
  • Schirok, Edith: Gladiatorenspiele - Die Amphitheater von Arles und Nimes. AU 31, 2/1988, 35-51.
  • Seidel, Gabriele: Römische Theaterarchitektur. Die Thaeter von Vienne, Orange und Arles. AU 31, 2/1988, 52-68.
  • Germann, Albrecht: Zum römischen Triumphbogen. Der Bogen von Orange. AU 31, 2/1988, 69-81.
  • Hensen, Elmar: Römische Wasserleitung. Der Pont du Gard und die Wasserversorgung von Nimes. AU 31, 2/1988, 82-92.
  • Reinhart, Günter: Zeittafel zur Geschichte der Provence. AU 31, 2/1988, 94-96.
  • Schirok, Edith: Mit Schülern in die Provence. AU 31, 2/1988, 97-101.

 

Heft 3/1988 - Zweittexte

  • Wacker, Isolde: Sueton als Schullektüre. Sueton: Divus Iulius als Zweittext zur Caesarlektüre. AU 31, 3/1988, 4-23.
  • Maier, Friedrich: Der 'Leviathan' oder das 'Staatsungeheuer'. Thomas Hobbes’ politische Philosophie im Lateinunterricht. AU 31, 3/1988, 24-52.
  • Glaesser, Roland: Lucans Synkrisis des Pompeius und Caesar. Hinweis auf einen in der Schule - zu Unrecht - nicht gelesenen Dichter. AU 31, 3/1988, 53-67.
  • Bury, Ernst: Unseriöse Ridicula? Eine Lanze für den lateinischen Witz. AU 31, 3/1988, 68-73.

 

Heft 4/1988 - Zur Lektüre mittelalterlicher Texte VIII

  • Klein, Richard: Die Praefatio der Martinsvita des Sulpicius Se-verus. AU 31, 4/1988, 5-36.
  • Berschin, Walter: Livius und Eugippius. Ein Vergleich zweier Schilderungen des Alpenübergangs. AU 31, 4/1988, 37-46.
  • Klopsch, Paul: Walahfried Strabos Prolog zu Einharts Vita Karoli. AU 31, 4/1988, 47-57.
  • Wirth-Poelchau, Lore: Zur lateinischen Erzählliteratur des Mittelalters. AU 31, 4/1988, 58-70.
  • Wirth-Poelchau, Lore: Zwei Bücher zur europäischen Latinität. AU 31, 4/1988, 75-77.
  • Veit, Georg: Jugendbücher - Die Römer in Germanien (I). AU 31, 4/1988, 77-80.
  • Schulze-Berndt, Hermann: „Der letzte Römer“, verirrt in Bad Bentheim - Gymnasiasten drehen eine Video-Komödie. AU 31, 4/1988, 81-82.
  • Stroh, Wilfried: Valahfridus sacerdos Romanus Georgio Tubingensi sal. d. (Antwort auf J. Rüpke, 3/87). AU 31, 4/1988, 82-84.

 

Heft 5/1988 - Zur Historikerlektüre VI

  • Rosner, Ulrich: Die Römer als Ordnungsmacht in Gallien. AU 31, 5/1988, 5-22.
  • Glücklich, Hans-Joachim: Gute und schlechte Triebe in Sallusts „Catilinae coniuratio“. AU 31, 5/1988, 23-52.
  • Dihle, Albrecht: Die Gedankenwelt des Tacitus zwischen Tradition und Zukunft. AU 31, 5/1988, 53-65.
  • Meusel, Horst: Horatier und Curatier - Ein Livius-Motiv und seine Rezeption. AU 31, 5/1988, 66-90.
  • Drews, Manfred: Lateinische Sentenzen - ein Projektvorschlag. AU 31, 5/1988, 92-95.
  • Veit, Georg: Jugendbücher - Die Römer in Germanien (II). AU 31, 5/1988, 96-100.

 

Heft 6/1988 - Grammatik - Semantik - Textverstehen

  • Weddigen, Klaus: Thema und Rhema. Überlegungen zu einer Methode der Texterfahrung. AU 31, 6/1988, 7-28.
  • Lohmann, Dieter: Latein - ein Ratespiel? AU 31, 6/1988, 29-54.
  • Hermes, Eberhard: Wortschatz und Grammatikwiederholung bei der Texterschließung. AU 31, 6/1988, 55-78.
  • Weddigen, Klaus: Lehrbuchtexte - Lehrbuchgrammatik. AU 31, 6/1988, 79-86.
  • Siewert, Walter: Zur Semantik und Funktion der Tempora in lateinischen Texten. AU 31, 6/1988, 87-105.
  • Müller, Alexander: Zur Satz- und Texterschließung. AU 31, 6/1988, 106-107.
  • Hohl, Ursula: The Trouble with Latin. AU 31, 6/1988, 108.

 

AU 32, 1989

nach oben

 

Heft 1/1989 - Briefliteratur

  • Schindler, Winfried: 'speculum animi' oder Das absolute Gespräch. AU 32, 1/1989, 4-21.
  • Schmitz, Dietmar: Ciceros Briefe. Eine Unterrichtssequenz für die Jahrgangsstufe 11. AU 32, 1/1989, 22-40.
  • Bury, Ernst: Humanitas als Lebensaufgabe. Prolegomena zu einer Neukonzeption der Lektüre der Plinius-Briefe. AU 32, 1/1989, 42-64.
  • Eller, Karl Heinz: Epikurs Lehrbrief an Menoikeus. AU 32, 1/1989, 69-85.
  • Zimmermann, Herbert: Zur Didaktik epikureischer Texte. AU 32, 1/1989, 86-89.
  • Lahmer, Karl: Gedächtnisleistungen beim Übersetzen. AU 32, 1/1989, 90-94.

 

Heft 2/1989 - Colloquium Didacticum Classicum XII Salisburgense (1)

  • Cameron, Averil: Women in Ancient Culture and Society. AU 32, 2/1989, 6-17.
  • Wagner-Hasel, Beate: Frauenleben in orientalischer Abgeschlossenheit. Zur Geschichte und Nutzanwendung eines Topos. AU 32, 2/1989, 18-29.
  • Janssens, Chantal: La femme dans l’Antiquité - Point de vue de l’enseignement secondaire. AU 32, 2/1989, 30-40.
  • Weiler, Ingomar: Soziale Probleme in der Welt der Antike. AU 32, 2/1989, 43-53.
  • Matter, Peter: Der Behinderte in der griechischen Gesellschaft der Antike. AU 32, 2/1989, 54-61.
  • Houtryve, F. van: Problèmes sociaux dans l’antiquité et leur rapport avec ceux du monde moderne. AU 32, 2/1989, 62-67.
  • Wülfing, Peter: Das Colloquium Didacticum Classicum und das Bureau International. AU 32, 2/1989, 68-69.
  • Muir, John V.: Classsics in the U.K. AU 32, 2/1989, 69-71.
  • Muth, Robert: Zur Lage der Alten Sprachen in Österreich. AU 32, 2/1989, 71-72.
  • Janssens, Chantal: La situazione delle lingue antiche nella scuola secondaria - Belgio. AU 32, 2/1989, 72-73.
  • Sparre, Johannes: Der neue Stand der klassischen Fächer im dänischen Gymnasium. AU 32, 2/1989, 73-75.
  • Hentz, Gustave: La situation des langues anciennes en France. AU 32, 2/1989, 75-77.
  • Boeft, Jan den: Classical Education in the Netherlands. AU 32, 2/1989, 77-79.
  • Santini, Carlo: Lo stato dell’ insegnamento delle lingue classiche in Italia. AU 32, 2/1989, 79-80.

 

Heft 3/1989 - Colloquium Didacticum Classicum XII Salisburgense (2)

  • Wülfing, Peter: Schlußansprache des Präsidenten des Internationalen Büros (Colloquium Didac-ticum Classicum XII Salisburgense). AU 32, 3/1989, 3-4.
  • Michel, Alain: La rhétorique dans la société et dans l’éducation moderne. AU 32, 3/1989, 6-14.
  • Sega, Giovanni: La scuola degli argomenti e delle figure. AU 32, 3/1989, 15-26.
  • Jelic, Vojislav: Rhetorik im Schulwesen Jugoslawiens. AU 32, 3/1989, 27-30.
  • Fedeli, Paolo: Il rapporto dell’uomo con la natura e l’ambiente - l’antichità vi ha visto un problema? AU 32, 3/1989, 32-42.
  • Lahmer, Karl: Mensch und Natur - ein Unterrichtsmodell. AU 32, 3/1989, 43-50.
  • Leyvraz, Ilse: L ´homme et son environnement. AU 32, 3/1989, 51-63.
  • Prochaska, Roman A.: Orpheus mal x. Didaktische Reflexionen. AU 32, 3/1989, 69-74.
  • Lignani, Antonella: Miti classici in Cesare Pavese: un percorso didattico. AU 32, 3/1989, 75-83.
  • Wolter, Edouard: Zur Lage der Alten Sprachen im Großherzogtum Luxemburg. AU 32, 3/1989, 84.
  • Wróblewski, Witold: Zur Situation des altsprachlichen Unterrichts in Polen. AU 32, 3/1989, 84-86.
  • Nascimento, Augusto: Situation des langues classiques au Portugal. AU 32, 3/1989, 86-89.
  • Matthiessen, Kjeld: Zur Lage der Alten Sprachen in der Bundesrepublik Deutschland. AU 32, 3/1989, 89-91.
  • Schneider, André: Un aspect de la situation des langues anciennes en Suisse. AU 32, 3/1989, 91-93.
  • Brucic, Marijan: Bericht über das Studium der klassischen Sprachen in der SFR Jugoslawien. AU 32, 3/1989, 93.

 

Heft 4/1989 - Die Französische Revolution und die Antike

  • Schuckert, Lothar: Citoyen Brutus. Aktualisierungen der Antike in der Französischen Revolution. AU 32, 4/1989, 5-21.
  • Stahlmann, Ines: Schule als moralische Anstalt. Die Antike in den Schuldebatten 1792/93 in Frankreich. AU 32, 4/1989, 22-38.
  • Schäfer, Eckart: Lateinische Inschriften als Wegweiser ins Paris der Revolution. AU 32, 4/1989, 39-58.
  • Wiegand, Hermann: Solventur vincula populi. Aufklärung und Französische Revolution im Spiegel der neulateinischen Dichtung. AU 32, 4/1989, 59-77 (Textanhang 78-87).
  • Nickel, Rainer: Griechisch und Latein als konkurrierende Geschwister. AU 32, 4/1989, 88-89.
  • Weddigen, Klaus: Ein Satz - was ist das? Überlegungen zum Aufsatz: Latein - ein Ratespiel? von Dieter Lohmann (AU 6/88). AU 32, 4/1989, 90-91.
  • Kiefner, Gottfried: Vox, littera, syllaba und DSM. Nachgedanken zu: Dieter Lohmann, Latein - ein Ratespiel? (AU 6/88). AU 32, 4/1989, 91-94.
  • Elsner, Klaus: Besprechen oder Erzählen? Ein Diskussionsbeitrag zum Aufsatz „Zur Semantik und Funktion der Tempora in lateinischen Texten“ von Walter Siewert (AU 6/88). AU 32, 4/1989, 94-95.
  • Fliedner, Heinrich: Überlegungen zum Konjunktiv in lateinischen Hauptsätzen. AU 32, 4/1989, 95-96.

 

Heft 5/1989 - Anfangsunterricht und Lehrbuch

  • Meyer, Thomas: Texte im Lehrbuch. AU 32, 5/1989, 4-27.
  • Hora, Anselm: Grammatik im Lehrbuch. AU 32, 5/1989, 28-43.
  • Petersmann, Brita: Lateinischer Wortschatz - Schatz der Nibelungen? AU 32, 5/1989, 44-60.
  • Kubik, Christine: Wörterlernen mit dem Lateinbuch - Probleme und Möglichkeiten. AU 32, 5/1989, 61-72.
  • Koch-Oehmen, Reinhard: Das Lehrbuch „Ostia“ an der Gesamtschule. AU 32, 5/1989, 73-76.
  • Thoböll, Renate: Theaterspielen mit Latein-Anfängern. AU 32, 5/1989, 76-81.
  • Sarholz, Werner: Eine Lehrbuchlektion als szenisches Spiel. Ein Stundenbild. AU 32, 5/1989, 81-83.

 

Heft 6/1989 - Griechischunterricht

  • Roeske, Kurt: Interpretation in der Lehrbuchphase. Aufgaben, Ziele, Möglichkeiten. AU 32, 6/1989, 5-20.
  • Nickel, Rainer: Griechischunterricht zwischen Lehrbuch und Lektüre. AU 32, 6/1989, 21-30.
  • Wüstmann, Joachim: Griechisch-Arbeitsgemeinschaften. Eine Bestandsaufnahme und ein Erfahrungsbericht. AU 32, 6/1989, 31-37.
  • Utz, Clement: Griechisch als 'spätbeginnende Fremdsprache'. AU 32, 6/1989, 38-44.
  • Roeske, Kurt: Griechisch als Grundkurs. Thesen und Themenvorschläge. AU 32, 6/1989, 45-51.
  • Meincke, Werner: „Wie sollen wir leben?“ Ein Kursmodell der Oberstufe zu Platons „Apologie“ und „Gorgias“. AU 32, 6/1989, 52-63.
  • Schneider, Christian: Der Aufstieg Athens. Eine Untersuchung zu Herodots Historien im Leistungskurs. AU 32, 6/1989, 69-86.
  • Oesterle, Hans J.: Eudämie - Transzendenz - Theodizee. Die Geschichte eines antiken Begriffs als Rezeptionsschicksal der Neuzeit. AU 32, 6/1989, 87-101.