Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Institut für Klassische Philologie, HU Berlin

Veranstaltungen

Vorträge, Kolloquia, Tagungen, ...

 

Forschungskolloquium Latinistik – Sommersemester 2020

Leitung und Organisation: Prof. Dr. Lisa Cordes

Das Kolloquium wird in reduzierter Form in der zweiten Semesterhälfte stattfinden, sofern dann Präsenzlehre möglich ist (erster Termin: 30.6.).

 

 

 

Forschungskolloquium Gräzistik – Sommersemester 2020

Leitung: Prof. Dr. Markus Asper

Organisation: Dr. Giulia Maria Chesi

Zeit: Mo, 12–14 Uhr, 14tgl.

ausschließlich online, kontaktieren Sie bitte Frau Chesi, um weitere Informationen zu erhalten

 

Programm:

 

27.04.2020
Giacomo Sclavi (HU Berlin)
Playing with the fire: Der Prometheus-Mythos in Hesiod und die Demophoon-Episode in dem homerischen Demeter-Hymnus

04.05.2020
Alessandro Giardini (Scuola Normale Superiore di Pisa)

Intimations of Motherhood: Medea’s Language in Apollonius’ Argonautica

18.05.2020
Konstantinos Billias (HU Berlin / FU Berlin)
Praxilla and her “silly” Adonis

08.06.2020
Gabriel Nocchi Macedo (Université de Liège)

Aristophanes in römischer und frühbyzantinischer Zeit: direkte und indirekte Zeugnisse auf Papyrus

22.06.2020
Chiara Ballestrazzi (Scuola Normale Superiore di Pisa / FU)
The Art of Nature. Pliny the Elder’s Natural History

29.06.2020
Vincenzo Damiani (Universität Würzburg)
Modelle der Lebensführung im Spannungsfeld von Philosophie und Medizin: Ethik und Gesundheitslehre bei Galen

 

 

____________________________________________________________________________