Humboldt-Universität zu Berlin - Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Institut für Klassische Philologie, HU Berlin

Nota Bene

Und zum Schluss: Studieren ist mehr als das Abarbeiten eines Studienplans!


Das Studium hat nicht nur eine fachliche Seite, sondern besteht auch aus der Kommunikation mit Lehrenden und natürlich Kommiliton*innen. Da dieser soziale Aspekt im kommenden Semester nicht so einfach umzusetzen ist, hat die Fachschaftsvertretung des Instituts

https://fachschaften.hu-berlin.de/de/klassphil

sich eine schöne Möglichkeit einfallen lassen, wie auch in der gegenwärtigen Situation Kontakt zueinander bestehen kann (Link zum Fachschaftsbrief). Auch seitens der Lehrenden wird versucht, Möglichkeiten zum persönlichen Kontakt herzustellen; inwiefern das gelingen wird, lässt sich jetzt noch nicht sagen, deshalb ist es wichtig, immer wieder einmal auf die Homepage des Instituts zu schauen:

https://www.klassphil.hu-berlin.de/de