Humboldt-Universität zu Berlin - Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Institut für Klassische Philologie, HU Berlin

Master Klassische Philologie - Beginn Sommersemester

Liebe Masterstudierende,

Sie haben ja schon reichlich Studienerfahrung im Bachelorstudium gesammelt und sicher im letzten Semester auch schon die Probleme, aber auch positiven Aspekte eines Online-Semesters kennengelernt. Wir hier am Institut für Klassische Philologie versuchen, sinnvolle Lösungen zu finden und Ihnen so die Studienorganisation zu erleichtern.

Die folgenden Hinweise sollen vor allem denen helfen, die bisher nicht an der Humboldt-Universität studiert haben, sich mit den Gegebenheiten der hiesigen Studienpraxis vertraut zu machen. Wenn Sie sich mit den Informationen beschäftigt haben, können wir uns gern über offene Fragen verständigen; hierzu steht die fachliche (Prof. Dr. Ulrich Schmitzer, Dr. Roland Baumgarten) und studentische Studienberatung (Celia Grabherr) zur Verfügung:

https://www.klassphil.hu-berlin.de/de/lehreundstudium/studienberatung

Lesen Sie zunächst einmal die von der studentischen Studienberatung betreute Einführungsbroschüre zum Master Klassische Philologie gründlich durch.

Link Broschüre Master Klassische Philologie

Danach sollten Sie unbedingt einen Blick auf die Studienordnung werfen:

https://fakultaeten.hu-berlin.de/de/sprachlit/lehre/master_of_arts_2014/Ordnungen/studienordnungen_formulare_infos_masterklassphil_html

Wichtige Abkürzungen in der Studienordnung:

MAP = Modulabschlussprüfung
Nicht jede Lehrveranstaltung, sondern jedes Modul wird mit einer Prüfung abgeschlossen.

LP = Leistungspunkte
1 LP ist die Maßeinheit für 30 Stunden Arbeitsaufwand. (Häufig wird dafür auch die englische Bezeichnung ECTS verwendet.) Natürlich lässt sich der Arbeitsaufwand nicht so genau berechnen, er ist auch individuell verschieden. Aber als Richtwert ist es schon hilfreich zu sehen, ob eine Lehrveranstaltung mit 2 LP oder 6 LP ausgewiesen ist.

SWS = Semesterwochenstunde
Viele unserer Kurse haben 2 SWS. Das bedeutet, dass der Kurs wöchentlich stattfindet und zwei Stunden dauert. Oder auch 14-täglich mit vier Stunden pro Woche.