Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Institut für Klassische Philologie, HU Berlin

Die Anregung

Index zu

DIE ANREGUNG

Zeitschrift für Gymnasialpädagogik


Veröffentlichungen der Jahrgänge 1969 bis 2000

 

 

Anregung 15 / 1969

 

 

  • Lehmann, Jakob: Demokratisierung der Schule. Anregung 15, 1969, 1-3.
  • Müller, Hartmut: Grundzüge moderner Lyrik, aufgezeigt an Paul Celans Gedicht „Todesfuge“. Anregung 15, 1969,4-11.
  • Scheer, Rudolf: Das Herrscherideal des Tiberius (Ann. IV 37-38). Anregung 15, 1969, 12-13.
  • Schönberger, Otto: Die Ankunft der Agrippina (Ann. III 1). Anregung 15, 1969, 14-15.
  • Nagel, Werner: Mit Mikrophon und Tonband in die Antike. Anregung 15, 1969, 16-18.
  • Neumeister, Hermann: Der Austausch von Lehrassistenten mit dem Ausland. Entwicklung und Bedeutung. Anregung 15, 1969, 19-24.
  • Weikert, Hannes: Konzeptionen und Tendenzen heutiger Kunst- und Werkerziehung. Anregung 15, 1969, 25-32.
  • Das Staatsinstitut für Gymnasialpädagogik: Wie soll es mit der Lehrerfortbildung weitergehen? (Otmar Bohusch). Anregung 15, 1969, 33-37.
  • Das Pädagogische Seminar – Das Studienseminar. Entwürfe von Lehrproben (Geschichte, Englisch) – Themen schriftlicher Prüfungsarbeiten. Anregung 15, 1969, 38-41.
  • Reuter, Albrecht: Bewertung des Spicksechsers beim Vorrücken. Anregung 15, 1969, 42-43.
  • Weikert, Hannes: Kunst- und Werkerziehung. Anregung 15, 1969, 44-53.
  • Haas, Adolf: Biologie. Anregung 15, 1969, 54-59.
  • Pleticha, Heinrich: Jugendbuch. Anregung 15, 1969, 59-60.
  • Reifeprüfung 1968: Literaturbericht Französisch. Anregung 15, 1969, 61-62.

 

  • Huber, Ludwig: Gegliederte Leistungsschule oder integrierte Gesamtschule? Anregung 15, 1969, 73-75.
  • Liepold, Günter: Gesamtschule als Modell und Herausforderung. Anregung 15, 1969, 76-82.
  • Fina, Kurt: Pädagogische Weiterbildung des Philologen (I). Anregung 15, 1969, 83-89.
  • Riegel, Paul: Mark Twain, „Die Abenteuer des Huckleberry Finn“. Anregung 15, 1969, 90-96.
  • Schlachtbauer, Martin: Unterrichtsmodell: Christentum in der Antike. Anregung 15, 1969, 97-100.
  • Popp, Hans: Das Comprehension Piece – eine Bereicherung des Fremdsprachenunterrichts auf der Oberstufe. Anregung 15, 1969, 101-106.
  • Raith, Josef: Die englische Lautschrift. Anregung 15, 1969, 107.
  • Wolter, Pius: Studentenunruhen in Europa. Eine Analyse. Anregung 15, 1969, 108-111.
  • Das Staatsinstitut für Gymnasialpädagogik: Die Philologenausbildung wird umgestaltet. (Otmar Bohusch) (I). Anregung 15, 1969, 112-116.
  • Das Pädagogische Seminar – Das Studienseminar: Entwürfe von Lehrproben (Geschichte). Anregung 15, 1969, 117-120.
  • Zur Diskussion gestellt: Acht Thesen zur Not des Lateinunterrichts (Jens Thoböll) – Sind Abiturzeitungen „Schülerzeitungen“? (KME) – Jahresarbeiten (Hermann Neumann) – „Historische Zeitungen“? (Friedrich Hörmann). Anregung 15, 1969, 121-122.
  • Kraus, Andreas: Literaturüberblick für den Geschichtslehrer (Neuzeit 1500 bis 1789) (XII). Anregung 15, 1969, 123-126.
  • Bäumler, Günther: Literaturbericht Psychologie (I). Anregung 15, 1969, 127-130.

 

 

  • Höhne, Ernst: Neue Strukturen des Gymnasiusm. Anregung 15, 1969, 145-154.
  • Fina,Kurt: Pädagogische Weiterbildung des Philologen (II). Anregung 15, 1969, 155-162.
  • Hesse, Hans Rudolf: Vermutungen über die Möglichkeit, über die Sprache zu sprechen. Anregung 15, 1969, 163-166.
  • Bretzigheimer, Franz: Hektor in Troia. Zu Homer, Z 237-529 und W 697-804. Anregung 15, 1969, 167-176.
  • Das Staatsinstitut für Gymnasialpädagogik: Die Philologenausbildung wird umgestaltet (Otmar Bohusch) (II). Anregung 15, 1969, 177-185.
  • Das Pädagogische Seminar – Das Studienseminar: Zum Problem objektiver Beurteilung pädagogischer Leistungen von Studienreferendaren (Kunibert Reinhard) (I). Anregung 15, 1969, 186-191.
  • Schnelle, Otto: Lateinunterricht ganz anders. Anregung 15, 1969, 192-196.
  • Hirschenauer, Rupert: Literaturbericht Deutsch (I). Anregung 15, 1969, 197-204.
  • Raith, Josef: Literaturbericht Englisch. Anregung 15, 1969, 205-213.

 

 

  • Bayer, Karl: Zur Neuen Oberstufe. Hausaufgaben auf der Oberstufe. Anregung 15, 1969, 217-227.
  • Loevenich, Heinz: Kann man Gellert heute noch im Unterricht lesen? Anregung 15, 1969, 228-236.
  • Schirnding, Albert Frhr. v.: Ovid, Pyramus und Thisbe (Metamorphosen IV 55-166). Anregung 15, 1969, 237-239.
  • Hürfeld, Heinrich: Catull, Carmen 76. Stundenbild einer Interpretation. Anregung 15, 1969, 240-243.
  • Wolter, Pius: Das Großprojekt „Neuere Sprachen“ des Rats für kulturelle Zusammenarbeit im Europarat. Anregung 15, 1969, 244-247.
  • Zillmann, Charlotte: Zum Problem der Umschulungsreife. Anregung 15, 1969, 248-251.
  • Das Staatsinstitut für Gymnasialpädagogik: Die Elternvereinigung, unser bedeutsamer Partner (Otmar Bohusch). Anregung 15, 1969, 252-256.
  • Das Pädagogsiche Seminar – Das Studienseminar: Zum Problem objektiver Beurteilung pädagogischer Leistungen von Studienreferendaren (Kunibert Reinhard) (II). Anregung 15, 1969, 257-260.
  • Schönberger, Otto / Hornung, Robert / Benedicter, Kurt: Die mündliche Leistung und ihre Bewertung. Anregung 15, 1969, 261-263.
  • Hirschenauer, Rupert: Literaturbericht Deutsch (II). Anregung 15, 1969, 264-270.
  • Kohl, Alfred: Literaturbericht Latein (I). Anregung 15, 1969, 271-279.
  • Prüfungsaufgaben: Reifeprüfung 1969: Deutsch, Griechisch. Anregung 15, 1969, 280-281.

 

 

  • Scherer, Michael: Politische Bildung als Aufgabe der Sozialkunde. Anregung 15, 1969, 289-293.
  • Guhl, Ingrid: Unterrichtsmodell: Einführung in poltische Fragestellungen. Anregung 15, 1969, 294-298.
  • Zappe, Helmut: Günter Eich, „Im Sonnenlicht“. Interpretationsaufsatz eines Schülers der 13. Klasse. Anregung 15, 1969, 299-301.
  • Bayer, Karl: Zur Neuen Oberstufe. Neue Formen der Schulaufgabe in den Alten Sprachen. Anregung 15, 1969, 302-312.
  • Geissendörfer, Dieter: Ein griechisches Weihnachtslied. Anregung 15, 1969, 313-315.
  • Schmidt, Gerhard: Das Comprehension Piece als Zielleistung im Englischunterricht der Oberstufe. Anregung 15, 1969, 316-323.
  • Burger, Robert: Sexualpädagogische Effekte in einer 9. Klasse. Anregung 15, 1969, 324-327.
  • Das Staatsinstitut für Gymnasialpädagogik: Buxtehude in Bayern (Otmar Bohusch). Anregung 15, 1969, 328-332.
  • Das Pädagogische Seminar – Das Studienseminar: Mitgeschrieben ... (Dr. Friedrich Hörmann) – Themen schriftlicher Prüfungsarbeiten. Anregung 15, 1969, 333-334.
  • Hroß, Helmut / Fischer, Bernhard: Die mündliche Leistung und ihre Bewertung. Anregung 15, 1969, 335-337.
  • Kohl, Alfred: Literaturbericht Latein (II). Anregung 15, 1969, 3338-346.
  • Prüfungsaufgaben: Reifeprüfung 1969: Englisch. Anregung 15, 1969, 347-349.

 

 

  • Fina, Kurt: Zensur und Zeugnis. Problemstellung und Bibliographie. Anregung 15, 1969, 361-365.
  • Bittlinger, Ludwig: Das Gedicht auf der Unterstufe. EIne kritische Besinnung. Anregung 15, 1969, 366-373.
  • Pfister, Raimund: Thesen zu Linguistik und Sprachunterricht. Anregung 15, 1969, 374-375.
  • Reis, Marga: Bibliographsiche Hinweise zur modernen Lingustik. Anregung 15, 1969, 376-378.
  • Niedermayr, Hans: Lateinische und griechische Reifeprüfungen in Bayern von 1964 bis 1969. Anregung 15, 1969, 379.
  • Raith, Josef: Die Veranschaulichung grammatischer Erscheinungen. Anregung 15, 1969, 380-386.
  • Das Staatsinstitut für Gymnasialpädagogik: Schülervermittlung und Schulreform im Spiegel der Jahresberichte (Otmar Bohusch). Anregung 15, 1969, 387-393.
  • Das Pädagogische Seminar – Das Studienseminar: Entwürfe von Lehrproben (Griechisch). Anregung 15, 1969, 394-395.
  • Zur Diskussion gestellt: „Historische Zeitungen“? (Otto Bucher) – Sollte man die Mädchensule abschaffen? (Erich Rohsa) – Die Blockstunde im Lateinunterricht am Tagesheim Gymnasium Neusäß (Peter Zehetbauer). Anregung 15, 1969, 396-400.
  • Amberg, Hellmuth: Zur einstweiligen Anordnung im Schulrecht. Anregung 15, 1969, 401-405.
  • Kohl, Alfred: Literaturbericht Latein (III). Anregung 15, 1969, 406-413.
  • Haas, Adolf: Literaturbericht Biologie. Anregung 15, 1969, 414-417.
  • Prüfungsaufgaben: Reifeprüfung 1969: Französisch, Soziallehre. Anregung 15, 1969, 418-422.

 

 

Anregung 16 / 1970

 

  • Stasch, Gottfried: Aeneas und Dido. Anregung 16, 1/1970, 23-27.
  • Oppel, Herbert: Das Dehnungsaugmennt als Lehrstoff einer Griechischstunde. Anregung 16, 1/1970, 28-31.
  • Hussel, Kurt: Zur Durchnahme des Gerundiums und Gerundivums. Anregung 16, 2/1970, 84-91.
  • Klauk, Edgar: Die Klage der Andromache. Zu Homer O 723-745. Anregung 16, 2/1970, 92-97.
  • Hinz, Willi: Die Fach- oder Jahresarbeit (Zur Diskussion gestellt). Anregung 16, 2/1970, 122-124.
  • Bayer, Karl: Die mündliche Leistung und ihre Bewertung (Zur Diskussion gestellt). Anregung 16, 2/1970, 124-125.
  • Scheer, Rudolf: Die Flucht aus der Wirklichkeit. Aspekte der Idylle in der vor- und frühaugusteischen Zeit. Anregung 16, 3/1970, 160-163.
  • Bohusch, Otmar: Latein als erste Fremdsprache und der neue bayerische Schulaufbau. Anregungegung 16, 3/1970, 181-183.
  • Bick, Hermann: Bericht über einige Unterrichtsstunden im Sprachlabor in einem Lateinwahlkurs (Zur Diskussion gestellt). Anregungegung 16, 3/1970, 190-191.
  • Vollath, Peter: Zur Betonung im Lateinischen (Zur Diskussion gestellt). Anregung 16, 3/1970, 191-193.
  • Klinz, Albert: Das Christenkapitel in Tacitus´ Annalen (XV 44). Anregung 16, 4/1970, 240-246.
  • Oertel, Hans-Ludwig: Ein Ansatz für die Odysseelektüre. Anregung 16, 4/1970, 247-253.
  • Schwab, Friedrich: Indirekte Fragesätze. Neudurchnahme an einem Gymnasium mit Latein als zweiter Fremdsprache (Übungsbuch "Exercitia Latina" III). Anregung 16, 5/1970, 302-305.
  • Kohl, Alfred: Literaturbericht Latein (1968/69) (I). Anregung 16, 5/1970, 328-339.
  • Steinthal, Hermann: Graphische Zeichen zur Verdeutlichung des lateinischen Periodenbaus. Anregung 16, 6/1970, 376-383.
  • Benedicter, Kurt: Erfahrungsbericht über die Jahresarbeit im Fach Griechisch. Anregung 16, 6/1970, 384-388.
  • Kohl, Alfred: Literaturbericht Latein (1968/69) (II). Anregung 16, 6/1970, 391-423.
  • Wittelsbacher Gymnasium München: Beispiel eines Interpretationsprotokolls (Justin, 1. Apologie). Anregung 16, 6/1970, 402-403.
  • Schönberger, Otto: Zur Frage der lateinischen Übungsbücher (Zur Diskussion gestellt). Anregung 16, 6/1970, 407-410.
  • Veh, Otto: 7. Ferientagung für Altphilologen in Marktoberdorft (31.8.-4.9.1970). Anregung 16, 6/1970, 431.

 

Anregung 17 / 1971

 

  • Oppel, Eberhard: Pazifismus und Friedenssicherung. Gedanken zur Lektüre der "Querela Pacis" des Erasmus von Rotterdam in einer 11. Klasse eines Humanistischen Gymnasiums. Anregung 17, 1/1971, 20-26.
  • Hohl, Josef: Conventus omnium gentium Latinis litteris linguaeque fovendis in Bukarest (28.8.-3.9.1970). Anregung 17, 1/1971, 65-67.
  • Geißendörfer, Dieter: Griechenland - einmal anders. Anregung 17, 1/1971, 67-68.

 

  • Krauß, Walter: Intelligenz und fremdsprachliche Begabung. Anregung 17, 2/1971, 73-80.
  • Edener, Wilfried: Die neusprachliche Textaufgabe. Eine Bibliographie von Arbeitsmaterialien. Anregung 17, 2/1971, 85-93.
  • Laudien, Otto E.: Die neusprachliche Textaufgabe in der Reifeprüfung. Anregung 17, 2/1971, 94-97.
  • Segl, Rudolf: Descriptio expetendarum fugiendarumve rerum? Versuch einer Hinführung zur philosophischen Ethik. Anregung 17, 2/1971, 98-103.
  • Munding, Heinz: Platon Politeia 369 a-376 c als aktuelles Denkmodell. Anregung 17, 2/1971, 104-109.
  • Westphalen, Klaus: Ein neuer Kulturbegriff? Anregung 17, 2/1971, 110-112.
  • Bergmann, Erhard: Kommen jetzt die Kassettenfilme? - Die unsichtbare Hirnsonde. Anregung 17, 2/1971, 113-115.
  • Das Staatsinstitut für Gymnasialpädagogik: Westphalen, Klaus: Orientierungsstufe und Gymnasium. Anregung 17, 2/1971, 116-117.
  • Das Staatsinstitut für Gymnasialpädagogik: Zapp, Franz Josef: Ausbildung der Studienreferendare. Anregung 17, 2/1971, 117.
  • Maier, Friedrich / Reiter, Hans: Latein (1. Fremdsprache) in einer 9. Klasse (Entwurf zu einer Lehrprobe: Caesar, BG I 40). Anregung 17, 2/1971, 118-119.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Themen schriftlicher Prüfungsarbeiten. Anregung 17, 2/1971, 119.
  • Stocker, Karl: Zur Aufsichtspflicht für die vom Turnunterricht befreiten Schüler während des Turn- und Schwimmunterrichts (Diskussionsbeitrag). Anregung 17, 2/1971, 120-121.
  • Todt, Edgar: Die mündliche Leistung und ihre Bewertung (Diskussionsbeitrag). Anregung 17, 2/1971, 122-123.
  • Amberg, Hellmuth: Schulrecht: Umsetzen von Schülern bei einer Schulaufgabe. Anregung 17, 2/1971, 124-125.
  • Kohl, Alfred: Literaturbericht Latein (III). Anregung 17, 2/1971, 126-140.

 

 

  • Schmidt, Axel: Neptun als Retter der Aeneaden (Vergil, Aen. I 124-156) und Kafkas "Poseidon". Eine vergleichende Interpretation mit Schülern der 11. oder 12. Klasse. Anregung 17, 3/1971, 165-169.
  • Hoffmann, Oskar: Zur Fehlerbeurteilung im Lateinischen (Zur Diskussion gestellt). Anregung 17, 3/1971, 192-193.
  • Segl, Rudolf: Colloquium didacticum classicum quartum in Canterbury (5.-8.4.1971). Anregung 17, 3/1971, 213-214.

 

 

  • Maier, Hans: Umrisse einer künftigen Lehrerbildung. Anregung 17, 4/1971, 217-219.
  • Rieger, Ernst: Homers Ilias im Deutschunterricht der 6. Klasse. Anregung 17, 4/1971, 220-226.
  • Morlang, Wilhelm: Zur Beschäftigung mit der Rhetorik im Lateinunterricht. Das Verhältnis von Redner und Zuhörern am Anfang der Caesar-Rede und der Cato-Rede (Sallust: De coniuratione Catilinae 51,2-8 und 52,2-10). Anregung 17, 4/1971, 227-232.
  • Rückert, Gerhard: Gruppendynamik im Sprachunterricht. Anregung 17, 4/1971, 233-236.
  • Uhl, Karl: Vermögensbildung in Arbeitnehmerhand - ein Unterrichtsmodell. Anregung 17, 4/1971, 237-243.
  • Romberg, Klaus: Talsohle und Konjunktur im Turnunterricht. Anregung 17, 4/1971, 245-249.
  • König, Josef Walter: Briefmarken im Lehr- und Lernprozeß. Anregung 17, 4/1971, 250-252.
  • Bethge, Wolfgang: Bundesvereinigung der Oberstudiendirektoren. Anregung 17, 4/1971, 253-254.
  • Mickisch, Heinz: Fernsehen in der Lehrerbildung. Anregung 17, 4/1971, 255-257.
  • Bergmann, Erhard: Visodat 71. Anregung 17, 4/1971, 257-258.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Entwürfe von Lehrproben (Englisch) - Themen schriftlicher Prüfungsarbeiten. Anregung 17, 4/1971, 259-260.
  • Dietrich, Hermann: Platon Politeia 369 a-376 c als aktuelles Denkmodell (Diskussionsbeitrag). Anregung 17, 4/1971, 261.
  • Maier, Friedrich: Zur Fehlerbewertung im Lateinischen (Zur Diskussion gestellt). Anregung 17, 4/1971, 262-264.
  • Bayer, Karl: Literaturüberblick Curriculum. Anregung 17, 4/1971, 266-273.
  • Abitur 1971: Englisch. Anregung 17, 4/1971, 274-283.
  • Abitur 1971: Griechisch. Anregung 17, 4/1971, 283.

 

 

  • Meyer, Otto: Der unruhige Student und das Leben von einst. Die Welt der "Carmina burana". Anregung 17, 5/1971, 306-317.
  • Schönberger, Otto: Caesar, Dumnorix, Diviciacus. Zu Caesars, De bello Gallico I 16-20. Anregung 17, 6/1971, 378-382.
  • Veh, Otto: Marktoberdorf 1971. Anregung 17, 6/1971, 428.

 

 

Anregung 18 / 1972

 

  • Bauer, Hans Gotthard: Übungen für das Sprachlabor und den Klassenunterricht. Anregung 18, 1-2/1972, 3-11.
  • Fink, Gerhard: Pappus, Pipifax & Co. Lateinische Sprachlaborübungen für Fortgeschrittene. Anregung 18, 1-2/1972, 12-14.
  • Schwarz: Roland: Eine Einführung in die fotografische Bildgestaltung. Anregung 18, 1-2/1972, 15-19.
  • Meier, Werner: Abstraktion im Film - ein kunsterzieherischer Versuch. Anregung 18, 1-2/1972, 20-22.
  • Mayerhöfer, Renate / Ketzer, Günther / Pohl, Jean: Der Film im Unterricht. Erdbebenmessung: Planung und Realisierung eines Super-8-mm-Arbeitsstreifens. Anregung 18, 1-2/1972, 23-28.
  • Weiß, Max: Der Tageslichtprojektor im Unterricht mit Beispielen aus dem altsprachlichen Bereich. Anregung 18, 1-2/1972, 29-34.
  • Mickisch, Heinz: Audiovisuelle Mittel im altsprachlichen Unterricht. Anregung 18, 1-2/1972, 35-39.
  • Herrmann, Nobert: Was tut - was will - was bietet das FWU? Anregung 18, 1-2/1972, 40-44.
  • Brepohl, Klaus: Lern- und Informationstechnologie in der Wirtschaft. Anregung 18, 1-2/1972, 45-52.
  • Westphalen, Klaus: Curriculumreform - Möglichkeiten und Grenzen. Anregung 18, 1-2/1972, 53-60.
  • Bayer, Karl: Zu den Lernziel-Komponenten. Anregung 18, 1-2/1972, 61-65.
  • Holzbauer, Hans: Fachbetreuer - Sinekure oder Funktion mit Zukunft? Anregung 18, 1-2/1972, 66-69.
  • Raith, Josef: Englischunterricht und politische Bildung. Anregung 18, 1-2/1972, 70-72.
  • Schönberger, Otto: Cicero, De re publica. Entwurf einer Projektliste für ein Semester-Thema im Leistungskurs im Lateinischen. Anregung 18, 1-2/1972, 73-77.
  • Erb, Josef: Zur Pliniuslektüre in der 11. Klasse. Vorbereitung der Kollegstufe. Anregung 18, 1-2/1972, 78-84.
  • Kopplin, Wolfgang: Demokratie und Schule. Eine Abschiedsrede für Abiturienten. Anregung 18, 1-2/1972, 85-89.
  • Arnold, Ernst: Einige Bemerkungen zur antiautoritären Erziehung A. S. Neills. Anregung 18, 1-2/1972, 90-95.
  • Hörmann, Friedrich: Gesamtösterreichische Arbeitstagung der Latein- und Griechischlehrer (I). Anregung 18, 1-2/1972, 96-99.
  • Das Staatsinstitut für Schulpädagogik: Der Begriff "curricularer Lehrplan" (ISP). Anregung 18, 1-2/1972, 100-101.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Entwürfe von Lehrproben (Sozialkunde). Anregung 18, 1-2/1972, 102-104.
  • Leussink, Hans / Vogel, Bernhard: Bildungsökonomie (Diskussionsbeitrag). Anregung 18, 1-2/1972, 105-107.
  • Röttger, Gerhard: Zur Fehlerbewertung im Lateinischen. Anregung 18, 1-2/1972, 107-108.
  • Amberg, Hellmuth: Entlassung eines Schülers aus der Schule wegen Rauschgiftshandels. Anregung 18, 1-2/1972, 109-111.
  • Knoop, Anneliese: Sexualpädagogische Literatur für Lehrer und Erzieher - Sexualkundliche Literatur für Jugendliche. Anregung 18, 1-2/1972, 112-119.
  • Fina, Kurt: Gruppenunterricht am Gymnasium. Anregung 18, 1-2/1972, 120.

 

  • Fina, Kurt: Das Ausdrucksgeschehen. Mienen- und Gebärdenspiel des Lehrers. Anregung 18, 3/1972, 129-133.
  • Horst, Manfred: Anregung zu einer Neuorientierung des Sprachunterrichts im Deutschen. Anregung 18, 3/1972, 134-139.
  • Ackermann, Armin: Die neusprachliche Textaufgabe. Anregung 18, 3/1972, 140-144.
  • Maier, Friedrich: Das "wandernde" Interpretationsheft. Ein methodischer Vorschlag zum altsprachlichen Lektüreunterricht. Anregung 18, 3/1972, 145-148.
  • Lutz, Werner: Strukturelemente politischer Unterrichtseinheiten. Ein Beitrag zur Methodendiskussion im politischen Unterricht. Anregung 18, 3/1972, 149-157.
  • Seitz, Rudolf: Der spezifische Beitrag der Kunsterziehung zum Schulspiel (I). Anregung 18, 3/1972, 158-161.
  • Krywalski, Diether: Das neue Gymnasium in Schweden. Anregung 18, 3/1972, 162-167.
  • Hörmann, Friedrich: Gesamtösterreichische Arbeitstagung der Latein- und Griechischlehrer (II). Anregung 18, 3/1972, 168-170.
  • Schorb, Alfons Otto: Vier Jahre Institut für Unterrichtsmitschau und didaktische Forschung München. Anregung 18, 3/1972, 171-172.
  • Bergmann, Erhard: Audivison hat Schulbuch nicht verdrängt. Anregung 18, 3/1972, 173-174.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Popp, Harald: Schulpraktikum. Bemerkungen zu einem Versuch. Anregung 18, 3/1972, 175-176.
  • Segl, Rudolf: Der Aufbau einer wissenschaftlichen Bibliothek im Gymnasium (Diskussionsbeitrag). Anregung 18, 3/1972, 177-178.
  • Christow, Chr. Petrow: Über die Rolle von Leit- und Vorbildern (Diskussionsbeitrag). Anregung 18, 3/1972, 178-179.
  • Fichtl, Anton: Lerngruppen und Leistungszug (Diskussionsbeitrag). Anregung 18, 3/1972, 180-181.
  • Raith, Josef: Literaturbericht Englisch. Anregung 18, 3/1972, 182-189.
  • Heinzmann, Margot: Literaturbericht Verzeichnis zweisprachiger Ausgaben lateinischer Schulautoren. Anregung 18, 3/1972, 190-195.

 

 

  • Westphalen, Klaus: Allgemeine Lernziele für den Altsprachlichen Unterricht. Anregung 18, 4/1972, 229-234.
  • Bayer, Karl: Konstruktionsfehler. Anregung 18, 4/1972, 235-240.
  • Thürlemann, Felix: Parallellektüre von klassischen und biblischen Texten im Lateinunterricht. Anregung 18, 4/1972, 249-250.
  • Weber, Ingeborg: Bericht über die Bundestagung des Deutschen Altphilologenverbandes (4. bis 8.4.1972 in Kiel). Anregung 18, 4/1972, 269-270.

 

 

  • Arnold, Wilhelm: Die Anforderung der modernen Gesellschaft an die Schule und insbesondere an den altsprachlichen Unterricht. Anregung 18, 5/1972, 273-284.
  • Hebel, Brigitte: Felix Hartlaub: Dädalus gründet Cumae. Interpretation eines Prosafragments. Anregung 18, 5/1972, 285-289.
  • Schöndorf, Kurt: Lernzieldiagnose zu Sallust, Catilina 1-13. Anregung 18, 5/1972, 290-294.
  • Häring, Ludwig: Kollegstufe und Curriculum. Anregung 18, 5/1972, 295-302.
  • Westphalen, Klaus: Geht die Oberstufe verloren? Eindrücke vom Symposium des Europarats in Karlskrona (Schweden). Anregung 18, 5/1972, 303-305.
  • Seitz, Rudolf: Der spezifische Beitrag der Kunsterziehung zum Schulspiel (II). Anregung 18, 5/1972, 306-309.
  • Schwackenhofer, Hans: Die Zentrale Schulbibliothek. Anregung 18, 5/1972, 310-315.
  • Grotz, Hans: Einsatz des Sprachlabors im griechischen Anfangsunterricht. Anregung 18, 5/1972, 316-317.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Kern, Helmut / Kuetgens, Werner: Zur Beurteilung von Unterrichtsstunden im Fach Deutsch (II). Anregung 18, 5/1972, 318-324.
  • Segl, Rudolf: Noch einmal: Mündliche Noten (Diskussionsbeitrag). Anregung 18, 5/1972, 325--326.
  • Kipferling, Lorenz M.: Fallstudie (Diskussionsbeitrag). Anregung 18, 5/1972, 326.
  • Politischer Arbeitskreis Schulen. Anregung 18, 5/1972, 326-327.
  • Keulen, Hermann: Literaturbericht Taschenbücher zur antiken Geisteswelt. Anregung 18, 5/1972, 328-335.
  • Fina, Kurt: Literaturbericht Didaktik und Methodik des Geschichtsunterrichts (II). Anregung 18, 5/1972, 336-340.
  • Abitur 1972: Textaufgaben aus dem Englischen. Anregung 18, 5/1972, 341-353.
  • Rauch, Gerhard: Latein auf der Kollegstufe. Kurzbericht über die Tagung in Dillingen vom 2. bis 5.5.1972. Anregung 18, 5/1972, 357-358.

 

 

  • Keulen, Hermann: Xenophanes von Kolophon und die Emanzipation des Individuums. Anregung 18, 6/1972, 368-385.
  • Happ, Erich / Westphalen, Klaus: Entwurf zu einer Fachdidaktik des alsprachlichen Unterrichts. Anregung 18, 6/1972, 386.
  • Bayer, Karl / Maier, Friedrich: Entwurf zu einer Fachdidaktik des altsprachlichen Unterrichts. Anregung 18, 6/1972, 386-388.
  • Oberg, Eberhard: Lehrprogramme (Lateinisch/Griechisch). Anregung 18, 6/1972, 413-414.
  • Veh, Otto: Bericht über die 9. Ferientagung der Altphilologen (7. bis 11.8.1972 in Marktoberdorf). Anregung 18, 6/1972, 426-427.

 

 

Anregung 19 / 1973

 

  • Bengl, Hans: Schulische Lern- und Leistungsschwierigkeiten. Anregung 19, 1/1973, 1-6.
  • Auer, Max: Nestroys "Talisman" als dramatische Anfangslektüre. Anregung 19, 1/1973, 7-19.
  • Gugel, Helmut Å: Sallusts Catilinae Coniuratio - ein curriculares Unterrichtsmodell. Anregung 19, 1/1973, 20-30.
  • Sedlak, Werner: Zum Literaturunterricht auf der Kollegstufe, insbesondere im Fach Englisch. Anregung 19, 1/1973, 31-39.
  • Göpfert, Peter: Thesen zum Gebrauch von Medien im Evangelischen Religionsunterricht. Anregung 19, 1/1973, 40-43.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Fischer, G.H.: Gesichtspunkte zur didaktischen Analyse einer Lehrstunde. Anregung 19, 1/1973, 44-45.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Themen schriftlicher Prüfungsarbeiten. Anregung 19, 1/1973, 45.
  • Raith, Josef: Transformationsgrammatik im Deutschunterricht oder Ehrfurcht vor der Muttersprache (Diskussionsbeitrag). Anregung 19, 1/1973, 46-48.
  • Maier, Friedrich: Ziele und Ansätze moderner Interpretation altsprachlicher Texte (Zur Diskussion gestellt). Anregung 19, 1/1973, 49.
  • Munding, Heinz: Ziele und Ansätze moderner Interpretation altsprachlicher Texte (Diskussionsbeitrag). Anregung 19, 1/1973, 49-50.
  • Kohl, Alfred: Literaturbericht Latein (1.1.1970-1.1.1972). (I). Anregung 19, 1/1973, 53-54.
  • Abitur 1972: Latein. Anregung 19, 1/1973, 65-67.

 

  • Knoop, Annneliese: Sexualerziehung in der Schule. Probleme und Aufgaben des Lehrers. Anregung 19, 2/1973, 73-82.
  • Jäger, Berndt: Zur Praxis pragmatischer Linguistik. Konsequenzen für die Aufsatzerziehung der Mittelstufe. Anregung 19, 2/1973, 83-93.
  • Schönberger, Otto: Germania Romana im Deutsch- und Lateinunterricht der 8. Klasse. Anregung 19, 2/1973, 94-97.
  • Liessem, Franz: Über das Syndrom der Legasthenie. Hinweise für den neusprachlichen Unterricht. Anregung 19, 2/1973, 98-100.
  • Sing, Horst: "Hitlers Tischgespräche" als Geschichtsquelle im Oberstufenunterricht des Gymnasiums (I). Anregung 19, 2/1973, 101-111.
  • Bethge, Wolfgang: Bundesvereinigung der Oberstudiendirektoren. Anregung 19, 2/1973, 112-114.
  • Bergmann, Erhard: Visodata '73 - Wende in der Unterrichtstechnologie? Anregung 19, 2/1973, 115-119.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Themen schriftlicher Prüfungsarbeiten. Anregung 19, 2/1973, 120-121.
  • Maier, Friedrich: Ziele und Ansätze moderner Interpretation altsprachlicher Texte (Zur Diskussion gestellt). Anregung 19, 2/1973, 122.
  • Vicenzi, Otto: Victa iacet pietas. Gedanken über Ovid, Metamorphosen I 89-100, und den Lateinunterricht an den Gymnasien in Österreich (Diskussionsbeitrag). Anregung 19, 2/1973, 122-124.
  • Rauscher, Herbert: Politische Bildung. Material für eine Vertretungsstunde (Diskussionsbeitrag). Anregung 19, 2/1973, 124.
  • Ruf, Fritz: Literaturbericht Französisch (I). Anregung 19, 2/1973, 125-134.
  • Kohl, Alfred: Literaturbericht Latein (1.1.1970-1.1.1972). (II). Anregung 19, 2/1973, 135-139.

 

 

  • Hroß, Helmut: Die schulische Leistung - Zwang oder Chance? Anregung 19, 3/1973, 145-155.
  • Happ, Erich: Themen für Lateinkurse auf der Kollegstufe. Anregung 19, 3/1973, 156-159.
  • Huber, Wolfgang: Bericht über einen Grundkurs Latein (NG I/II) im Schulversuch Kollegstufe. Anregung 19, 3/1973, 160-166.
  • Nickel, Rainer: Thaumazein - Ursprung der Philosophie. Ein Beitrag zum Philosophie-Unterricht. Anregung 19, 3/1973, 167-173.
  • Sing, Horst: "Hitlers Tischgespräche" als Geschichtsquelle im Oberstufenunterricht des Gymnasiums (II). Anregung 19, 3/1973, 174-182.
  • Krämer, Karl: Soziometrische Untersuchung in einer 5. Klasse (Sexta). Anregung 19, 3/1973, 183-187.
  • Dengler, Karl: Eine programmierte Diktatschule. Anregung 19, 3/1973, 188-191.
  • Hegerl, Gisela / Maier, Friedrich: Niederschrift einer Lehrprobe (Latein in einer 6. Klasse: Satzfragen im Lateinischen). Anregung 19, 3/1973, 192-193.
  • Schirnding, Albert von: Ziele und Ansätze moderner Interpretation altsprachlicher Texte (Diskussionsbeitrag). Anregung 19, 3/1973, 194-196.
  • Ruf, Fritz: Literaturbericht Französisch (II). Anregung 19, 3/1973, 197-203.
  • Kohl, Alfred: Literaturbericht Latein (1.1.1970-1.1.1972). (III). Anregung 19, 3/1973, 204-208.
  • Wojaczek, Günter: Probleme der Leistungsmessung in den Alten Sprachen (Bericht über eine Tagung in Dillingen). Anregung 19, 3/1973, 211-214.
  • Schönberger, Otto: Kollegstufe und Wissenschaft (Bericht über die Fortbildungstagung der unterfränkischen Altphilologen in Würzburg am 12.3.1973). Anregung 19, 3/1973, 214.

 

 

  • Suerbaum, Werner: Vor dem Ende der Ganzschrift-Lektüre. Ein bayerischer curricularer Lehrplan "Politisches Denken der Römer" in der Sicht eines Fachwissenschaftlers. Anregung 19, 4/1973, 230-237.
  • Knecht, Theodor: "Lektüre nach Maß" (Diskussionsbeitrag). Anregung 19, 4/1973, 262-264.
  • Niemeyer, Bruno: Lernzieldiagnose zu Sallust, Catilina 1-13 (Diskussionsbeitrag). Anregung 19, 4/1973, 264-265.
  • Kohl, Alfred: Literaturbericht Latein (1.1.1970-1.1.1972). (IV). Anregung 19, 4/1973, 275-282.

 

 

  • Happ, Erich: Latein auf der Orientierungsstufe. Entwurf eines curricularen Lehrplans. Anregung 19, 5/1973, 302-312.
  • Klowski, Joachim: Die Antike als Gegenmodell und daher Lektüre nach Themen, aber nicht nach kulturkundlichen, sondern nach existentiell relevanten Themen (Diskussionsbeitrag). Anregung 19, 5/1973, 331-332.
  • Heinzmann, Margot: Kleine Curriculumbibliographie der Alten Sprachen. Anregung 19, 5/1973, 335-338.
  • Kohl, Alfred: Literaturbericht Latein (1.1.1970-1.1.1972). (V). Anregung 19, 5/1973, 339-347.
  • Bauer, Richard: Anfangsunterricht in Latein als 2. Fremdsprache (Bericht über einen Fortbildungslehrgang in Dillingen vom 28. bis 30.5.1973). Anregung 19, 5/1973, 354-355.

 

 

  • Weiß, Max: Aufnahme des Römischen Rechts in den Lektürebestand der Gymnasien (Bericht über einen Weiterbildungskurs des Schweizer Altphilologenverbandes und des Vereins Schweizer Geschichtslehrer in Delémont vom 17. bis 19.5.1973). Anregung 19, 6/1973, 357-358.
  • Keil, Inge: Computer-unterstützter Unterricht in Latein. Anregung 19, 6/1973, 384-388.
  • Kytzler, Bernhard: Latein in Leningrad. Anregung 19, 6/1973, 388.
  • Scheer, Rudolf: Ziele und Ansätze moderner Interpretation altsprachlicher Texte (Diskussionsbeitrag). Anregung 19, 6/1973, 401.
  • Kohl, Alfred: Literaturbericht Latein (1.1.1970-1.1.1972). (VI). Anregung 19, 6/1973, 415-421.
  • Häring, Ludwig: Einführung in die antike Logik (Bericht über eine Fortbildungstagung für Lateinlehrer in Dillingen vom 17. bis 21.9.1973). Anregung 19, 6/1973, 427-428.
  • Numberger, Karl: Grundständiges Latein in der Bundesrepublik. Anregung 19, 6/1973, 429.

 

 

Anregung 20 / 1974

 

  • Westphalen, Klaus: Kritik am Curriculum? Krise und Zukunft der Curriculumreform. Anregung 20, 1/1974, 1-11.
  • Keulen, Hermann: Original oder Übersetzung? Anregung 20, 1/1974, 16-22.
  • Maier, Friedrich: Autoren- und Werklektüre innerhalb des curricularen Systems. Anregung 20, 1/1974, 23-25.
  • Fleischer, Manfred: Das neue Unterrichtswerk "Cursus Latinus". Ein Erfahrungsbericht. Anregung 20, 1/1974, 26-31.
  • Steiner, Ludwig: Unterrichtshilfen: Tips zum Englischlernen. Anregung 20, 1/1974, 32-37.
  • Bergmann, Erhard: AV-Berichte. Anregung 20, 1/1974, 38-40.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Themen schriftlicher Prüfungsarbeiten. Anregung 20, 1/1974, 41-42.
  • Parthe, Franz / Schmeußer, Heinrich: Zur Diskussion über die endgültige Fassung der Kollegstufe (Zur Diskussion gestellt). Anregung 20, 1/1974, 43-51.
  • Klinz, Albert: Ziele und Ansätze moderner Interpretation altsprachlicher Texte (Zur Diskussion gestellt). Anregung 20, 1/1974, 51-52.
  • Niemeyer, Bruno: Ein neues Korrekturzeichen: Konsequenz vor dem eigentlichen Fehler (Zur Diskussion gestellt). Anregung 20, 1/1974, 53.
  • Streib, Karlaugust: Interpretationsmaterialien (Zur Diskussion gestellt). Anregung 20, 1/1974, 53.
  • Haas, Adolf: Literaturbericht Biologie. Anregung 20, 1/1974, 54-64.
  • Bayern: Reifeprüfung 1973: Latein. Anregung 20, 1/1974, 65-67.
  • Vester, Helmut: Curriculare Theorie und die Alten Sprachen. Anregung 20, 1/1974, 68-69.
  • Keulen, Hermann: "Im Vaterland der Mythen" (Das Werk von Zbigniew Herbert). Anregung 20, 1/1974, 70.

 

  • Scheer, Rudolf: Cicero und das Establishment. Zur Interpretation von Cic. Sest. 96-99. Anregung 20, 2/1974, 95-98.
  • Munding, Heinz: Idee und Wirklichkeit des Staates. Eine mögliche Beziehung zwischen Platon Politeia 369 a ff. und Thukydides I 1-23. Anregung 20, 2/1974, 99-100.
  • Graf, Franz / Rieger, Ernst: Niederschrift einer Lehrprobe (Latein in einer 5. Klasse: Das grammatische und das natürliche Genus). Anregung 20, 2/1974, 110-112.
  • Schönberger, Otto: Ziele und Ansätze moderner Interpretation altsprachlicher Texte (Diskussionsbeitrag). Anregung 20, 2/1974, 113-115.
  • Keulen, Hermann: Griechische und lateinische Autoren in deutscher Übersetzung. Ein Verzeichnis preiswerter Ausgaben. Anregung 20, 2/1974, 126-139.
  • Segl, Rudolf: Colloquium Didacticum Classicum Quintum 1973 (Bericht). Anregung 20, 2/1974, 140-142.

 

 

  • Erb, Josef: Unterrichtsverfahren für den Lateinunterricht auf der Orientierungsstufe. Anregung 20, 3/1974, 158-171.
  • Vicenzi, Otto: Virtuti omnia parent. Gedanken über Sallust, Einleitung zur Coniuratio Catilinae, und den Lateinunterricht an den Gymnasien in Österreich. Anregung 20, 3/1974, 172-173.
  • Streib, Karlaugust: Mitgeschrieben ...: Straffung des Lehrstoffs im griechischen Grammatikunterricht. Anregung 20, 3/1974, 189.
  • Keulen, Hermann: Ziele und Ansätze moderner Interpretation alsprachlicher Texte (Diskussionsbeitrag). Anregung 20, 3/1974, 190-191.
  • Pfister, Raimund: Bemerkungen zu einem fachdidaktischen Konzept (Zur Diskussion gestellt). Anregung 20, 3/1974, 194-197.
  • Kohl, Alfred: Literaturbericht Latein. (1.1.1972 bis 31.12.1973). (I). Anregung 20, 3/1974, 199-208.
  • Horn, Helmut: "Sachwissen über die Antike". Bericht über einen Wettbewerb am Gymnasium Windsbach. Anregung 20, 3/1974, 213.

 

 

  • Röttger, Gerhard: Interpretation und Sprachreflexion (Cicero, De haruspicum responsis 18 f.). Anregung 20, 4/1974, 221-231.
  • Kratzer, Horst: Rätsel im Lateinunterricht. Anregung 20, 4/1974, 231.
  • Gruber, Joachim: Kriterien zur Beurteilung eines lateinischen Unterrichtswerks. Anregung 20, 4/1974, 232-236.
  • Stephan-Kühn, Freya: Der Overheadprojektor im Lateinunterricht. Anregung 20, 4/1974, 257-260.
  • Maier, Friedrich: Zur Korrektur von Versionsschulaufgaben (Zur Diskussion gestellt). Anregung 20, 4/1974, 264-265.
  • Huber, Franz Wilhelm: Griechischunterricht in der 13. Klasse. Bericht über eine am Kollegstufenmodell orientierte Organisation des Unterrichts (Zur Diskussion gestellt). Anregung 20, 4/1974, 265-268.
  • Fink, Gerhard: Ex Noctibus Atticis lux? (Zur Diskussion gestellt). Anregung 20, 4/1974, 268-270.
  • Kohl, Alfred: Literaturbericht Latein. (1.1.1972 bis 31.12.1973). (II). Anregung 20, 4/1974, 273-280.
  • Bayern: Reifeprüfung 1974: Griechisch. Anregung 20, 4/1974, 282.

 

 

  • Munding, Heinz: "Existentieller Transfer" bie lateinischen Historikern. Anregung 20, 5/1974, 292-303.
  • Kramer, Franz: Vergil - Jesus - Marx: drei Verkünder gesellschaftlicher Real-Utopien. Anregung 20, 5/1974, 309-314.
  • Karl, Klaus: Altsprachliche Fachdidaktik an der Universität Regensburg im WS 1973/74. Anregung 20, 5/1974, 327-329.
  • Schönberger, Otto: Ein vergebliches Plädoyer: Übersetzung aus dem Deutschen ins Lateinische (Zur Diskussion gestellt). Anregung 20, 5/1974, 334-336.
  • Keulen, Hermann: Verzeichnis zweisprachiger Ausgaben griechischer Autoren. Anregung 20, 5/1974, 340-345.
  • Weiß, Max: Bericht über die Fortbildungstagung des Schweizerischen Altphilologenverbandes vom 6. bis 9.5.1974 im Bildungshaus Bad Schönbrunn. Anregung 20, 5/1974, 356-357.
  • Numberger, Karl: Zahlenangaben über die Latein Lernenden. Anregung 20, 5/1974, 358.

 

 

  • Maier, Friedrich: Interpretationsebenen im Lektüreunterricht. Grundlagen einer altsprachlichen Lektüredidaktik. Anregung 20, 6/1974, 365-373.
  • Klinz, Albert: Die Reden Cäsars und Catos bei Sallust (Cat. 51/52). Versuch einer curricularen Erschließung. Anregung 20, 6/1974, 374-377.
  • Glücklich, Hans-Joachim: Catulls 60. Gedicht und die Gefahren biographischer Interpretation. Anregung 20, 6/1974, 378-381.
  • Graf, Karl-Heinz / Städele, Alfons: Zur Korrektur von Versionsschulaufgaben (Diskussionsbeitrag). Anregung 20, 6/1974, 411.
  • Stephan-Kühn, Freya: Martial als Anfangslektüre - eine Anregung (Zur Diskussion gestellt). Anregung 20, 6/1974, 412-413.

 

 

  • Munding, Heinz: Zu den Zielen der Interpretation. Das Transferieren im Lektüreunterricht. Antike Texte als Botschaft. Anregung 20, Beiheft 1974, 5-6.
  • Munding, Heinz: Zu den Zielen der Interpretation. Das Transferieren im Lektüreunterricht. "Existentieller Transfer" bei lateinischen Historikern (Caesar, BG I 33,2-4 und Livius XXX 31,4-5). Anregung 20, Beiheft 1974, 7-18.
  • Scheer, Rudolf: Zu den Zielen der Interpretation. Das Transferieren im Lektüreunterricht. Terminologische Barrieren zwischen Antike und Moderne. Anregung 20, Beiheft 1974, 19.
  • Vicenzi, Otto: Zu den Zielen der Interpretation. Grundformen der menschlichen Existenz in den antiken Texten (Ovid, Met. I 89-150 und Sallust, Con. Cat. Einleitung). Anregung 20, Beiheft 1974, 20-24.
  • Klowski, Joachim: Zu den Zielen der Interpretation. Der Modellcharakter antiker Texte. Antike als Gegenmodell. Anregung 20, Beiheft 1974, 25-26.
  • Klinz, Albert: Zu den Zielen der Interpretation. Der Modellcharakter antiker Texte. Lebens- und Denkmodelle in politischen Texten der Antike. Anregung 20, Beiheft 1974, 27-29.
  • Glücklich, Hans-Joachim: Zu den Zielen der Interpretation. Der Modellcharakter antiker Texte. Texterschließung, Interpretationskunde und fächerübergreifende Denkmodelle. Anregung 20, Beiheft 1974, 30-36.
  • Knecht, Theodor: Zu den Zielen der Interpretation. Überlegte Auswahl der Lektüregegenstände und Deutungsaspekte. Lektüre nach Maß. Anregung 20, Beiheft 1974, 37-39.
  • Keulen, Hermann: Zu den Zielen der Interpretation. Überlegte Auswahl der Lektüregegenstände und Deutungsaspekte. Einseitigkeit des bisherigen Lektürekanons. Anregung 20, Beiheft 1974, 40-41.
  • Glücklich, Hans-Joachim: Zu den Zielen der Interpretation. Überlegte Auswahl der Lektüregegenstände und Deutungsaspekte. Catulls 60. Gedicht und die Gefahren biographischer Interpretation. Anregung 20, Beiheft 1974, 42-45.
  • Happ, Erich: Zu den Problemen des Lektüreunterrichts im curricularen System. Themen für Lateinkurse auf der Kollegstufe. Anregung 20, Beiheft 1974, 46-49.
  • Schirnding, Albert von: Zu den Problemen des Lektüreunterrichts im curricularen System. Antike Texte - Denkmäler der Reflexion. Anregung 20, Beiheft 1974, 50-52.
  • Schönberger, Otto: Zu den Problemen des Lektüreunterrichts im curricularen System. Thema oder Text? Erfassen der Kunstform eines antiken Werkes. Anregung 20, Beiheft 1974, 53-56.
  • Suerbaum, Werner: Zu den Problemen des Lektüreunterrichts im curricularen System. Vor dem Ende der Ganzschrift-Lektüre? Anregung 20, Beiheft 1974, 57-64.
  • Maier, Friedrich: Zu den Problemen des Lektüreunterrichts im curricularen System. Autoren- und Werklektüre innerhalb des curricularen Systems. Anregung 20, Beiheft 1974, 65-67.
  • Maier, Friedrich: Zu den Problemen des Lektüreunterrichts im curricularen System. Interpretationsebenen im Lektüreunterricht. Anregung 20, Beiheft 1974, 68-76.
  • Keulen, Hermann: Zu den Problemen des Lektüreunterrichts im curricularen System. Original oder Übersetzung? Anregung 20, Beiheft 1974, 77-83.
  • Westphalen, Klaus: Zu den Problemen des Lektüreunterrichts im curricularen System. Latein ohne Richtschnur? Zum Problem des Lektürekanons. Anregung 20, Beiheft 1974, 84-94.

 

 

Anregung 21 / 1975

 

  • Platschek, Hansjörg: Audiovisuelle Mittel im altsprachlichen Unterricht. Anregung 21, 1/1975, 10-16.
  • Westphalen, Klaus: Latein ohne Richtschnur? Zum Problem des Lektürekanons. Anregung 21,1/1975, 18-28.
  • Benedicter, Kurt: Entstehung, Aufbau und Verwendung des neuen Unterrichtswerkes Cursus Latinus für Latein als 2. Fremdsprache. Anregung 21, 1/1975, 29-35.
  • Rupp, Michael: Elemente des Politischen in der Ilias. Anregung 21, 1/1975, 36-40.
  • Bayerle, Ludwig: Zur Korrektur von Versionsschulaufgaben (Diskussionsbeitrag). Anregung 21, 1/1975, 50.
  • Graf, Christoph: Zur Korrektur von Versionsschulaufgaben (Diskussionsbeitrag). Anregung 21, 1/1975, 50.
  • Gruber, Joachim: Fachdidaktik - Anmerkungen zu einem Erfahrungsbericht (Diskussionsbeitrag). Anregung 21, 1/1975, 50-51.
  • Grotz, Hans / Numberger, Karl: Auswahlbiographie zum Themenkreis "Alte Sprachen heute". Anregung 21, 1/1975, 61-67.
  • Veitenhansl, Josef: Wirtschaftslehre und Alte Sprachen. Anregung 21, 1/1975, 69-70.
  • Färber, Hans: Eine vorbildliche Schulausgabe. Anregung 21, 1/1975, 70.

 

  • Bayer, Karl: Zur Objektivierung der Leistungsmessung. Bewertung altsprachlicher Schul- und Prüfungsaufgaben. Anregung 21, 2/1975, 95-101.
  • Lindauer, Josef / Westphalen, Klaus: Grundständiger Lateinunterricht mit ROMA. Anregung 21, 2/1975, 102-105.
  • Stadelmann, Ewald: Eine Mediothek der Antike. Anregung 21, 2/1975, 110-112.
  • Kerscher, Anton: Zur Korrektur von Versionsschulaufgaben (Diskussionsbeitrag). Anregung 21, 2/1975, 127.
  • Kneissl, Anton: Zur Korrektur von Versionsschulaufgaben (Diskussionsbeitrag). Anregung 21, 2/1975, 127.
  • Segl, Rudolf: Die mündliche Reifeprüfung in den Alten Sprachen (Zur Diskussion gestellt). Anregung 21, 2/1975, 127-129.
  • Bayern: Reifeprüfung 1974: Latein. Anregung 21, 2/1975, 137-139.
  • Schönberger, Otto: Latein unter Erfolgskontrolle. Anregung 21, 2/1975, 141.
  • Numberger, Karl: Latein- und Griechischunterricht in Nordrhein-Westphalen. Anregung 21, 2/1975, 142.
  • Rauch, Gerhard: "Auguren, Ahnen, Aquädukte. Die römische Kultur in Entwicklung und Struktur" (Bericht über ein Buch von B. Harms). Anregung 21, 1975, 2/142.
  • Städele, Alfons: Zur Motivation im Lateinunterricht. Die Lektüre von Senecas Apokolokyntosis auf der Oberstufe. Anregung 21, 3/1975, 163-167.
  • Maier, Friedrich: Griechischunterricht in der 11. Klasse. Anregung 21, 3/1975, 168-173.
  • Mattes, Josef: Zur Korrektur von Versionsschulaufgaben (Diskussionsbeitrag). Anregung 21, 3/1975, 207.
  • Fink, Gerhard: Was sonst als hin und her? Anregung 21, 4/1975, 237-243.
  • Rieger, Ernst: Grundfragen menschlicher Existenz. Zur Motivationssteigerung in der griechischen Schreibstunde der 8. Klasse. Anregung 21, 4/1975, 244-247.
  • Weiß, Max: Der Tageslichtprojektor im griechischen Unterricht. Anregung 21, 4/1975, 259-260.
  • Matthiessen, Kjeld: Noch einmal zu einem fachdidaktischen Konzept (Diskussionsbeitrag). Anregung 21, 4/1975, 264-267.
  • Faltner, Max: Aus dem Lateinunterricht (Zur Diskussion gestellt). Anregung 21, 4/1975, 269.
  • Hörmann, Friedrich: Weiterverwendung von "Exercitia Latina" möglich. Anregung 21, 4/1975, 270.
  • Bayern: Abiturprüfung 1975: Griechisch. Anregung 21, 4/1975, 283.
  • Smith, Sharwood J.E.: Grundkurse in den Altertumswissenschaften in England. Anregung 21, 4/1975, 285-286.
  • Wolff, Erwin: Latein als erste Fremdsprache an Gymnasien. Anregung 21, 5/1975, 307-313.
  • Reuter, Hermann: Zentrale Fragestellung zur Abiturprüfung in den Alten Sprachen auf der Kollegstufe. Anregung 21, 5/1975, 314-317.
  • Rauch, Gerhard: Erste Anmerkungen zu dem für das Abitur 1975 in den Fächern Latein und Griechisch vorgelegten Korrekturschema des Staatsministeriums für Unterricht und Kultus (Zur Diskussion gestellt). Anregung 21, 5/1975, 336-337.
  • Segl, Rudolf: Comprehension Piece in den Alten Sprachen (Zur Diskussion gestellt). Anregung 21, 5/1975, 339.
  • Vester, Helmut: Das Pendel schwingt zurück. Zum Mitteilungsblatt der American Classical League 10 (1974), Nr. 1. Anregung 21, 5/1975, 356-357.
  • Adam, Bernd: Das fatum in der Aeneis als Ausgangspunkt für ihre Erschließung. Anregung 21, 6/1975, 408-410.
  • Graf, Christoph: Folien im griechischen Anfangsunterricht. Anregung 21, 6/1975, 420-421.
  • Senoner, Raimund: Lateinanforderungen in Italien (Zur Diskussion gestellt). Anregung 21, 6/1975, 422.
  • Krach, Josef: Die mündliche Abiturprüfung in den Alten Sprachen (Zur Diskussion gestellt). Anregung 21, 6/1975, 422-424.

 

 

Anregung 22 / 1976

 

  • Woodtli, Otto: Die Anerkennung als pädagogisches Prinzip. Anregung 22, 1/1976, 1-6.
  • Stocker, Karl / Grabmeyer, Bernhard: Was kann die Didaktik deutscher Sprache und Literatur für die Ältere deutsche Literatur leisten? Anregung 22, 1/1976, 7-12.
  • Schönberger, Otto: Politische Erziehung bei der lateinischen Anfangslektüre. Cornelius Nepos, Alcibiades, Kap. 9 und 10. Anregung 22, 1/1976, 13-16.
  • Scheer, Rudolf: Vergil als Dichter des Mit-Leidens. Eine Kurzinterpretation zu Verg. Aen. 3,568-683. Anregung 22, 1/1976, 17-20.
  • Schwarz, Wolfgang: Eine Behandlung der griechischen Medizin innerhalb des curricularen Themas "Erwachen des wissenschaftlichen Denkens". Anregung 22, 1/1976, 21-30.
  • Pilz, Ernst: Der Stellenwert der Literatur im Curricularen Lehrplan der Leistungskurse Englisch und Französisch. Anregung 22, 1/1976, 31-34.
  • Borgmeyer, Wolfgang: Hochverrat und Landesverrat. Anregung 22, 1/1976, 35-45.
  • Bayerisches Staatministerium für Unterricht und Kultus: Die Schülerzeitung. Anregung 22, 1/1976, 46-50.
  • Fink, Gerhard: Vertrauen ist gut. Anregung 22, 1/1976, 51-54.
  • Bergmann, Erhard: AV-Kurzmeldungen. Anregung 22, 1/1976, 55.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Themen schriftlicher Prüfungsarbeiten. Anregung 22, 1/1976, 56.
  • Welche Auswirkungen hat die Volljährigkeit der Schüler für die Aufsichtspflicht bei Studienfahrten? Schulbus und Aufsichtspflicht. Anregung 22, 1/1976, 57.
  • Fina, Kurt: Literaturbericht Didaktik und Methodik des Geschichtsunterrichts (I). Anregung 22, 1/1976, 58-66.
  • Abitur 1975: Latein. Anregung 22, 1/1976, 67-68.

 

  • Maier, Hans: Streß. Anregung 22, 2/1976, 73.
  • Krywalski, Diether: Kreuzzugsdichtung. Ein Unterrichtsmodell zur Krise des Hohen Mittelalters im Spiegel der höfischen Literatur. Anregung 22, 2/1976, 74-81.
  • Suerbaum, Werner: Leitlinien für lateinische Interpretationsklausuren. Überlegungen zu einer "neuen" Prüfungsform an Universität und Gymnasium. Anregung 22, 2/1976, 82-95.
  • Maier, Friedrich: Die elfte Jahrgangsstufe im Lateinischen. Zur Ausrichtung des Faches auf die Kursphase der Kollegstufe. Anregung 22, 2/1976, 96-106.
  • Mück, Dietrich: "Hörverstehen" im Fach Französisch in der Kollegstufe. Anregung 22, 2/1976, 107-110.
  • Weißhaar, Franz Bernhard: Kunsterziehung in der Kollegstufe. Anregung 22, 2/1976, 111-112.
  • Keulen, Hermann: Sprache und Denken - die Schulreform und ihre Konsequenzen. Anregung 22, 2/1976, 113-120.
  • Bergmann, Erhard: AV-Kurzmeldungen. Anregung 22, 2/1976, 121.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Hansen, Jens Godber: Aufgaben und Problem der fachorientierten Lehrerausbildung an Seminaren. Beispiel: Alte Sprachen. Anregung 22, 2/1976, 122-130.
  • Fina, Kurt: Literaturbericht Didaktik und Methodik des Geschichtsunterrichts (II). Anregung 22, 2/1976, 131-136.
  • Rohenkohl, Heinz: Literaturbericht Begleitlektüre für den altsprachlichen Unterricht. Anregung 22, 2/1976, 137.
  • Mendner, Siegfried: Terenz auf der Schulbühne. Anregung 22, 2/1976, 139-140.

 

 

  • Reichert, Sieglinde: Bildungspolitische Probleme der Normenbücher. Anregung 22, 3/1976, 145-146.
  • Vester, Helmut: Die gedruckte Übersetzung im altsprachlichen Unterricht. Anregung 22, 3/1976, 147-161.
  • Stephan-Kühn, Freya: Martial als Schulautor - Versuch einer Lernzielanalyse. Anregung 22, 3/1976, 162-171.
  • Reuter, Hermann: Griechische Welt in der Antike. Bericht über eine Ausstellung. Anregung 22, 3/1976, 172-176.
  • Schwinge, Gerhard: Das Spiel im altsprachlichen Unterricht. Dramatisierung von Prosatexten. Anregung 22, 3/1976, 177-179.
  • Graß, Rudolf: Besondere technische Möglichkeiten für Unterricht und Prüfung im Sprachlabor. Anregung 22, 3/1976, 180-183.
  • Bergmann, Erhard: AV-Kurzmeldungen. Anregung 22, 3/1976, 183.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Schönberger, Otto: Stoffe und Inhalte der Seminarausbildung im Fache Latein in Bayern. Anregung 22, 3/1976, 184-187.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Themen schriftlicher Prüfungsarbeiten. Anregung 22, 3/1976, 187.
  • Zehetbauer, Peter: Benotung eines "Erlebnisberichtes" nach dem Punktesystem (Diskussionsbeitrag). Anregung 22, 3/1976, 188-190.
  • Theisen, Hedwig: Landerziehungsheime als Versuchsschulen (Diskussionsbeitrag). Anregung 22, 3/1976, 191-192.
  • Weber, Albrecht: Wohin führt Konfliktspädagogik (Diskussionsbeitrag). Anregung 22, 3/1976, 192.
  • Ruf, Fritz: Literaturbericht Französisch. Anregung 22, 3/1976, 193-201.
  • Kohl, Alfred: Literaturbericht Latein (1.1.1974-31.12.1975) (I). Anregung 22, 3/1976, 202-210.
  • Abitur 1976: Deutsch. Anregung 22, 3/1976, 211-212.

 

 

  • Kratz, Johannes: Die Veranschaulichung des curricularen Lerngeschehens an einem dreidimensionalen Modell. Anregung 22, 4/1976, 217-221.
  • Haertel, Volker: Donald im Glück - Analyse eines "Micky Maus" - Titelblatts. Anregung 22, 4/1976, 222-232.
  • Waletzki, Wolfgang: Alte Sprachen und Neue Mathematik. Was die lateinische Grammatik auch beinhaltet. Anregung 22, 4/1976, 233-236.
  • Städele, Alfons: Lateinische und griechische Abiturprüfungsaufgaben in Bayern von 1950-1976. Anregung 22, 4/1976, 237-242.
  • Schöndorf, Kurt: Elternabend für die 5. Jahrgangsstufe des Gymnasiums. Anregung 22, 4/1976, 243-249.
  • Bergmann, Erhard: AV-Kurzmeldungen. Anregung 22, 4/1976, 250-251.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Buchner, Hans: Themen der Pädagogikausbildung im Seminar. Anregung 22, 4/1976, 252-254.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Zur Beurteilung von Lehrproben in den modernen Fremdsprachen. Anregung 22, 4/1976, 254-256.
  • Raith, Josef: Literaturbericht Englisch. Anregung 22, 4/1976, 257-270.
  • Kohl, Alfred: Literaturbericht Latein (1.1.1974-31.12.1975) (II). Anregung 22, 4/1976, 271-280.
  • Abitur 1976: Griechisch. Anregung 22, 4/1976, 281-282.

 

 

  • Bayer, Karl: Telemetrische Pädagogik? Anregung 22, 5/1976, 289-290.
  • Krefeld, Heinrich: Christoph Meckel, Odysseus. Versuche einer Deutung. Anregung 22, 5/1976, 291-294.
  • Röttger, Gerhard: Die Ausdrucksformen des Verbs im Lateinischen und im Deutschen. Anregung 22, 5/1976, 295-299.
  • Ries, Wolfgang: Ciceros Rede Pro rege Deiotaro. Ein Vorschlag zur Lektüre. Anregung 22, 5/1976, 300-306.
  • Maier, Friedrich: Solons Eunomie im Leistungskurs der Kollegstufe. Ein Beispiel für den Umgang mit dem Curricularen Lehrplan. Anregung 22, 5/1976, 307-310.
  • Kehrbach, Karl Theodor: Aspekte des Leistungskurses Katholische Religionslehre. Anregung 22, 5/1976, 311-314.
  • Bengl, Hans: Notenskalen und Notenstreuung. Anregung 22, 5/1976, 315-319.
  • Karl, Klaus: Klassenfahrten nach Griechenland. Anregung 22, 5/1976, 320-321.
  • Grotz, Hans: Neudurchnahme mit audiovisuellen Medien. Anregung 22, 5/1976, 322-326.
  • Bergmann, Erhard: AV-Kurzmeldungen. Anregung 22, 5/1976, 326.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Schönberger, Otto: Methoden und Formen der Seminarausbildung in den Fächern Latein und Griechisch in Bayern. Anregung 22, 5/1976, 327-328.
  • Schaller, Stephan: Memorandum zur Kollegstufe an kleineren Gymnasien (Diskussionsbeitrag). Anregung 22, 5/1976, 329-330.
  • Seitz, Eugen: "Öfter mal was Neues": Überlegungen zur Anordnung der Sitzplätze (Diskussionsbeitrag). Anregung 22, 5/1976, 330-332.
  • Haas, Adolf: Literaturbericht Biologie. Anregung 22, 5/1976, 333-343.
  • Kohl, Alfred: Literaturbericht Latein (1.1.1974-31.12.1975) (III). Anregung 22, 5/1976, 344-346.
  • Abitur 1976: Englisch. Anregung 22, 5/1976, 347-353.

 

 

  • Philips, Heribert: Zeitkritik bei Plinius dem Jüngeren. Interpretation von epist. 2,6. Anregung 22, 6/1976, 363-370.
  • Steinhilber, Jürgen: Motivationspsychologische Aspekte des Übens im Lateinunterricht. Anregung 22, 6/1976, 371-376.
  • Oertel, Hans-Ludwig: Solons Musenelegie 67-76. Vergleich zweier Übersetzungen. Anregung 22, 6/1976, 377-380.
  • Schneider, Martin: Die mündliche Abiturprüfung im Fach Französisch. Anregung 22, 6/1976, 381-387.
  • Graß, Rudolf: Bewertungseinheiten - Einheitsbewertungen? Anregung 22, 6/1976, 388-394.
  • Mittelstädt, Fritz-Gerd: Geographieunterricht im Medienverbund am Beispiel des Verkehrsknotenpunktes Frankfurt am Main. Anregung 22, 6/1976, 395-399.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Themen schriftlicher Prüfungsarbeiten. Anregung 22, 6/1976, 400.
  • Stellungnahmen zur Korrekturmatrix von 1975 für die altsprachlichen Prüfungsaufgaben. Anregung 22, 6/1976, 401-405.
  • Hornung, Richard: Gewußt wo! Hauptfehlerquellen beim Übersetzen lateinischer Texte (Zur Diskussion gestellt). Anregung 22, 6/1976, 406-410.
  • Jäger, Gerhard: Literaturbericht Griechisch (1960-1975) (I). Anregung 22, 6/1976, 411-423.
  • Abitur 1976: Französisch. Anregung 22, 6/1976, 424-427.

 

 

Anregung 23 / 1977

 

  • Rahn, Hartmut: Was heißt begabt? Anregung 23, 1/1977, 1-2.
  • Kitzinger, Erwin: Zur Situation des Gymnasiums im Schuljahr 1976/77. Anregung 23, 1/1977, 3-12.
  • Baier, Karl: Tiberii suspensa semper et obscura verba. Interpretation von Tacitus ann. I 12 nach pragmatischen Gesichtspunkten. Anregung 23, 1/1977, 13-16.
  • Rauer, Richard: Anfangsunterricht in Latein als 2. Fremdsprache. Ein Vergleich der Unterrichtswerke Exercitia Latina und Cursus Latinus. Anregung 23, 1/1977, 17-20.
  • Seel, Arno: Grundkurs Griechisch in der Kollegstufe. Einige Überlegungen und Problemstellungen. Anregung 23, 1/1977, 21-25.
  • Reuter, Hermann: Die altsprachliche Schulaufgabe in der 11. Jahrgangsstufe. Übersetzung und Zusatzfragen. Anregung 23, 1/1977, 26-30.
  • Hacker, Rudolf: Was ist eine "Situation"? Versuch einer Klärung eines Begriffs des neusprachlichen Unterrichts. Anregung 23, 1/1977, 31-37.
  • Treml, Manfred: Entstehung und Struktur des bayerischen Stammes im Frühmittelalter. Ein Unterrichtsmodell für die siebte Jahrgangsstufe. Anregung 23, 1/1977, 38-43.
  • Börner, Mara: 10 Jahre Staatsinstitut für Schulpädagogik - ein Rechenschaftsbericht. Anregung 23, 1/1977, 44.
  • Bergmann, Erhard: AV-Kurzmeldungen. Anregung 23, 1/1977, 45.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Kausch, Winfried / ERB, Josef: Entwurf einer Lehrprobe (Latein 2. Fremdsprache) in der siebten Jahrgangsstufe (Ordnungszahlen 1-10). Anregung 23, 1/1977, 46-48.
  • Tusch, Herbert: Abstraktion der Dingwelt durch Sprechen - Abstraktion der Sprache durch die Zahl. Eine linguistische Prädestination des Lateinischen, aufgezeichnet am Beispiel des lateinischen Verbs (Zur Diskussion gestellt). Anregung 23, 1/1977, 49-50.
  • Burkholz, Gerhard: Pädagogisches Ermessen - "nur ein Wort"? Anregung 23, 1/1977, 51.
  • Adamek, P.: Bileams Eselin in der Lateinstunde (Zur Diskussion gestellt). Anregung 23, 1/1977, 52.
  • Ruf, Fritz: Literaturbericht Französisch. Anregung 23, 1/1977, 53-62.
  • Bayern: Abiturprüfung 1976: Latein. Anregung 23, 1/1977, 63-65.

 

  • Maier, Hans: Das Verhältnis von Bildungs- und Beschäftigungssystem im akademischen Bereich. Anregung 23, 2/1977, 73.
  • Knauss, Georg: Modellversuche im Bildungswesen als Instrument einer gemeinsamen Bildungsplanung von Bund und Ländern. Anregung 23, 2/1977, 74-80.
  • Sporn, Carl: Schau und Forschung. Zum Todestag Stefan Georges am 4. Dezember 1976. Anregung 23, 2/1977, 81-85.
  • Kahl, Detlev: Eine villa Romana im Schulhaus. Anregung 23, 2/1977, 86-92.
  • Moser, Herbert: Die Reden Caesars und Catos bei Sallust (Cat. 51/52). Anregung 23, 2/1977, 93-96.
  • Schönhärl, Lothar: Telemachosbucht, Eumaioshütte und Nymphengrotte. Ithakareise auf den Spuren Homers. Anregung 23, 2/1977, 97-108.
  • Rieger, Ernst: Wortfehler oder Konstruktionsfehler. Ein Beispiel für die Anwendung der Korrekturmatrix von 1975 für die altsprachlichen Prüfungsaufgaben. Anregung 23, 2/1977, 109-113.
  • Sedlmeier, Werner: Kürzung der Wochendstundenzahl im Französischunterricht der Mittelstufe - eine Gefahr für das Fach? Anregung 23, 2/1977, 114-117.
  • Fisch, Carl Heinz: Sprachbarriere und Sozialkategorie. Eine Fallstudie. Anregung 23, 2/1977, 118-124.
  • Aus der Kollegstufenarbeit: Themen von Facharbeiten. Anregung 23, 2/1977, 125-127.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Zur Abfassung des Fachseminarberichts (Gerhard Burkholz). Anregung 23, 2/1977, 128.
  • Senoner, Raimund: Lateinanforderungen in Italien (Zur Diskussion gestellt). Anregung 23, 2/1977, 129.
  • Weiß, German: Literaturbericht Pädagogik (III). Anregung 23, 2/1977, 130-136.

 

 

  • Maier, Hans: Kulturhoheit bedeutet auch und insbesondere Lehrplanhoheit. Anregung 23, 3/1977, 143-144.
  • Westphalen, Klaus: Matrix von Lernzielbeschreibungen im Rahmen des Modells Curricularer Lehrplan. Anregung 23, 3/1977, 145-149.
  • Dohm, Hans: Cäsar, Bellum Gallicum VII 70 im Zeichentrickfilm. Versuch einer Textübertragung mit den Mitteln des Films. Anregung 23, 3/1977, 150-158.
  • Keßler, Manfred: Die Kurzarbeit im Lateinischen als Informations- und Motivationshilfe. Anregung 23, 3/1977, 159-162.
  • Huber, Alfons: Die Verfassungsdebatte bei Herodot (III 80-82) als ein Beitrag zur Politischen Bildung. Anregung 23, 3/1977, 163-172.
  • Bayer, Eva: Zur Einführung in die Entwicklung der frühen griechischen Vasenmalerei. Handreichung für einen Besuch der Münchener Antikensammlung. Anregung 23, 3/1977, 173-179.
  • Meltzer, Heinz Mathias: Grammatik? - Imitation? - Kommunikation? Zum Streit über Lernziele und Methoden im Englischunterricht. Anregung 23, 3/1977, 180-186.
  • Schatz, Walter: Von der Fossa Carolina zum Europakanal Rhein-Main-Donau. Ein Beitrag zum Erdkundeunterricht. Anregung 23, 3/1977, 187-190.
  • Bergmann, Erhard: AV-Kurzmeldungen. Anregung 23, 3/1977, 191.
  • Aus der Kollegstufenarbeit: Die neugestaltete gymnasiale Oberstufe an allgemeinbildenden Gymnasien in Baden-Württemberg. Anregung 23, 3/1977, 192-193.
  • Munding, Heinz: Fuhrmanns bildungstheoretische Prämissen (Diskussionsbeitrag). Anregung 23, 3/1977, 194-195.
  • Kiener, Hartmut: Zur mündlichen Leistungsmessung in den Neuen Fremdsprachen (Diskussionsbeitrag). Anregung 23, 3/1977, 196-198.
  • Haas, Adolf: Literaturbericht Biologie und Anthropologie. Anregung 23, 3/1977, 199-208.

 

 

  • Spitzer, Paul-Gerd: Hat die Beschäftigung mit der Literatur noch einen Sinn? Anregung 23, 4/1977, 221-230.
  • Oßberger, Josef: Der Ständekampf zwischen der Plebs und dem Senat in der ersten Dekade des Livius. Eine Unterrichtseinheit für die 11. Jahrgangsstufe (L 1). Anregung 23, 4/1977, 231-237.
  • Benedicter, Kurt / Fink, Gerhard / Hotz, Rudolf / Keßler, Manfred: Stundenentwurf zu Cursus Latinus I 59. Komparation des Adjektivs: Komparativ. Anregung 23, 4/1977, 238-241.
  • Beil, Ulrich Johannes / Lauter, Friedrich: Antike Welt - moderne Impressionen (Zwei Gedichte). Anregung 23, 4/1977, 242-244.
  • Hielscher, Klaus: Unterrichtsmodell Chanson. Allgemeine didaktische Vorüberlegungen. Anregung 23, 4/1977, 245-247.
  • Aus der Kollegstufenarbeit: Hahn, Anton: Der ungeliebte Grundkurs? Anregung 23, 4/1977, 248-253.
  • Graßl, Helmut / Köhler, Robert: Lernzieltabellen für den Lektürenunterricht (Zur Diskussion gestellt). Anregung 23, 4/1977, 254-257.
  • Metzger, Gerhard: Zur Kombination der 12. und 13. Jahrgangsstufe im Leistungskurs Griechisch (Zur Diskussion gestellt). Anregung 23, 4/1977, 258-259.
  • Meltzer, Heinz Mathias: Literaturbericht Englisch. Anregung 23, 4/1977, 260-269.
  • Bayern: Abiturprüfung 1977: Kollegstufe Leistungskurs Griechisch. Anregung 23, 4/1977, 270-277.

 

 

  • Kastner, Peter: Zu welchem Ende Literatur? Anregung 23, 5/1977, 288-290.
  • Schönberger, Otto: Interpretation zweier Horaz-Oden (c. II 19 und III 9). Anregung 23, 5/1977, 291-302.
  • Schmidt, Axel: Die Verginia-Erzählung bei Livius als Beispieltext für den Übergang von der Freiheit zur Sklaverei. Anregung 23, 5/1977, Anregung 23, 5/1977, 303-305.
  • Burkholz, Gerhard: Vorschlag zur Stoffkürzung in Englisch (1. Fremdsprache) in der 9. und 10. Jahrgangsstufe. Anregung 23, 5/1977, 306-309.
  • Hegmann, Franz: Reformbestrebungen im wissenschaftlichen Unterricht an den High Schools der kanadischen Provinz Ontario. Anregung 23, 5/1977, 310-316.
  • Aus der Kollegstufenarbeit: Schwärzler, Ludwig: Ein Merkblatt für die Schüler der 11. Jahrgangsstufe (Kurswahl). Anregung 23, 5/1977, 317-323.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Buchner, Hans: Aufgabe und Stellung der Pädagogik-Ausbildung im Pädagogischen Seminar. Anregung 23, 5/1977, 324-326.
  • Jäger, Gerhard: Literaturbericht Griechisch (1960-1975: II). Anregung 23, 5/1977, 327-339.
  • Bayern: Abiturprüfung 1977: Kollegstufe Leistungskurs Latein. Anregung 23, 5/1977, 340-347.

 

 

  • Früchtel, Edgar: Zum Problem der Begründung der Ethik. Anregung 23, 6/1977, 353-364.
  • Graß, Rudolf: Gesichtspunkte zur Textanalyse. Eine Handreichung für den Leistungskurs Deutsch. Anregung 23, 6/1977, 365-366.
  • Maier, Friedrich: Lehrplan Latein: Direktive oder Unterrichtshilfe? Zum lateinischen Lektüreunterricht in der Mittelstufe (I). Anregung 23, 6/1977, 367-377.
  • Keulen, Hermann: Sokratische Kritik. Kritik als Selbstkritik als Lernziele in Platons Apologie. Anregung 23, 6/1977, 378-385.
  • Hansen, Jens Godber / Petersen, Peter: Die Interpretationsaufgabe. Eine Matrix zur Aufgabenkonstruktion und Leistungsbewertung. Anregung 23, 6/1977, 386-394.
  • Burkholz, Gerhard: Zur Auswahl des Lernstoffes in Englisch (1. Fremdsprache) in der 5. bis 7. Jahrgangsstufe. Anregung 23, 6/1977, 395-396.
  • Göbel, Walter: Die politische Karikatur im Geschichtsunterricht. Anregung 23, 6/1977, 397-408.
  • Aus der Kollegstufenarbeit: Themen von Facharbeiten. Anregung 23, 6/1977, 409.
  • Klowski, Joachim: Didaktische Aspekte in Fuhrmanns Konzept (Diskussionsbeitrag). Anregung 23, 6/1977, 410-411.
  • Abitur 1977: Kollegstufe Leistungskurs Französisch. Anregung 23, 6/1977, 412-416.

 

 

Anregung 24 / 1978

 

  • Maier-Leibnitz, Heinz: Aspekte der Erziehung. Anregung 24, 1/1978, 1-2.
  • Reitinger, Joseph: Zur Neubegründung der Gymnasialpädagogik jenseits von Neuhumanismus und Emanzipationspädagogik (I). Anregung 24, 1/1978, 3-12.
  • Kopplin, Wolfgang: Ludwig Uhland und die Geistesgeschichte. Ein doppelter Versuch in Nostalgie. Anregung 24, 1/1978, 13-17.
  • Maier, Friedrich: Lehrplan Latein: Direktive oder Unterrichtshilfe? Zum lateinischen Lektürenunterricht in der Mitellstufe (II). Anregung 24, 1/1978, 18-26.
  • Glücklich, Hans-Joachim: Arbeitsbögen und Leitfragen zur Iliaslektüre. Anregung 24, 1/1978, 27-32.
  • Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus: Tolérances grammaticales ou orthographiques. Anregung 24, 1/1978, 33-41.
  • Braun, Michael: Einige Überlegungen zur Colloquiumsprüfung im Fach Englisch. Anregung 24, 1/1978, 42-44.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Themen schriftlicher Prüfungsarbeiten. Anregung 24, 1/1978, 45.
  • Joschko, Klaus: Zur Einführung in die Entwicklung der frühen griechischen Vasenmalerei (Zur Diskussion gestellt). Anregung 24, 1/1978, 46-47.
  • Fina, Kurt: Literaturbericht Didaktik und Methodik des Geschichtsunterrichts. Anregung 24, 1/1978, 48-57.
  • Abitur 1977: Kollegstufe Leistungskurs Englisch. Anregung 24, 1/1978, 58-62.
  • Wimmer, P. Anselm: "Hellas - Griechische Welt in der Antike". Anregung 24, 1/1978, 66.

 

  • Kratz, Johannes: Fachübergreifende methodische und didaktische Überlegungen zur Unterrichtsplanung und -gestaltung. Anregung 24, 2/1978, 69-72.
  • Reitinger, Joseph: Zur Neubegründung der Gymnasialpädagogik jenseits von Neuhumanismus und Emanzipationspädagogik (II). Anregung 24, 2/1978, 73-80.
  • Maier, Barbara: Der Sturz des Sejan in Juvenals zehnter Satire (Verse 56-113). Ein Beispiel für eine ernsthafte Satire. Anregung 24, 2/1978, 97-103.
  • Jäger, Gerhard: Menanders "Samia" als Lektüre der elften Jahrgangsstufe. Anregung 24, 2/1978, 104-111.
  • Weißhaar, Bernhard: Die Bedeutung von Edelsteinen an Werken mittelalterlicher Goldschmiedekunst. Ein Beitrag zum zweiten Kurshalbjahr des Leistungskurses Kunsterziehung. Anregung 24, 2/1978, 112-120.
  • Grabmeyer, Bernhard: Brutus = Stauffenbert? (Zur Diskussion gestellt). Anregung 24, 2/1978, 121-122.
  • Senoner, Raimund: Lateinanforderungen in Italien (Zur Diskussion gestellt). Anregung 24, 2/1978, 122.
  • Kohl, Alfred: Literaturbericht Latein (1.1.1976-31.12.1977) (I). Anregung 24, 2/1978, 123-133.
  • Decreus, F.: Methodologische Probleme des Lateinunterrichts in Belgien. Anregung 24, 2/1978, 134-135.

 

 

  • Schurr, Johannes: Was besagt "Bildung" des Menschen? Anregung 24, 3/1978, 137.
  • Kitzinger, Erwin: Zur Situation des Gymnasiums im Jahre 1978. Anregung 24, 3/1978, 138-148.
  • Schicklberger, Franz: Die Volkssage im Deutschunterricht. Anregung zu einer integrierten Unterrichtsgestaltung. Anregung 24, 3/1978, 149-152.
  • Ernst, Gunter: Q. Ciceros Commentariolum petitionis im Oberstufenunterricht. Ein Beitrag zur Aktualisierung im Lateinunterricht. Anregung 24, 3/1978, 153-159.
  • Mayer, Erich: Wie schwierig sind lateinische Übersetzungstexte? Anregung 24, 3/1978, 160-161.
  • Seitz, Wendelin: Zenon von Elea im Unterricht der Kollegstufe. Aus der Niederschrift einer Fachzeitung. Anregung 24, 3/1978, 162-165.
  • Wirth, Theo: Griechenlandreise - unkonventionell. Anregung 24, 3/1978, 166-169.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Ausbildungsinhalte in Englisch im ersten Ausbildungsabschnitt des Pädagogischen Seminars (Gerhard Burkholz). Anregung 24, 3/1978, 173-182.
  • Baeyer, Alexander von: Anmerkungen zum Problem der Philosophie in der Sekundarstufe II (Zur Diskussion gestellt). Anregung 24, 3/1978, 183-184.
  • Kohl, Alfred: Literaturbericht Latein (1.1.1976-31.12.1977) (II). Anregung 24, 3/1978, 185-198.
  • Haas, Adolf: Literaturbericht Biologie (I). Anregung 24, 3/1978, 199-203.

 

 

  • Borgmeyer, Wolfgang: Das Schuldproblem in Hebbels Drama "Agnes Bernauer". Seine unterrichtspraktische Gestaltung in der Sekundarstufe II. Anregung 24, 4/1978, 207-214.
  • Vretska, Karl: Der Schluß von Vergils Aeneis. Versuch einer Modellinterpretation. Anregung 24, 4/1978, 215-222.
  • Waletzki, Wolfgang: Kondizionalsatz und Wirklichkeit. Anregung 24, 4/1978, 223-227.
  • Plenk, Hubert: Die spät beginnenden Fremdsprachen auf der Kollegstufe, dargestellt am Beispiel des Spanischen. Anregung 24, 4/1978, 228-229.
  • Fina, Kurt: "Wollt ihr den totalen Krieg?" Das Schülergespräch im Medium des Bild- und Tonfilmdokumentes (Kritische Graphik/Kriegswochenschau). Anregung 24, 4/1978, 230-241.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Stellenwert und didaktischer Ort des Programmierten Unterrichts in der Seminarausbildunt (Waldemar Hofmann). Anregung 24, 4/1978, 242-245.
  • Berchem, Ingo Freiherr von: Zur Neubegründung der Gymnasialpädagogik jenseits von Fachausdrücken jeglicher Art (Zur Diskussion gestellt). Anregung 24, 4/1978, 246-248.
  • Steger, Robert: Die Entwicklung des Deutschunterrichts in der 5. Jahrgangsstufe (Zur Diskussion gestellt). Anregung 24, 4/1978, 249.
  • Meltzer, Heinz Mathias: Literaturbericht Englisch. Anregung 24, 4/1978, 250-263.
  • Haas, Adolf: Literaturbericht Biologie (II). Anregung 24, 4/1978, 264-269.

 

 

  • Hornung; Richard: Unterrichtseinheit: Wilhelm Tell - Held oder Verbrecher? Anregung 24, 5/1978, 275-282.
  • Mayer, Erich: Zur Einschätzung der Schwierigkeit von lateinischen Übersetzungstexten. Anregung 24, 5/1978, 283-296.
  • Zimmermann, Herbert: Staat und Staatsphilosophie im Griechischunterricht der Sekundarstufe II. Anregung 24, 5/1978, 297-307.
  • Eberhardt, Otto: Literarische Texte und ihre Darstellung in Musik. Material zum fächerübergreifenden Unterricht. Anregung 24, 5/1978, 308-317.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Themen schriftlicher Prüfungsarbeiten. Anregung 24, 5/1978, 318.
  • Waletzki, Wolfgang: Zenon von Elea im Unterricht der Kollegstufe (Zur Diskussion gestellt). Anregung 24, 5/1978, 319.
  • Jäger, Gerhard: Literaturbericht Griechisch (1960-1975).(III). Anregung 24, 5/1978, 320-332.
  • Abitur 1978: Kollegstufe Leistungskurs Latein. Anregung 24, 5/1978, 333-340.

 

 

  • Bruckmeier, Klaus: Der Stand der Lehrplanarbeit im Fach Deutsch (Mittelstufe). Anregung 24, 6/1978, 345-351.
  • Gößwein, Ulrich: Der lateinische Leistungskurs in der Jahrgangsstufe 12. Erfahrungen mit dem Curricularen Lehrplan und Vorschläge für eine Revision. Anregung 24, 6/1978, 352-359.
  • Maier, Friedrich: Latein als spät beginnende Fremdsprache. Eine neue Erscheinungsform des Faches. Anregung 24, 6/1978, 360-366.
  • Glücklich, Hans-Joachim: Lernziele des Griechisunterrichts und griechischer Anfangsunterricht. Anregung 24, 6/1978, 367-374.
  • Buhr, Hermann de: Die Verstädterung Deutschlands im 19. Jahrhundert und ihre Behandlung im Unterricht. Anregung 24, 6/1978, 375-385.
  • Zehetbauer, Peter: Eine Lanze für den Vorlesewettbewerb. Einige Hinweise zur praktischen Durchführung. Anregung 24, 6/1978, 386-387.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Aus dem "Arbeitskreis der Fachberater" (Helmut Kistler) - Lehrziel "Kommunikationsfähigkeit" und die Deutschlehrerausbildung (Karl Schuster). Anregung 24, 6/1978, 389-396.
  • Jäger, Gerhard: Literaturbericht Griechisch (1960-1975).(IV). Anregung 24, 6/1978, 397-399.
  • Abitur 1978: Kollegstufe Leistungskurs Französisch. Anregung 24, 6/1978, 400-405.

 

 

Anregung 25 / 1979

 

  • Westphalen, Klaus: Die erzieherische Verantwortung des Lehrers. Anregung 25, 1/1979, 1-6.
  • Kastner, Peter: Zur Analyse von Texten in der Mittelstufe. Anregung 25, 1/1979, 7-11.
  • Rump, Hans-Uwe: Walther von der Vogelweide: Ich saz ûf eime steine. Eine Unterrichtsskizze für die Jahrgangsstufe 8. Anregung 25, 1/1979, 12-18.
  • Früchtel, Edgar: Rechtsprinzip oder Menschenbild? Zur Interpretation von Cicero, De re publica III 12-19. Anregung 25, 1/1979, 19-24.
  • Nickel, Rainer: Lernzielorientierte Leitfragen im griechischen Lektüreunterricht. Anregung 25, 1/1979, 25-30.
  • Edener, Wilfried: "Freier Ausdruck" in der Grundphase des neusprachlichen Unterrichts? Anregung 25, 1/1979, 31-33.
  • Weiß, German: Zur Interpretation philosophischer und religiöser Texte auf der Oberstufe der Gymnasien. Anregung 25, 1/1979, 34-41.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Zur Rolle des Betreuungslehrers im 1. Ausbildungsabschnitt der Studienreferendare (Gerhard Burkholz) - Themen schriftlicher Prüfungsarbeiten. Anregung 25, 1/1979, 42-43.
  • Ruf, Fritz: Literaturbericht Französisch. Anregung 25, 1/1979, 44-58.
  • Abitur 1978: Kollegstufe Leistungskurs Griechisch. Anregung 25, 1/1979, 59-66.

 

  • Ernest, Wilfried: Die Textanalyse im Deutschunterricht der Mittelstufe. Anregung 25, 2/1979, 71-75.
  • Trabert, Karlheinz: Frauengestalten aus dem alten Rom. Zum zweiten Kurshalbjahr des Leistungskurses Latein. Anregung 25, 2/1979, 76-80.
  • Hanakam, Hans: Armorum legumque parens. Ein Begleittext zur thematischen Aeineislektüre. Anregung 25, 2/1979, 81-84.
  • Keulen, Hermann: Der Griechischunterricht in der Sekundarstufe II. Literaturdidaktische Überlegungen. Anregung 25, 2/1979, 85-93.
  • Schmitz, Hans-Bernd: Pädagogische und didaktische Grundüberlegungen zum Fach Musik in der Kollegstufe. Anregung 25, 2/1979, 94-101.
  • Kuckuk, Kurt: Der Phänomenkatalog zur Erschließung von Unterrichtsdokumenten. Anregung 25, 2/1979, 102-105.
  • Aus der Kollegstufenarbeit: Beispiele von Interpretationsprotokollen. Anregung 25, 2/1979, 108-112.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Kommunikation und Information im Lehrprozeß (P. Dr. Herbert Schneider) - Themen schriftlicher Prüfungsarbeiten. Anregung 25, 2/1979, 113-116.
  • Meyerhöfer, Herbert: Zur Struktur und Anwendung der Korrekturmatriz für altsprachliche Prüfungsaufgaben (Zur Diskussion gestellt). Anregung 25, 2/1979, 123-124.
  • Grosser, Hartmut: Literaturbericht Ethik (I). Anregung 25, 2/1979, 125-128.
  • Abitur 1978: Kollegstufe Leistungskurs Englisch. Anregung 25, 2/1979, 129-133.

 

 

  • Hahn, Anton: Literaturunterricht und "Freiheit". Anregung 25, 3/1979, 144-146.
  • Oßberger, Josef: Das Alexander-Bild in der Lektüre des Curtius Rufus und der Literatur des europäischen Mittelalters. Anregung 25, 3/1979, 147-158.
  • Bretzigheimer, Franz: Zur Interpretation der Götterversammlung im ersten Buch der Odyssee. Anregung 25, 3/1979, 159-163.
  • Baumgratz, Gisela: Projekt "Frankreichkunde im Französischunterricht". Anregung 25, 3/1979, 164-165.
  • Steinhilber, Jürgen: Motivation durch Unterrichtsspiel. Didaktische Dominos und Lottos im Fremdsprachenunterricht. Anregung 25, 3/1979, 166-172.
  • Göbel, Walter: Die Kriegsschuldfrage von 1914 anhand von diplomatischen Quellen. Anregung 25, 3/1979, 173-188.
  • Vangerow, Hans-Heinrich: Ein Wandertag im Wald. Forstliche Betreuung für die gymnasiale Unterstufe. Anregung 25, 3/1979, 189-192.
  • Guckelsberger, Horst: Die Facharbeit in der Kollegstufe. Anregung 25, 3/1979, 193-195.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Themen schriftlicher Prüfungsarbeiten. Anregung 25, 3/1979, 196.
  • Senoner, Raimund: Griechischanforderungen in Italien (Zur Diskussion gestellt). Anregung 25, 3/1979, 197.
  • Mayer, Karl Josef: Vom Übersetzen (Zur Diskussion gestellt). Anregung 25, 3/1979, 197-198.
  • Grosser, Hartmut: Literaturbericht Ethik (II). Anregung 25, 3/1979, 199-203.
  • Gößwein, Ulrich: Der Griechischunterricht in der Mittelstufe (Bericht über einen Lehrgang). Anregung 25, 3/1979, 206-207.

 

 

  • Maier, Hans: Das Problem der Grundbildung unter besonderer Berücksichtigung der Lernfächer. Anregung 25, 4/1979, 211-220.
  • Schönberger, Otto: Interpretation eines Catull-Epigramms (109). Anregung 25, 4/1979, 221-225.
  • Munding, Heinz: Homers und Hesiods Erisproblematik aus der Sicht moderner Aggressionstheorien. Ein Beispiel für themenbezogene Fächerkooperation auf der gymnasialen Oberstufe; hier: Griechisch-Biologie. Anregung 25, 4/1979, 226-230.
  • Wohlleben, Edith: Schriftliche Arbeiten im Französischunterricht der Unter- und Mittelstufe bei Französisch als 2. Fremdsprache. Anregung 25, 4/1979, 231-239.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Themen schriftlicher Prüfungsarbeiten. Anregung 25, 4/1979, 240.
  • Meltzer, Heinz Mathias: Literaturbericht Englisch. Anregung 25, 4/1979, 241-253.
  • Jäger, Gerhard: Literaturbericht Griechisch (1976-1978). Anregung 25, 4/1979, 254-266.
  • Abitur 1979: Kollegstufe Leistungskurs Latein. Anregung 25, 4/1979, 267-275.
  • Hohl, Josef: Castra Regina: Regensburg zur Römerzeit. Anregung 25, 4/1979, 277.

 

 

  • Vester, Helmut: Zu dem Einfluß der allgemeinen Didaktik auf die Fachdidaktik der Alten Sprachen. Anregung 25, 5/1979, 284-298.
  • Stephan-Kühn, Freya: Interpretationsaspekte der Dichterlektüre: Zum Metrum im 6. Buch der Aeneis. Anregung 25, 5/1979, 299-303.
  • Luderer, Walter: Zur Darstellung von lateinischen Perioden und zu den Schwierigkeiten ihrer Übersetzung. Anregung 25, 5/1979, 304-310.
  • Speckhardt, Fritz: Justizposten als Klausurtext. Zur Auswahl von Aufgabentexten im Englischunterricht der Kollegstufe. Anregung 25, 5/1979, 311-315.
  • Sialm-Bossard, Victor: Die struktural-semiotische Methode im Literaturunterricht. Voraussetzungen und Möglichkeiten. Anregung 25, 5/1979, 316-324.
  • Schmitt, Rudolf / Schuster, Christiane: Zur "Wiederentdeckung" des Erzieherischen: Beispiel Schullandheim. Möglichkeiten fächerübergreifenden, projektorientierten Unterrichts. Anregung 25, 5/1979, 325-331.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Themen schriftlicher Prüfungsarbeiten. Anregung 25, 5/1979, 332.
  • Hornung, Richard: Indirekte Rede - auf einen Blick. Vom Beginn der Lektüre bis zur Kollegstufe (Zur Diskussion gestellt). Anregung 25, 5/1979, 333-335.
  • Grosser, Hartmut: Ethik (III). Anregung 25, 5/1979, 336-338.
  • Abitur 1979: Kollegstufe Leistungskurs Griechisch. Anregung 25, 5/1979, 339-345.

 

 

  • Große, Wilhelm: Gespräche über Bäume. Eine Unterrichtsreihe zur modernen Lyrik in der Sekundarstufe II. Anregung 25, 6/1979, 353-363.
  • Maier, Friedrich: Antike Texte als "Denkmodelle". Zum Modellbegriff in der altsprachlichen Didaktik. Anregung 25, 6/1979, 364-378.
  • Geldner, Harald: Die Entwicklung der Liebe Catulls zu Lesbia. Eine Unterrichtsreihe. Anregung 25, 6/1979, 379-391.
  • Oeser, Hans-Christian: Ein Jahr als Fremdsprachenassistent in England. Anregung 25, 6/1979, 392-396.
  • Eberhardt, Otto: Text und Musik in der Barockzeit. Material zum fächerübergreifenden Unterricht. Anregung 25, 6/1979, 397-404.
  • Aus der Kollegstufenarbeit: Themen von Facharbeiten. Anregung 25, 6/1979, 405-406.
  • Schönberger, Otto: Ein philologisch-juristisches Problem (M. Fuhrmann und D. Lieb: Fälle aus dem römischen Recht, Nr. 26) (Zur Diskussion gestellt). Anregung 25, 6/1979, 407-408.
  • Senoner, Raimund: Lateinanforderungen in Italien (Zur Diskussion gestellt). Anregung 25, 6/1979, 408.
  • Abitur 1979: Kollegstufe Leistungskurs Französisch. Anregung 25, 6/1979, 409-413.

 

 

Anregung 26 / 1980

 

  • Kopplin, Wolfgang: Die transzendentale Ästhetik des Epikers Siegfried Lenz. Vorüberlegungen zur Lektüre des "Heimatmuseum" in einem gymnasialen Leistungskurs Deutsch. Anregung 26, 1/1980, 2-15.
  • Hansen, Jens Godber: Vorschläge zur Strukturierung des Unterrichts. Anregung 26, 1/1980, 16-22.
  • Schmidt, Axel: Der Widmungsspruch unter dem Ernestinischen Wappen im Hof des Collegium Ienense als Text für den Lateinunterricht in der Kursphase der Kollegstufe. Anregung 26, 1/1980, 23-26.
  • Vogler, Alfred: Motivationshilfen für den Lateinunterricht. Anregung 26, 1/1980, 27-32.
  • Borgmeyer, Wolfgang: Die Regierungsweise Friedrichs II. von Hohenstaufen: Das Königreich Sizilien als erster moderner Beamtenstaat. Ein Beispiel für den Einsatz multimedialer Anschauungsmittel im Geschichtsunterricht der Sekundarstufe I. Anregung 26, 1/1980, 33-40.
  • Wittelsbacher-Gymnasium München: Beispiel eines Interpretationsprotokolls (Griechisch: Platon "Kriton"). Anregung 26, 1/1980, 41-41-42.
  • Waletzki, Wolfgang: Indirekte Rede - auf einen Blick (Diskussionsbeitrag). Anregung 26, 1/1980, 43-44.
  • Ruf, Fritz: Literaturbericht Französisch. Anregung 26, 1/1980, 45-56.
  • Haas, Adolf: Literaturbericht Biologie (I). Anregung 26, 1/1980, 57-63.
  • Abitur 1979: Kollegstufe Leistungskurs Englisch. Anregung 26, 1/1980, 64-67.

 

  • May, Joachim: Kulturkatastrophe als Sprachverfall. Anregung 26, 2/1980, 70-77.
  • Rump, Hans-Uwe: Besuch der Frankfurter Buchmesse - literarisches Leben "vor Ort". Ein Vorschlag für den Deutschunterricht in der Kollegstufe. Anregung 26, 2/1980, 78-80.
  • Maier, Friedrich: Sallusts "Catilinarische Verschwörung" als Denkmodell. Ein Beispiel für "Politische Erziehung im Lateinunterricht". Anregung 26, 2/1980, 81-91.
  • Klinz, Albert: Der Mittelexkurs in Sallusts "Catilina" (Cat. 36,4-39,4). Versuch einer Interpretation. Anregung 26, 2/1980, 92-96.
  • Röttger, Gerhard: Mythos und Religiosität. Eine Variation im lateinischen Lektüreunterricht. Anregung 26, 2/1980, 97-99.
  • Gößwein, Ulrich: Die Erwartung der Kollegstufe an den lateinischen Sprachunterricht - zehn praxisorientierte Forderungen. Anregung 26, 2/1980, 100-107.
  • Winterswyl, Ricarda: Zählen oder Schätzen. Das Problem der Leistungsmessung im Fach Geschichte. Anregung 26, 2/1980, 108-113.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Themen schriftlicher Prüfungungsarbeiten. Anregung 26, 2/1980, 114-115.
  • Guckelsberger, Horst: Das vierte Fach der Abiturprüfung: Das Colloquium. Anregung 26, 2/1980, 116-120.
  • Jehle, Franz: Auswirkungen der mündlichen Abiturprüfungen. Anregung 26, 2/1980, 121.
  • Haas, Adolf: Literaturbericht Biologie (II). Anregung 26, 2/1980, 122-133.

 

 

  • Kitzinger, Erwin: Zur Situation des Gymnasiums im Jahre 1980. Anregung 26, 3/1980, 139-150.
  • Große, Wilhelm: Es muß nicht immer Plenzdorf sein! Ein Plädoyer für eine kontrastive Gegenüberstellung von Johann Wolfgang von Goethe "Die Leiden des jungen Werthers" und Friedrich Nicolai "Die Freuden des jungen Werthers". Anregung 26, 3/1980, 151-157.
  • Pietsch, Wolfgang: Laokoon. Bemerkungen zur Episode in der Äneis, zur Wirkungsgeschichte und zur unterrichtlichen Behandlung eines antiken Mythologems. Anregung 26, 3/1980, 158-175.
  • Maier, Barbara: Die Götterpolemik (Kapitel 10-15) in Tertullians Apologeticum. Eine Anregung zur Tertullianlektüre. Anregung 26, 3/1980, 176-182.
  • Müller, Werner: Die "Bausteinmethode". Einsetzübungen am Tageslichtprojektor. Anregung 26, 3/1980, 183-184.
  • Fries, Marlene: Die Auswirkungen der reformierten gymnasialen Oberstufe auf die Studienfachwahl an der Hochschule. Anregung 26, 3/1980, 185-187.
  • Aus der Kollegstufenarbeit: Themen von Facharbeiten. Anregung 26, 3/1980, 188.
  • Wolf, Richard: Aus einem USA-Reisebericht (Zur Diskussion gestellt). Anregung 26, 3/1980, 189.
  • Kohl, Alfred: Literaturbericht Latein (1.1.1978-31.12.1979): (I). Anregung 26, 3/1980, 190-199.
  • Grosser, Hartmut: Literaturbericht Ethik (IV) und (V). Anregung 26, 3/1980, 200-203.

 

 

  • Arnold, Ernst: Was können wir voneinander lernen? Erfahrungen aus dem Auslandsschuldienst. Anregung 26, 4/1980, 209-214.
  • Rieger, Ernst: Der Mensch im Spannungsfeld zwischen eigenem Wollen und gottgerechtem Sollen. (I) Ovids Metamorphosen als Einführung in die Dichterlektüre. Anregung 26, 4/1980, 215-221.
  • Grosser, Hartmut: Tiefenpsychologie im Ethikunterricht der Kollegstufe. Ein Unterrichtsentwurf. Anregung 26, 4/1980, 222-225.
  • Sproll, Heinz: Modernisierungstheorien in der Alten Geschichte? Transformationen und Kontinuitäten zwischen dem 3. und 8. Jahrhundert nach Christus. Anregung 26, 4/1980, 226-240.
  • Kohl, Alfred: Literaturbericht Latein (1.1.1978-31.12.1979): (II). Anregung 26, 4/1980, 241-253.
  • Meltzer, Heinz Mathias: Literaturbericht Englisch. Anregung 26, 4/1980, 254-265.
  • Schmidt, Axel: Colloquium Didacticum Amstelodamense. Anregung 26, 4/1980, 274.

 

 

  • Schreyer, Jutta: Astrid Lindgren: Die Brüder Löwenherz. Anregung 26, 5/1980, 280-282.
  • Krefeld, Heinrich: Zur Problematik eines universalen Modellbegriffs. Anregung 26, 5/1980, 283-290.
  • Vicenzi, Otto: Daimonios Svkraths. Anregung 26, 5/1980, 291-293.
  • Rieger, Ernst: Der Mensch im Spannungsfeld zwischen eigenem Wollen und gottgerechtem Sollen. (II) Ein Unterrichtsprojekt zu Ovid: Niobe - Mensch und Schicksal. Anregung 26, 5/1980, 294-306.
  • Kahl, Detlev: Aliquid haeret - aber wieviel? Anregung 26, 5/1980, 307-310.
  • Obermayer, Werner: Die Bewertung von neusprachlichen Arbeiten in der Unter- und Mittelstufe. Ein Diskussionsbeitrag. Anregung 26, 5/1980, 311-317.
  • Pickl, Norbert: Erfahrungen bei einem Hospitationsaufenthalt in Frankreich. Anregung 26, 5/1980, 318-321.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Themen schriftlicher Prüfungsarbeiten. Anregung 26, 5/1980, 322-323.
  • Bauer, Richard: An eine Latein-Schülerin (Zur Diskussion gestellt). Anregung 26, 5/1980, 324-328.
  • Weiß, German: Literaturbericht Pädagogik: Schulrecht. Anregung 26, 5/1980, 329-333.
  • Rieger, Ernst: Literaturbericht zu Ovid. Anregung 26, 5/1980, 334-338.
  • Abitur 1980: Kollegstufe Leistungskurs Französisch. Anregung 26, 5/1980, 339-343.

 

 

  • Westphalen, Klaus: Schülerbeanspruchung im Lateinunterricht. Anregung 26, 6/1980, 358-371.
  • Nagel, Werner: Neue psychologische Erkenntnisse und antike Dichtung. Versuch einer modernen Interpretation von Ovid, Tristia IV 10. Anregung 26, 6/1980, 372-375.
  • Müffling, Michael Frh. v.: Zu den "Denkmodellen" des Leistungskurses Latein "Staat und Individuum". (3. Kurshalbjahr). Anregung 26, 6/1980, 376-381.
  • Steinhilber, Jürgen: Medienverzeichnis Antike. Visuelle, auditive und audiovisuelle Medien zur römischen und griechischen Antike. Anregung 26, 6/1980, 394-407.

 

 

Anregung 27 / 1981

 

  • Winterswyl, Ricarda: Freiheit ist nur ein Wort - Grundzüge einer Definition. Anregung 27, 1/1981, 25-29.
  • Klug, Wolfgang: Homers Odyssee. Schema einer Gesamtdarstellung. Anregung 27, 1/1981, 30-34.
  • Suchland, Klaus Henning: Italienisches Ottocento und römische Klassik. Die "Sirmio-Ode" der Giosuè Carducci als Spiegelbild römischer Dichtung. Eine vergleichende Betrachtung. Anregung 27, 1/1981, 35-44.
  • Stroh, Wilfried: Einführende Bemerkungen zur Quidam-Satire des Horaz (sat. 1,9). Anregung 27, 1/1981, 45-50.
  • Zgoll, Josef: Film im Lateinunterricht. Ein Leistungskurs Latein verfilmt Horazens Satire 1,9. Anregung 27, 1/1981, 51-52.
  • Basshard, Peter: Das Markus-Evangelium als lateinische Anfangslektüre. Anregung 27, 1/1981, 53-59.
  • Bundesministerium für Bildung und Wissenschaft: Studienfachentscheidung, schulische Leistung und psychologische Merkmale. Anregung 27, 1/1981, 60-62.
  • Abitur 1980: Kollegstufe Leistungskurs Englisch. Anregung 27, 1/1981, 63-66.

 

  • Friedrich, Reinhold: Methodenbewußtsein und Methodenvariation. Die Behandlung literaturwissenschaftlicher Methoden im Leistungskurs Deutsch der Kollegstufe. Anregung 27, 2/1981, 72-85.
  • Schönberger, Otto: Interpretation eines Schülergedichts. Anregung 27, 2/1981, 86-87.
  • Maier, Friedrich: Die "Interpretationsaufgabe" im lateinischen Lektüreunterricht. Ihr Stellenwert in der fachpolitischen und fachdidaktischen Diskussion. Anregung 27, 2/1981, 88-98.
  • Oberg, Eberhard: Kenntnis römischer Geschichte. Anregung 27, 2/1981, 99-100.
  • Klopfer, Max: Kants Ethik in der Kollegstufe. Anregung 27, 2/1981, 101-115.
  • Böck, Johannes: Die interdisziplinäre Funktion des Philosophieunterrichts an den Europäischen Schulen. Ein Erfahrungsbericht. Anregung 27, 2/1981, 116-125.
  • Höfer, Werner: Einsetzaufgaben zur Grammatik in Französisch-Schulaufgaben der Unter- und Mittelstufe. Anregung 27, 2/1981, 126-130.
  • Seidel, Gerhart: Als Austauschlehrer in Winnipeg, Manitobe, Kanada im Schuljahr 1979/80. Anregung 27, 2/1981, 131-134.
  • Senoner, Raimund: Latein und Griechisanforderungen in Italien (Zur Diskussion gestellt). Anregung 27, 2/1981, 135.

 

 

  • Maier, Hans: Das Gymnasium hat Zukunft. Anregung 27, 3/1981, 141-153.
  • Schmähling, Walther: Die Gestalt des Lehrers heute. Anregung 27, 3/1981, 154-155.
  • Große, Wilhelm: Gottfried Kellers Romantik-Kritik als Begründung eines poetischen Realismus. Kellers Novelle "Kleider machen Leute" als Einstieg in eine Kurseinheit zur "Bürgerlichen Realismus" in der Sekundarstufe II. Anregung 27, 3/1981, 156-166.
  • Munding, Heinz: Ehrgeiz als Grundtrieb menschlichen Handelns. Ein Beispiel für fächerübergreifenden Projekt-Unterricht. Anregung 27, 3/1981, 167-176.
  • Olbrich, Wilfried: Vergil und Berlioz - Dido und Äneas in der Oper "Die Trojaner". Anregung 27, 3/1981, 177-184.
  • Geldner, Harald: Das "Drehbuch" des Livius zum Porsenna-Krieg. Anregung 27, 3/1981, 185-191.
  • Lettner, Franz: Cursus Latinus: Einführung des Indikativ Präsens Passiv. Ein Unterrichtsvorschlag. Anregung 27, 3/1981, 192-195.
  • Spitzer, Karin: "Ecrire des lettres" in der Grundphase des Französischunterrichts. Anregung 27, 3/1981, 196-201.
  • Holzbauer, Hans: Geistige Präsenz in den Grundkursen. Anregung 27, 3/1981, 202.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Themen schriftlicher Prüfungsarbeiten. Anregung 27, 3/1981, 203-204.
  • Arnold, Ernst: Was ist Allgemeinbildung? (Zur Diskussion gestellt) Anregung 27, 3/1981, 205.
  • Spann, Rudolf: "Mit Musik geht alles besser." Warum nicht auch in Latein? (Zur Diskussion gestellt). Anregung 27, 3/1981, 206-207.

 

 

  • Wölfel, Friedrich: Zum Selbstverständnis des Lehrers heute. Versuch einer pädagogischen Orientierung. Anregung 27, 4/1981, 214-219.
  • Hofmann, Frank: Wie sinnlos ist die Sinnlosigkeit. Anregung 27, 4/1981, 220-228.
  • Reble, Albert: Theodor Litts Appell an Selbstzucht und Verantwortung des Erziehers. Anregung 27, 4/1981, 229-238.
  • Hroß, Helmut: Ödipus zwischen Fluch und Freiheit. Die Lösung aus mythischer Gebundenheit bei Sophokles. Anregung 27, 4/1981, 239-247.
  • Städele, Alfons: Barbarenreden - ein Beitrag zur Behandlung des römischen Imperialismus im Lateinunterricht (I). Anregung 27, 4/1981, 248-258.
  • Meltzer, Heinz Mathias: Literaturbericht Englisch. Anregung 27, 4/1981, 259-267.
  • Haas, Adolf / Erbrich, Paul: Literaturbericht Biologie. Anregung 27, 4/1981, 268-278.

 

 

  • Schönberger, Otto: Mückentod. Eine vergleichende Betrachtung. Anregung 27, 5/1981, 284-291.
  • Städele, Alfons: Barbarenreden - ein Beitrag zur Behandlung des römischen Imperialismus im Lateinunterricht (II). Anregung 27, 5/1981, 292-300.
  • Novotny, Ulrich: Einsatz des Sprachlabors bei Latein als zweiter Fremdsprache. Anregung 27, 5/1981, 301-314.
  • Tusch, Herbert Edgar: Pop-Art-Lyrik (Zur Diskussion gestellt). Anregung 27, 5/1981, 315-319.
  • Jäger, Gerhard: Literaturbericht Griechisch (1979-1980 mit einigen Nachträgen). Anregung 27, 5/1981, 320-339.
  • Abitur 1981: Kollegstufe Leistungskurs Latein. Anregung 27, 5/1981, 340-348.

 

 

  • Böck, Johannes: Philosophie und Deutschunterricht. Anregung 27, 6/1981, 353-362.
  • Luderer, Walter: Typische Fehler beim Übersetzen aus dem Lateinischen. Anregung 27, 6/1981, 363-370.
  • Maier, Friedrich: Gesetze des Staates - "Gewissen" des Bürgers. Ein Denkmodell für politische Bildung im Griechischunterricht. Anregung 27, 6/1981, 371-385.
  • Rösch, Albert: Internationale Politik. Bücher und Materialien zum bayerischen Leistungskurs Sozialkunde (4. Halbjahr). Anregung 27, 6/1981, 386-390.
  • Neubauer, Edmund: Quellen und Forschungen zur bayerischen Geschichte der Neuzeit (1648-1918). Anregung 27, 6/1981, 391-411.
  • Abitur 1981: Kollegstufe Leistungskurs Englisch. Anregung 27, 6/1981, 412-416.

 

 

Anregung 28 / 1982

 

  • Kitzinger, Erwin: Zur Situation des Gymnasiums im Schuljahr 1981/82. Anregung 28, 1/1982, 1-15.
  • Winterswyl, Ricarda: Die Ordnung sind wir - Signale der Entfremdung. Anregung 28, 1/1982, 16-23.
  • Vicenzi, Otto: Freiheit. Eleutheria. Anregung 28, 1/1982, 24-27.
  • Clasen, Adolf: Feindliche Brüder? Die Fremdsprachen im Gespräch. Anregung 28, 1/1982, 28-35.
  • Willer, Peter-Christoph: Feindliche Brüder? Die Fremdsprachem im Gespräch. Anregung 28, 1/1982, 28-35.
  • Heilmann, Willibald: Kritische Bemerkungen zu Schadewaldts Vorstellung vom Welt-Modell der Griechen. Anregung 28, 1/1982, 36-44.
  • Bayer, Karl: Der Dichter Vergil gibt dem mächtigen Octavian einen Rat. Zur Vorgeschichte des 16. Januar 27 v.Chr. Anregung 28, 1/1982, 45.
  • Koller, Reinhold / Waiblinger, Franz Peter: Die Interpretationsaufgabe in der Abiturprüfung Latein und Griechisch. Anregung 28, 1/1982, 46-52.
  • Thume, Karl-Heinz: Erfahrungen mit dem studienbegleitenden Gymnasialpraktikum im Fach Englisch. Anregung 28, 1/1982, 53-56.
  • Meltzer, Heinz Mathias: Was ist und wozu brauchen wir Fremdsprachen-Literaturdidaktik? (Zur Diskussion gestellt) Anregung 28, 1/1982, 57-58.
  • Senoner, Raimund: Reifeprüfung in Italien 1981: Latein (Humanistische Gymnasien). Anregung 28, 1/1982, 59.
  • Abitur 1981: Kollegstufe Leistungskurs Französisch. Anregung 28, 1/1982, 60-65.

 

  • Westphalen, Klaus: Was heißt heute Allgemeinbildung? Anregung 28, 2/1982, 72-81.
  • Bartle, Arthur: Die Behandlung mittelalterlicher Literatur in der Jahrgangsstufe 8: Walter von der Vogelweide. Anregung 28, 2/1982, 82-91.
  • Munding, Heinz: Bemerkungen zu Ciceros Staatstheorie in Rep. I aus gymnasialdidaktischer Sicht. Anregung 28, 2/1982, 92-99.
  • Kohl, Alfred: Literaturbericht Latein (1.1.1980-31.12.1981). Anregung 28, 2/1982, 100-127.
  • Abitur 1981: Kollegstufe Leistungskurs Griechisch. Anregung 28, 2/1982, 128-137.

 

 

  • Maier, Friedrich: Sprach- und kulturhistorische Fächer ohne Zukunftschancen? Analyse der geistigen Situation: Sehnsucht nach einem "neuen" Humanismus. Anregung 28, 3/1982, 143-164.
  • Glück, Georg: "Die Bürgschaft" von Schiller und ihre literarische Vorlagen. Anregung 28, 3/1982, 165-171.
  • Luger, Josef: Römisches Strafrecht und römische Strafgerichtsbarkeit. Ein Überblick. Anregung 28, 3/1982, 172-180.
  • Klinz, Albert: Brevitas Sallustiana. Studien zum Sprachstil Sallusts. Anregung 28, 3/1982, 181-187.
  • Meßmer, Ernst: Caesar und Bavarix im Lateinunterricht der 9. Jahrgangsstufe. Anregung 28, 3/1982, 188-195.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Themen schriftlicher Prüfungsarbeiten. Anregung 28, 3/1982, 196.
  • Abitur 1981: Kollegstufe Grundkurs Französisch und Grundkurs Englisch. Anregung 28, 3/1982, 197-206.

 

 

  • Schönberger, Otto: Eine pädagogische Ausgrabung: Kanon für junge Lehrer. Anregung 28, 4/1982, 211-214.
  • Städele, Alfons: Die Rede des Q. Petilius Cerialis (Tac. hist. 4,73f.). Eine Interpretation für die Schule. Anregung 28, 4/1982, 215-226.
  • Windirsch, Claudia: Die Problematik der Romkritik in der römischen Literatur. Anregung 28, 4/1982, 227-232.
  • Suchland, Klaus-Henning: "Die Klage um den Bruder". Ugo Foscolo und Gaius Valerius Catullus - Eine vergleichende Betrachtung zum Fortleben lateinischer Poesie in der italienischen Literatur. Anregung 28, 4/1982, 233-238.
  • Geldner, Harald: Catullus elegantissimus poeta. Eine Unterrichtsreihe in der Sekundarstufe II. Anregung 28, 4/1982, 239-248.
  • Arnold, Ernst: Aus der Begegnungsschule geplaudert: Beobachtungen bei der mündlichen Abiturprüfung. Anregung 28, 4/1982, 249-254.
  • Tischler, Helmut: Deutsche Lehrer reisen nach Japan. Anregung 28, 4/1982, 255-257.
  • Haas, Renate: Anmerkungen zur Lübecker Variation über das Thema "feindliche Brüder" vor fachdidaktik-geschichtlichem Hintergrund (Zur Diskussion gestellt). Anregung 28, 4/1982, 258-263.
  • Meltzer, Heinz Mathias: Literaturbericht Englisch. Anregung 28, 4/1982, 264-272.
  • Abitur 1982: Kollegstufe Leistungskurs Englisch. Anregung 28, 4/1982, 273-277.

 

 

  • Naumann, Heinrich: Publius Vergilius Maro: 15.10.70 v.Chr. - 21.9.19 v.Chr. Zum 2000. Todestag des großen römischen Dichters. Anregung 28, 5/1982, 281-287.
  • Berger, Walter: Vergilius, pater hesperiae. Anregung 28, 5/1982, 288-289.
  • Jakob, Dieter: Opfergang oder Warum ist der satte Säugling glücklich? Nicht ganz polemikfreie Anmerkungen zu dem Gedicht "Reifezeugnis" von Robert Jungk. Anregung 28, 5/1982, 290-296.
  • Bretzigheimer, Franz: Telemachos in Sparta. Anregung 28, 5/1982, 297-304.
  • Schöndorf, Kurt: Von der augusteischen zur christlichen Romideologie. Anregung 28, 5/1982, 305-311.
  • Schneider, Rudolf: Entwurf einer Abituraufgabe zum Lernzielberich Literatur im Anschluß an einen Leistungskurs Französisch (Richtziel 2.2 der Lehrpläne). Anregung 28, 5/1982, 312-319.
  • Fina, Kurt: Erforschung des Geschichtsunterrichts oder "Unsere Jungen". Textquelle und Filmdokument. Anregung 28, 5/1982, 320-335.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Themen schriftlicher Prüfungsarbeiten. Anregung 28, 5/1982, 336-337.
  • Braun, Karl: Erfahrungen, Beobachtungen und Eindrücke anläßlich eines Hospitationsaufenthaltes in Frankreich (Zur Diskussion gestellt). Anregung 28, 5/1982, 338-340.
  • Abitur 1982: Kollegstufe Leistungskurs Griechisch. Anregung 28, 5/1982, 341-349.

 

 

  • Bayer, Karl: Weltseele. Zu Platon, Timaios 34a 8 bis 36d 7. Anregung 28, 6/1982, 354-360.
  • Oßberger, Josef / Gleiß, Ralf: Seneca und die Naturphilosophie. Ein Versuch einer Betrachtung aus philologischer und naturwissenschaftlicher Sicht. Anregung 28, 6/1982, 361-371.
  • Singer, Georg: Harmonice Mundi. Johannes Keplers Verdienst um die Astronomie. Anregung 28, 6/1982, 372-277.
  • Olbrich, Wilfried: Warum hat Orpheus sich umgedreht? Variationen zu einem klassischen Thema. Anregung 28, 6/1982, 378-384.
  • Bayer, Dieter: Kurze etruskische Sprachbetrachtungen in Jahrgangsstufe 11. Anregung 28, 6/1982, 385-393.
  • Knauss, Georg: Zur Fortschreibung des Bildungsgesamtplans. Anregung 28, 6/1982, 394-397.
  • Aus der Kollegstufenarbeit: Facharbeitsthemen. Anregung 28, 6/1982, 398.
  • Haar, Eberhard: Die literarische Textaufgabe als Prüfungsform im neusprachlichen Abitur (Zur Diskussion gestellt). Anregung 28, 6/1982, 399.
  • Haas, Adolf / Erbrich, Paul: Literaturbericht Biologie. Anregung 28, 6/1982, 400-412.
  • Abitur 1982: Kollegstufe Leistungskurs Französisch. Anregung 28, 6/1982, 413-418.

 

 

Anregung 29 / 1983

 

  • Suerbaum, Werner: Ein neuer Aeneis-Zyklus: darkness visible. Anregung 29, 1/1983, 1-25.
  • Schönberger, Otto: Die öffentlischen Verleumder. Ein Beispiel politischer Lyrik. Anregung 29, 1/1983, 26-31.
  • Raufuß, Roswitha: "Play-acting" im Englischunterricht der Unter- und Mittelstufe. Anregung 29, 1/1983, 32-43.
  • Wachinger, Franz: Erasmus von Rotterdamm. Anregung 29, 1/1983, 44-46.
  • Steinhilber, Jürgen: Audiovisuelle Medien und ihr Einsatz im Lateinunterricht. Anregung 29, 1/1983, 47-59.
  • Abitur 1982: Kollegstufe Leistungskurs Latein. Anregung 29, 1/1983, 60-68.

 

  • Maier, Hans: Erziehung junger Menschen für das Leben in der Gesellschaft. Anregung 29, 2/1983, 75-85.
  • Winterswyl, Ricarda: Selbstverwirklichung und Bildung. Anregung 29, 2/1983, 86-92.
  • Ströbel, Hermann: Lebensfernes Gymnasium? Anwendungsbezüge im Fachunterricht - konkrete Beispiele aus dem Wirtschaftsleben. Anregung 29, 2/1983, 93-98.
  • Westphalen, Klaus: Stützpfeiler der gymnasialen Einheit. Anregung 29, 2/1983, 99-107.
  • Kraus, Johann: Das frazösische Schulsystem: ein Überblick. Anregung 29, 2/1983, 108-113.
  • Kreutzer, Helmut: Der Wandel des Weltbildes im Zeitalter des deutschen Realismus. Anregung 29, 2/1983, 114-121.
  • Bayer, Karl / Waletzki, Wolfgang: Zu: Harmonice Mundi. Anregung 29, 2/1983, 122-123.
  • Clasen, Adolf: Ansprache eines Tutors (Zur Diskussion gestellt). Anregung 29, 2/1983, 124-125.
  • Huth, Heidemarie: Französisch in der Kollegstufe (Zur Diskussion gestellt). Anregung 29, 2/1983, 126-127.
  • Philipp, Günter: Für Freunde des Humors: Die Aktualität des römischen Rechts - Evaluiert im Alltag von Fortbildungsveranstaltungen (Zur Diskussion gestellt). Anregung 29, 2/1983, 128-129.
  • Hesse, Georg: Die Welt der Antike im Taschenbuch. Anregung 29, 2/1983, 130-140.

 

 

  • Bartle, Arthur: Sie haben Hand und Fuß - Redensarten im Deutschunterricht. Anregung 29, 3/1983, 146-150.
  • Kopplin, Wolfgang: Existenz und Wiedersehen in der modernen Lyrik. Eine Erinnerung an die existentielle Interpretationsmethode am Beispiel eines Gedichts von Manuel Thomas. Anregung 29, 3/1983, 151-157.
  • Vicenzi, Otto: Messen und Wägen. Zur Kulturkritik in der Komödie des Aristophanes "Frösche". Anregung 29, 3/1983, 158-160.
  • Munding, Heinz: Göttliches Recht und menschliche Rechtspraxis - eine von Hesiod eröffnete Antithese (vgl. Sophokles, Antigone, 446-460). Anregung 29, 3/1983, 161-166.
  • Sauer, Roland: Der Ausbruch des Vesuvs. Zur Lektüre und Interpretation von Plinius ep. VI 16. Anregung 29, 3/1983, 167-170.
  • Klinz, Albert: Übersetzungsvergleich poetischer Texte im altsprachlichen Unterricht. Anregung 29, 3/1983, 171-185.
  • Rösch, Albert: Einige Anregungen zum Sozialkundeunterricht der Jahrgangsstufe 10 und der Kollegstufe. Anregung 29, 3/1983, 186-190.
  • Rauchmayer, Peter: Studientage der Kollegstufe. Anregung 29, 3/1983, 191-193.
  • Aus der Kollegstufenarbeit: Facharbeitsthemen. Anregung 29, 3/1983, 194.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Themen schriftlicher Prüfungsaufgaben. Anregung 29, 3/1983, 195-196.
  • Senoner, Raimund: Griechisch- und Lateinanforderungen in Italien (Zur Diskussion gestellt). Anregung 29, 3/1983, 197.
  • Fina, Kurt: Literaturbericht Didaktik und Methodik des Geschichtsunterrichts. Anregung 29, 3/1983, 198-212.

 

 

  • Friedrich, Reinhold: Hölderlin auf der Oberstufe. Anregung 29, 4/1983, 218-226.
  • Glück, Georg: Erasmus von Rotterdam auf der Kollegstufe. Anregung 29, 4/1983, 227-238.
  • Nagel, Werner: Einstiegsmotivation und Gruppenarbeit im Lateinunterricht am Beispiel der Tacitus-Lektüre. Anregung 29, 4/1983, 239-242.
  • Radler, Ursula: Möglichkeiten des mnemotechnischen Einsatzes in der Unterstufe des Englischunterrichts. Anregung 29, 4/1983, 243-248.
  • Schmitz, Hans-Bernd: Das musische Prinzip in den Lehrplänen Musik. Anregung 29, 4/1983, 249-255.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Themen schriftlicher Prüfungsarbeiten. Anregung 29, 4/1983, 256-258.
  • Berchem, Ingo Frhr. v.: Die literarische Textaufgabe im neusprachlichen Abitur (Zur Diskussion gestellt). Anregung 29, 4/1983, 259.
  • Schulze, Walter: Literaturbericht: Ciceros Rede für den Dichter Archias unter Berücksichtigung des Phänomens "Rhetorik" im Lateinunterricht und der Fächerkooperation (Abgeschlossen Februar 1983). Anregung 29, 4/1983, 260-268.
  • Meltzer, Heinz Mathias: Literaturbericht Englisch. Anregung 29, 4/1983, 269-276.
  • Abitur 1983: Kollegstufe Leistungskurs Griechisch. Anregung 29, 4/1983, 276-284.

 

 

  • Knauss, Georg: "New basics". Anregung 29, 5/1983, 289-291.
  • Kultusministerkonferenz: Verzeichnis grundlegender grammatischer Fachausdrücke. Anregung 29, 5/1983, 292-298.
  • Jakob, Otto: Die Rezeption des "antiken Copernicus" Aristarch von Samos in Antike und Neuzeit. Entscheidungssituationen der Geistesgeschichte. Anregung 29, 5/1983, 299-314.
  • Gottwald, Reinhold: Cäsar und die Helvetier - Cäsarrezeption im Jugendbuch. Anregung 29, 5/1983, 315-318.
  • Meltzer, Heinz Mathias: "Othello" im Leistungskurs Englisch. Anregung 29, 5/1983, 319-329.
  • Heinschke, Christian: Die Funktion des Stundenthemas im Geschichtsunterricht der Jahrgangsstufe 7. Anregung 29, 5/1983, 330-343.
  • Aus der Kollegstufenarbeit: Räde, Hubertus: Rede eines Abiturienten 1983. Anregung 29, 5/1983, 345-346.
  • Grosser, Hartmut: Literaturbericht Ethik. Anregung 29, 5/1983, 347-350.
  • Abitur 1983: Kollegstufe Leistungskurs Französisch. Anregung 29, 5/1983, 351-356.

 

 

  • Kitzinger, Erwin: Zur Situation des Gymnasiums im Schuljahr 1983/84. Anregung 29, 6/1983, 361-370.
  • Eberhardt, Otto: Zugang zur Lyrik in einer 6. Klasse durch eigene Gestaltungsversuche der Schüler. Anregung 29, 6/1983, 371-376.
  • Fahr, Rainer: "Lacrimans exsul feror". Eine psychoanalytische-biologistische Interpretation von Vergils Aeneis. Anregung 29, 6/1983, 377-382.
  • Schmidt, Axel: Liebe und sozialer Rang. Ein Vergleich zweier Texte von Boccacio und C. Pavese für die Arbeit im Italienischen auf der Kollegstufe. Anregung 29, 6/1983, 383-386.
  • Plenk, Hubert: Die politisch-soziale Lage in Hispanoamerika. Eine Unterrichtseinheit. Anregung 29, 6/1983, 387-392.
  • Nickel, Rainer: Zur "Ansprache eines Tutors" (Zur Diskussion gestellt). Anregung 29, 6/1983, 393-394.
  • Gröger, Roland: Ein Cicero zum Nikolaus (Zur Diskussion gestellt). Anregung 29, 6/1983, 395-396.
  • Dammann, Burkhard: Noch einmal: Die literarische Textaufgabe im neusprachlichen Abitur (Zur Diskussion gestellt). Anregung 29, 6/1983, 396-397.
  • Jäger, Gerhard: Literaturbericht Griechisch (1981-1982; mit einigen Nachträgen). Anregung 29, 6/1983, 398-419.
  • Abitur 1983: Kollegstufe Leistungskurs Latein. Anregung 29, 6/1983, 420-427.

 

 

Anregung 30 / 1984

 

  • Klowski, Joachim: Lernen, in Utopien zu denken. Zur Aktualität von Th. Morus "Utopia". Anregung 30, 1/1984, 2-14.
  • Bayer, Karl: Römer kritisieren Römer. Zu Livius 38, 44,9 - 50,3. Anregung 30, 1/1984, 15-17.
  • Gleixner, Heribert: Strukturmodelle im Lateinunterricht. Anregung 30, 1/1984, 18-24.
  • Drescher, Hermelinde / Maier, Friedrich / Gleixner, Heribert: "Analysieren Sie nach einer Ihnen geläufigen Methode...". Anregung 30, 1/1984, 25-28.
  • Leibold, Roland: Schottland: Ein Beitrag zum Landeskundeunterricht. Anregung 30, 1/1984, 29-41.
  • Krefeld, Heinrich: Was dem Gymnasium nach wie vor guttut. Paul Cauers vierfacher Dekalog von 1904. Anregung 30, 1/1984, 42-48.
  • Aus der Kollegstufenarbeit: Die mündliche Abiturprüfung (Griechisch). Themen von Facharbeiten. Anregung 30, 1/1984, 49-52.
  • Senoner, Raimund: Reifeprüfung in Italien 1983 (Zur Diskussion gestellt). Anregung 30, 1/1984, 53.
  • Abitur 1983: Kollegstufe Leistungskurs Englisch. Anregung 30, 1/1984, 54-58.
  • Erbrich, Paul: Literaturbericht Biologie. Anregung 30, 1/1984, 59-62.

 

  • Happ, Erich: Levana - heute. Zur Bedeutung von Jean Pauls Erziehlehre für die Gegenwart. Anregung 30, 2/1984, 75-85.
  • Bartle, Arthur: Siegfried Lenz' "Deutschstunde": Tafelbilder und Strukturskizzen. Anregung 30, 2/1984, 86-92.
  • Schönberger, Otto: Ciceros "Somnium Scipionis" als exemplarische Lektüre und Einführung in die Philosophie. Anregung 30, 2/1984, 93-96.
  • Olbrich, Wilfried: Ciceros "Somnium Scipionis" - episch und dramatisch. Anregung 30, 2/1984, 97-105.
  • Klug, Wolfgang: Zur Lektüre philosophischer Texte Ciceros im Unterricht. Ein Vorschlag. Anregung 30, 2/1984, 106-110.
  • Hönle, Augusta: Die Einstellung der Römer zum Sport. Anregung 30, 2/1984, 111-113.
  • Thum, Hans W.: 200 Jahre Amerikanische Verfassung. Anregung 30, 2/1984, 114-118.
  • Stoll, Rudolf: "Arbeit begreifen". Bericht über eine Arbeitsgemeinschaft. Anregung 30, 2/1984, 119-124.
  • Aus der Kollegstufenarbeit: Der Erfinder der Abiturprüfung. Anregung 30, 2/1984, 125-126.
  • Gerardi, Robert J. / Benedict, Gary C.: Stress on the Headmaster's Family (Zur Diskussion gestellt). Anregung 30, 2/1984, 127-129.
  • Raith, Josef: Zur grammatischen Terminologie (Zur Diskussion gestellt). Anregung 30, 2/1984, 130.
  • Wagner, Walter: Literaturbericht Französisch. Anregung 30, 2/1984, 131-140.

 

 

  • Bayer, Karl: Die alten Sprachen im Konzept der Allgemeinbildung. Anregung 30, 3/1984, 145-157.
  • Vicenzi, Otto: Vom Sinn der Bildung. Anregung 30, 3/1984, 158-160.
  • Ramer, Ulrich: Homo faber. Leitmotivische Symbole aus dem Bereich der griechischen Antike in Max Frischs Roman. Anregung 30, 3/1984, 161-166.
  • Hendel, Rainer: Arno Schmidt im Deutschunterricht der Kollegstufe. Eine Unterrichtssequenz zu der Erzählung "Gadir". Anregung 30, 3/1984, 167-178.
  • Maier, Barbara: Der Erlöser Epikur. Einige Gedanken zu Lukrez, De rerum natura III 1-30. Anregung 30, 3/1984, 179-183.
  • Philips, Heribert: Ein lesenswerter Brief. Interpretation von Plinius, Epist. VII 26. Anregung 30, 3/1984, 184-190.
  • Bayer, Dieter: Die Beschreibung Nottinghams in Sillitoes "Saturday Night And Sunday Morning". Landeskundliche Aspekte für einen Leistungskurs Englisch. Anregung 30, 3/1984, 191-202.
  • Waletzki, Wolfgang: Logische Bemerkungen zur Satzanalyse (Diskussionsbeitrag). Anregung 30, 3/1984, 203-204.
  • Schlör, Joachim: Antikes Denken als Herausforderung zu politischen Engagement (Cicero, De re publica) (Zur Diskussion gestellt). Anregung 30, 3/1984, 204-205.
  • Kohl, Alfred: Literaturbericht Latein (1.1.82-31.12.83; mit einigen Nachträgen aus früheren Jahren) (I). Anregung 30, 3/1984, 206-213.

 

 

  • Große, Wilhelm: Friedrich Schillers "Don Carlos". Vorschlag zu einer Unterrichtseinheit. Anregung 30, 4/1984, 217-231.
  • Hofinger, Maximilian: Platons Weg zum Glück. Überlegungen zum 2. Kurshalbjahr des Leistungskurses Griechisch. Anregung 30, 4/1984, 232-236.
  • Vester, Helmut: Zum Prädikativum. Anregung 30, 4/1984, 237-244.
  • Fricek, Alfred: Gedanken zu Ovids Pyramus und Thisbe. Eine gegenwartsbezogene Interpretation. Anregung 30, 4/1984, 245-251.
  • Knau, Hans-Ludwig / Steinhilber, Jürgen / Zgoll, Josef: Video im Lateinunterricht. Anregung 30, 4/1984, 252-262.
  • Plenk, Hubert: Die Lektüre von Flauberts "Madame Bovary" im Leistungskurs Französisch. Ein Beispiel aus der Praxis. Anregung 30, 4/1984, 263.
  • Kohl, Alfred: Literaturbericht Latein (1.1.82-31.12.83; mit einigen Nachträgen aus früheren Jahren) (II). Anregung 30, 4/1984, 264-271.
  • Meltzer, Heinz Mathias: Literaturbericht Englisch. Anregung 30, 4/1984, 272-278.
  • Abitur 1984: Kollegstufe Leistungskurs Französisch. Anregung 30, 4/1984, 279-284.

 

 

  • Töchterle, Karlheinz: Einflüsse der römischen Antike auf unsere Eintelung und Benennung der Zeit. Anregung 30, 5/1984, 291-305.
  • Faltenbacher, Matthias: Römisches Leben in Bayern. Dargestellt an Inschriften der Prähistorischen Staatssammlung München. Anregung 30, 5/1984, 306-313.
  • Niemann, Karl-Heinz: Philemon und Baukis. Die Rezeption eines ovidischen Themas in einem Hörspiel von Leopold Ahlsen. Anregung 30, 5/1984, 314-321.
  • Haberzettl, Heinz: Ma journée. Gelenkte Textproduktion im Anfangsunterricht Französisch (3. Fremdsprache). Überlegungen zu einem Unterrichtsprojekt. Anregung 30, 5/1984, 322-331.
  • Kohl, Alfred: Literaturbericht Latein (1.1.82-31.12.83; mit einigen Nachträgen aus früheren Jahren) (III). Anregung 30, 5/1984, 332-348.
  • Abitur 1984: Kollegstufe Leistungskurs Latein. Anregung 30, 5/1984, 349-356.

 

 

  • Röller, Dirk: Computer in den deutschkundlichen Fächern? Anregung 30, 6/1984, 367-369.
  • Städele, Alfons: "...servire se dicunt". Plinius und Tacitus über die "Knechtschaft" der Germanen und Britannier. Anregung 30, 6/1984, 370-374.
  • Vester, Helmut: Grammatikeinführung - an Einzelsätzen oder an Texten? Anregung 30, 6/1984, 375-383.
  • Rapp, Christof: Das Fragment 3 des Parmenides. Ein Versuch. Anregung 30, 6/1984, 384-394.
  • Leibold, Roland: The Price of Being a Gentleman. Versuch einer Interpretation der Kurzgeschichte "The Lion's Skin" von W. Sommerset Maugham. Anregung 30, 6/1984, 395-405.
  • Buhmann, Horst: Die Olympischen Spiele im Altertum. Anregungegung 30, 6/1984, 406-414.
  • Faltner, Max: Studienfahrten nach Rom. Anregung 30, 6/1984, 415-418.
  • Trüb, Günther: Eine Abiturrede 1984 (Zur Diskussion gestellt). Anregung 30, 6/1984, 419-421.
  • Senoner, Raimund: Reifeprüfung in Italien 1984: Latein (Zur Diskussion gestellt). Anregung 30, 6/1984, 422.
  • Bayer, Dieter: Der Traum des Scipio (Diskussionsbeitrag). Anregung 30, 6/1984, 422-423.
  • Abitur 1984: Kollegstufe Leistungskurs Englisch. Anregung 30, 6/1984, 424-428.

 

 

Anregung 31 / 1985

 

  • Sialm-Bossard, Victor: "Es ist alles eitel" von Andreas Gryphius. Ein räumlich ausgerichteter Zugang zu lyrischen Texten. Anregung 31, 1/1985, 2-10.
  • Schönberger, Otto: Christian Wagner: Ostersamstag. Anregung 31, 1/1985, 11-13.
  • Gerlach, Emil: Giovanni Boccaccios Aeneasgenealogie und Vergils Aeneis. Ein Unterrichtsprojekt. Anregung 31, 1/1985, 14-24.
  • Vicenzi, Otto: Dialog und Dialektik. Gedanken zu Platons "Euthyphron". Anregung 31, 1/1985, 25-26.
  • Meltzer, Heinz Mathias: Elemente einer praktischen Literaturdidaktik des gymnasialen Englischunterrichts. Anregung 31, 1/1985, 27-36.
  • Kreutzer, Helmut: Föderalismus und Landesgeschichte. Anregung 31, 1/1985, 37-43.
  • Lüders, Peter-Jürgen: Was erwartet die Wirtschaft vom Gymnasium? Technik und Wirtschaft als Teil der Allgemeinbildung. Anregung 31, 1/1985, 44-48.
  • Hochschullehrerverband: Studierfähigkeit und Hochschulzugang. 15 Thesen des Hochschullehrerverbandes. Anregung 31, 1/1985, 49-51.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Themen schriftlicher Prüfungsaufgaben. Anregung 31, 1/1985, 52-54.
  • Abitur 1984: Kollegstufe Leistungskurs Griechisch. Anregung 31, 1/1985, 55-62.
  • Erbrich, Paul: Literaturbericht Physik und Biologie. Anregung 31, 1/1985, 63-68.

 

  • Holzberg, Niklas: Vom chaos zum Gas. Die Einflüsse des Griechischen auf das gegenwärtige Deutsch. Anregung 31, 2/1985, 85-95.
  • Sauer, Roland: "Schlafe wohl, geliebtes Kind". Der Tod eines Kindes in Gedichten verschiedener Epochen. Anregung 31, 2/1985, 96-101.
  • Thume, Karl-Heinz: Computer im Sprachunterricht Englisch. Anregung 31, 2/1985, 102-108.
  • Kopriwa, Dieter: Die "Englische Geliebte" und ein antiker Mythos. Ein Streiflicht aus dem Leistungskurs Französisch. Anregung 31, 2/1985, 109.
  • Meyer, Karlhorst: Technik, ein Thema für den fächerübergreifenden Unterricht. Anregung 31, 2/1985, 110-120.
  • Gröger, Roland: Neue Wege zum Hexameter (Zur Diskussion gestellt). Anregung 31, 2/1985, 121-122.
  • Riedl, Wolfgang: Schafkopfen - auf Lateinisch (Zur Diskussion gestellt). Anregung 31, 2/1985, 123-124.
  • Abitur 1984: Kollegstufe Grundkurs Englisch und Französisch. Anregung 31, 2/1985, 125-132.
  • Wagner, Walter: Literaturbericht Französisch (I). Anregung 31, 2/1985, 133-140.

 

 

  • Kitzinger, Erwin: Zur Situation des Gymnasiums im Schuljahr 1984/85. Anregung 31, 3/1985, 145-154.
  • Klug, Wolfgang: Gestaltungslinien in Goethes "Die Leiden des jungen Werthers". Schema einer Schwerpunktinterpretation. Anregung 31, 3/1985, 155-161.
  • Schönberger, Otto: Deutscher und lateinischer Sprachunterricht. Fachübergreifende Bezüge. Anregung 31, 3/1985, 162-167.
  • Maier, Barbara: Othos Rede an die Prätorianer. Gedanken zu Tacitus, Historiae I 37-38. Anregung 31, 3/1985, 168-173.
  • Gleixner, Heribert: Verginia. Ein Prozeßskandal als Einführung in das römische Zivilprozeßrecht (Livius III 44-48). Anregung 31, 3/1985, 174-179.
  • Böller, Franz: De origine Guntiae. Anregung 31, 3/1985, 180-184.
  • Leibold, Roland: Auch in Irland gibt es Schlangen. Frederick Forsyth im Leistungskurs Englisch. Anregung 31, 3/1985, 185-192.
  • Zinner, Bernd: Handelskammern in Bayern. Industrialisierung, Staat und Wirtschaft im 19. Jahrhundert. Anregung 31, 3/1985, 193-200.
  • Aus der Kollegstufenarbeit: Bachmann, Harald: George Orwell "1984". Kurzgefaßter Erfahrungsbericht über einen Studientag am Gymnasium Ernestinum Coburg. Anregung 31, 3/1985, 201-202.
  • Wagner, Walter: Literaturbericht Französisch (II). Anregung 31, 3/1985, 203-212.

 

 

  • Olbrich, Wilfried: Verdrängung oder Überwindung? Gedanken zu zwei Stellen bei Goethe und Ernst Jünger. Anregung 31, 4/1985, 218-222.
  • Maier, Friedrich: Griechische Freiheit - nicht nur ein philologisches Problem. Zu einer Zentralstelle in Herodots Demaratos-Gespräch. Anregung 31, 4/1985, 223-228.
  • Frings, Udo: Neros Tod. Sueton, Nero 47-49. Anregung 31, 4/1985, 229-238.
  • Bringmann, Klaus: Römische Geschichte und lateinische Literatur. Kritischen Anmerkungen eines Althistorikers zum Kursstrukturplan Latein. Anregung 31, 4/1985, 239-249.
  • Roth-Schurtmann, Christine: Ein Schülerschicksal 1933-1945. Anregung 31, 4/1985, 250-254.
  • Schönberger, Otto: Das Prinzip Verantwortung. Zum "Versuch einer Ethik für die technologische Zivilisation" von Hans Jonas. Anregung 31, 4/1985, 255-259.
  • Aus der Kollegstufenarbeit: Rösch, Albert: Studientag "Neue Medien" am Gymnasium Roth. Anregung 31, 4/1985, 260-261.
  • Butz, Peter: Lateinische und griechische Abiturprüfungsaufgaben in Bayern von 1977-1985. Anregung 31, 4/1985, 262-264.
  • Miller, Angelika: Das Supinum I (Zur Diskussion gestellt). Anregung 31, 4/1985, 265-269.
  • Abitur 1985: Kollegstufe Leistungskurs Französisch. Anregung 31, 4/1985, 270-275.
  • Meltzer, Heinz Mathias: Literaturbericht Englisch. Anregung 31, 4/1985, 276-282.

 

 

  • Blusch, Jürgen: Humanistische Lektüre im altsprachlichen Unterricht am Beispiel der Laus Stultitiae des Erasmus. Anregung 31, 5/1985, 287-311.
  • Beitinger, Wolfgang: Thomas Morus in einer Ode Jakob Baldes (Carm. Lyr. I 3). Anregung 31, 5/1985, 312-321.
  • Eichlseder, Walter: Das konzentrationsgestörte Kind. Anregung 31, 5/1985, 322-333.
  • Stühler, Friedbert: Räuberhauptmann Moor vor Gericht. Ein Rollenspiel nach Friedrich Schillers Drama "Die Räuber". Anregung 31, 5/1985, 334-340.
  • Aus der Kollegstufenarbeit: Schneider, Karl-Josef: "Unser Nachbar DDR". Studientag des Gymnasiums Bad Kissingen im Schuljahr 1984/85. Anregung 31, 5/1985, 341-344.
  • Abitur 1985: Kollegstufe Leistungskurs Latein. Anregung 31, 5/1985, 345-353.

 

 

  • Groh, Marianne: Rilke in der Sekundarstufe. Unterrichtsvorschläge zu fünf Gedichten. Anregung 31, 6/1985, 359-370.
  • Parton, Thomas: Trinkwasserversorgung im antiken Rom. Ökologische, administrative und juristische Aspekte. Anregung 31, 6/1985, 371-383.
  • Lambertz, Thomas: Die "Meerfahrt" der Trinker. Unterrichtsmodell zu Cursus Latinus I, Kap. 67. Anregung 31, 6/1985, 384-389.
  • Huntermann, Volker: Der notwendige Blick über die Grenzen des eigenen Faches. Anmerkungen zum fächerübergreifenden Unterricht aus der Sicht eines Englischlehrers. Anregung 31, 6/1985, 390-403.
  • Neubauer, Edmund: Die bayerische Verfassung von 1818. Anregung 31, 6/1985, 404-415.
  • Nickel, Rainer: Allgemeinbildung und produktive Einseitigkeit. Zukunftsaufgaben des Gymnasiums. Anregung 31, 6/1985, 416-420.
  • Abitur 1985: Kollegstufe Leistungskurs Englisch. Anregung 31, 6/1985, 421-424.

 

 

Anregung 32 / 1986

 

  • Häring, Ludwig: Gymnasium heute - Analyse und Perspektiven. Anregung 32, 1/1986, 3-14.
  • Stroh, Wilfried: Text oder Lernziel? Ein Sondervotum zum altsprachlichen Lektüreunterricht. Anregung 32, 1/1986, 15-17.
  • Heydenreich, Reinhard: Non praetereunda oratio Critognati videtur. Ein Vorschlag zur Caesarlektüre in der Mittelstufe. Anregung 32, 1/1986, 18-26.
  • Lechle, Hartwig: nd-Blöcke. Anregung 32, 1/1986, 27-31.
  • Wagner, Walter: Eine Lanze für Thomas Hardy. Zur Lyrik im Englischunterricht der Oberstufe. Anregung 32, 1/1986, 32-38.
  • Friedrich, Reinhold: Das konzentrationsgestörte Kind als Problem der Unterrichtspraxis. Anregung 32, 1/1986, 38-46.
  • Mißfeldt, Wulf: Die "göttliche" Steigerung (Zur Diskussion gestellt). Anregung 32, 1/1986, 47-50.
  • Erbrich, Paul: Literaturbericht Naturwissenschaft für Leser aller Fakultäten. Anregung 32, 1/1986, 51-59.
  • Abitur 1985: Kollegstufe Leistungskurs Griechisch. Anregung 32, 1/1986, 60-67.

 

  • Zirbs, Wieland: Zeitgenössische Lyrik im Deutschunterricht der Jahrgangsstufe 11. Anregung 32, 2/1986, 71-81.
  • Maier, Friedrich: Ziellose Lektüre in den Alten Sprachen? Eine Replik auf Wilfried Strohs Sondervotum (Anregung 32, 1986, 15 ff.). Anregung 32, 2/1986, 82-85.
  • Karl, Klaus: Das Kind nicht mit dem Bade ausschütten. Zum Lektüreplan Latein. Anregung 32, 2/1986, 86-88.
  • Oßberger, Josef: Utopie: Utopisches Denken und Utopiekritik in den literarischen Staatsmodellen der Antike und der Neuzeit. Anregung 32, 2/1986, 89-104.
  • Haag, Ludwig: Die Wirksamkeit von schriftlichen Lehrerbemerkungen unter Schülerarbeiten. Anregung 32, 2/1986, 105-107.
  • Nusser, Richard: Auf der Suche nach einer verlorenen Zeit? Eindrücke von einer Griechenlandfahrt mit Schülern. Anregung 32, 2/1986, 108-114.
  • Senoner, Raimund: Lateinanforderungen in Italien 1985 (Zur Diskussion gestellt). Anregung 32, 2/1986, 115.
  • Kohl, Alfred: Literaturbericht Latein. Anregung 32, 2/1986, 116-139.

 

 

  • Reuter, Hermann: Wenn du jung bleiben willst. Anregung 32, 3/1986, 144-146.
  • Grosser, Hartmut: Vorsokratiker im Ethikunterricht der Kollegstufe. Anregung 32, 3/1986, 147-156.
  • Maier, Friedrich: Die Geburt eines traditionellen Wertkanons. Eine Hypothese zu den sogenannten Kardinaltugenden. Anregung 32, 3/1986, 157-161.
  • Kres, Ludwig: Jean Paul: Leben des Quintus Fixlein. Anregung 32, 3/1986, 162-172.
  • Waiblinger, Franz Peter: Casanova und die Liebe zum Lateinischen. Anregung 32, 3/1986, 173-175.
  • Seitz, Wendelin E.: "Senescens mundus". Kontrasttexte zur Romideologie. Anregung 32, 3/1986, 176-183.
  • Unterholzner, Bert: Understanding the Declaration of Independence. Part 1: A Political Paper. Anregung 32, 3/1986, 184-192.
  • Friedrich, Reinhold: Das Planspiel. Eine Realisierungsmöglichkeit des sozialkundlichen Unterrichtsprinzips. Anregung 32, 3/1986, 193-200.
  • Weber, Ingeborg: Eine Provinzschöne von besonderem Reiz. Ein Vorschlag für eine Schülerreise. Anregung 32, 3/1986, 201-202.
  • Wagner, Walter: Literaturbericht Französisch. Anregung 32, 3/1986, 203-211.

 

 

  • Glück, Georg: Hektors Abschied. Ein literarischer Vergleich. Anregung 32, 4/1986, 216-221.
  • Fuhrmann, Manfred: Vom Übersetzen aus dem Lateinischen. Anregung 32, 4/1986, 222-225.
  • Offermann, Helmut: Catull - Martial. Dichtung im Vergleich. Anregung 32, 4/1986, 226-235.
  • Waletzki, Wolfgang: EDV-Einsatz für lateinische Abituraufgaben. Wie sich der Lehrer den Computer nutzbar machen kann. Anregung 32, 4/1986, 236-246.
  • Vicenzi, Otto: Charites klüt etei euchomai. Gedanken zu Pindars XIV. Olympischer Ode. Anregung 32, 4/1986, 247-249.
  • Klopfer, Max: Die Ethik des Aristoteles in der Kollegstufe (I): Didaktische Grundlagen. Anregung 32, 4/1986, 250-259.
  • Zimmermann, Herbert: Die Krise der athenischen Demokratie. Skizze einer Unterrichtsreihe. Anregung 32, 4/1986, 260-264.
  • Gath, Christian / Hinz, Willi: Transfer und Kreativität in einem. Anregung 32, 4/1986, 265.
  • Meltzer, Heinz Mathias: Literaturbericht Englisch. Anregung 32, 4/1986, 266-272.
  • Wagner, Walter: Literaturbericht Französisch (II). Anregung 32, 4/1986, 273-277.
  • Abitur 1986: Kollegstufe Leistungskurs Latein. Anregung 32, 4/1986, 278-284.

 

 

  • Klopfer, Max: Die Ethik des Aristoteles in der Kollegstufe (II). Anregung 32, 5/1986, 288-300.
  • Obert, Mathias: Parmenides: Ein Vergleich zweier Übersetzungen. Anregung 32, 5/1986, 301-311.
  • Munding, Heinz: Kulturwettstreit als humanistisches Prinzip. Eine historische Bestandsaufnahme und ihre Konsequenzen für den altsprachlichen Unterricht. Anregung 32, 5/1986, 312-315.
  • Offermann, Helmut: Catull - Martial. Dichtung im Vergleich (I): s. Anregung 32, 4/1986, 226-235; (II): Anregung 32, 5/1986, 316-325.
  • Maier, Barbara: Lukrez: Über die Träume. Gedanken zu De rerum natura IV 962-1035. Anregung 32, 5/1986, 326-330.
  • Meyerhöfer, Herbert: Noch einmal: Text oder Lernziel? Zur Frage der Lernzielorientierung des altsprachlichen Unterrichts. Anregung 32, 5/1986, 331-333.
  • Hofmeier, Franz / Zinner, Bernd: Von der "Archäologie" zum "Nord-Süd-Konflikt". Der Katalog Grundwissen Geschichte. Anregung 32, 5/1986, 334-340.
  • Schönberger, Otto: Die Vertretung im Unterricht. Altfränkische Lösung eines immmer noch modernen Problems. Anregung 32, 5/1986, 341.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Themen schriftlicher Prüfungsarbeiten. Anregung 32, 5/1986, 342-333.
  • Aus der Kollegstufenarbeit: Themen von Facharbeiten. Anregung 32, 5/1986, 344-345.
  • Graß, Rudolf: Die Bewertungstafel. Ein Verrechnungssystem für Einzelnoten zur besseren Transparenz der Bewertungseinheiten (Zur Diskussion gestellt). Anregung 32, 5/1986, 346-349.
  • Senoner, Raimund: Reifeprüfung in Italien 1986: Latein (Zur Diskussion gestellt). Anregung 32, 5/1986, 350.
  • Abitur 1986: Kollegstufe Leistungskurs Englisch. Anregung 32, 5/1986, 351-354.

 

 

  • Westphalen, Klaus: Der altsprachliche Unterricht im Kontext der modernen Schule. Eine pädagogisch-didaktische Standortbestimmung nach 15 Jahren Fortentwicklung. Anregung 32, 6/1986, 360-373.
  • Olbrich, Wilfried: Das Römerkapitel des 1. Makkabäerbuches. Ein Begleittext zum Thema "Römischer Imperialismus" im Leistungskurs. Anregung 32, 6/1986, 374-383.
  • Schönberger, Otto: Eine Stunde über das Possesivpronomen. Anregung 32, 6/1986, 384-385.
  • Luderer, Walter: Darstellung einer livianischen Periode. Anregung 32, 6/1986, 386-389.
  • Berger, Walter: Fortleben antiker Dichtkunst. Anregung 32, 6/1986, 390-391.
  • Klopfer, Max: Die Ethik des Aristoteles in der Kollegstufe (III): Die Lehre von der Gerechtigkeit. Anregung 32, 6/1986, 392-399.
  • Binder, Hans: Suchtmittel und Abhängigkeiten aus der Sicht der Schule. Anregung 32, 6/1986, 400-406.
  • Muser, Heribert / Kothrade, Hans-Gerhard: Alarmierendes aus der Schülersprache. Anmerkungen zu einem Erziehungsproblem, das nicht nur ein Sprachproblem ist (Zur Diskussion gestellt). Anregung 32, 6/1986, 407-410.
  • Buntz, Herwig: Literaturbericht Didaktik und Methodik des Geschichtsunterrichts. Anregung 32, 6/1986, 411-416.
  • Das pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Themen der schriftlichen Hausarbeit. Anregung 32, 6/1986, 417-418.
  • Abitur 1986: Kollegstufe Leistungskurs Griechisch. Anregung 32, 6/1986, 419-425.

 

 

Anregung 33 / 1987

 

  • Uhrig, Hans-Joachim: Stefan Zweigs Erzählung "Die Eroberung von Byzanz" im Deutschunterricht in türkischen und deutsch-türkischen Klassen. Anregung 33, 1/1987, 1-12.
  • Gruber, Joachim: Übersetzen und Textverständnis. Zum Lateinunterricht in der Mittelstufe. Anregung 33, 1/1987, 13-21.
  • Schönberger, Otto: Rudimenta interpretandi. Anregung 33, 1/1987, 22-24.
  • Beil, Adolf: Grundübersetzung. Zur Anbahnung des Verstehens. Anregung 33, 1/1987, 25-36.
  • Steinhilber, Jürgen: Didaktische Rätsel für den Lateinunterricht. Anregung 33, 1/1987, 37-47.
  • Vicenzi, Otto: Lukianos von Samosata, Max Frisch und das Leben im Jenseits. Anregung 33, 1/1987, 48-49.
  • Meltzer, Heinz Mathias: Der Fremdsprachenunterricht im Lichte neuer Erkenntnisse zum Spracherwerb. Anregung 33, 1/1987, 50-58.
  • Erbrich, Paul: Literaturbericht Naturwissenschaft für Leser aller Fakultäten. Anregung 33, 1/1987, 59-63.
  • Abitur 1986: Kollegstufe Leistungskurs Französisch. Anregung 33, 1/1987, 64-69.

 

  • Noichl, Franz: Zur Situation des Gymnasiums im Schuljahr 1986/87. Anregung 33, 2/1987, 73-84.
  • Holzberg, Niklas: Die ethnographischen Exkurse in Caesars Bellum Gallicum als erzählstrategisches Mittel. Anregung 33, 2/1987, 85-98.
  • Städele, Alfons: Tacitus "Agricola" in der Jahrgangsstufe 11. Eine Alternative. Anregung 33, 2/1987, 99-110.
  • Heydenreich, Reinhard: Heuristische Martiallektüre. Anregung 33, 2/1987, 111-116.
  • Klowski, Joachim: Griechisch als Bildungsgrundlage für die Zukunft. Anregung 33, 2/1987, 117-124.
  • Schmidt, Herbert: Didaktische Aspekte des französischen und lateinischen Fremdsprachenunterrichts. Anregung 33, 2/1987, 125-130.
  • Aus der Kollegstufenarbeit: Schober, Hans: Eine Abiturrede. Anregung 33, 2/1987, 131-132.
  • Brumberger, Hubert: Literaturbericht Griechisch (I). Anregung 33, 2/1987, 133-139.

 

 

  • Maier, Friedrich: Herrschaft durch Sprache. Caesars Erzähltechnik im Dienste der politischen Rechtfertigung (BG IV 24-31). Anregung 33, 3/1987, 146-154.
  • Vester, Helmut: Bemerkungen zum Tempusrelief bei Caesar. Anregung 33, 3/1987, 155-157.
  • Schönberger, Otto: Caesar kämpft gegen Frankreich. Zu "Aktualisierung" und "Apologetik" des altsprachlichen Unterrichts. Anregung 33, 3/1987, 158-167.
  • Pötke, Regina: Dädalus und Ikarus in Computeranimation. Motivation zur Ovid-Lektüre. Anregung 33, 3/1987, 168-174.
  • Wagner, Nikolaus: Error vel casus Guntiae. Ein Schülerstück. Anregung 33, 3/1987, 175-183.
  • Seitz, Wendelin E.: Platons Ideenlehre im Mittelalter: Der Universalienstreit. Ein Beitrag zum LK Griechisch (4. Halbjahr). Anregung 33, 3/1987, 184-188.
  • Neumann, Manfred: Wege zu Zielen? Über den Anarchismus in der Pädagogik. Anregung 33, 3/1987, 189-193.
  • Kopriwa, Dieter: Zum Ethikunterricht in der Unterstufe (I). Anregung 33, 3/1987, 194-206.
  • Dorner, Bruno: Zur Grammatik im Fremdsprachenunterricht (Zur Diskussion gestellt). Anregung 33, 3/1987, 207-208.
  • Thume, Karl-Heinz: Die fünf Postulate des Aliusque Idem in "Mister Knickerbocker und die Grammatik". Eine universitäre Streitschrift in den Augen eines Praktikers (Zur Diskussion gestellt). Anregung 33, 3/1987, 209-211.
  • Berchem, Ingo Freiherr von: Die Bamberger Bewertungstafel (Anregung 32, 1986, 346ff.) und die modernen Fremdsprachen (Zur Diskussion gestellt). Anregung 33, 3/1987, 212.

 

 

  • Meyerhöfer, Herbert: Platons Politeia - Ciceros De re publica. Versuch eines Vergleiches. Anregung 33, 4/1987, 218-231.
  • Maier, Barbara: Das Phänomen des Erdbebens - von Lukrez erklärt. De rerum natura VI 538-607. Anregung 33, 4/1987, 232-235.
  • Bayer, Dieter: Aubrey Beardsleys The Ballad of a Barber. Vorschlag für eine Gedichtinterpretation in einem Leistungskurs Englisch in der Jahrgangsstufe 13. Anregung 33, 4/1987, 236-251.
  • Kopriwa, Dieter: Zum Ethikunterricht in der Unterstufe (II). Anregung 33, 4/1987, 252-272.
  • Hamschmidt, Ewald: Fortleben antiker Dichtkunst (Zur Diskussion gestellt). Anregung 33, 4/1987, 273.
  • Fricek, Alfred: Abwechslung in der Lektüre von Ovids Metamorphosen (Zur Diskussion gestellt). Anregung 33, 4/1987, 274.
  • Senoner, Raimund: Reifeprüfung Griechisch an Humanistischen Gymnasien in Italien (Zur Diskussion gestellt). Anregung 33, 4/1987, 275.
  • Abitur 1987: Kollegstufe Leistungskurs Latein. Anregung 33, 4/1987, 276-284.

 

 

  • Speckhardt, Fritz: Mensch in Bewährung. Peter Weiss: "Die Ermittlung" in Jahrgangsstufe 10. Anregung 33, 5/1987, 289-311.
  • Engelländer, Dagmar: Die Funktion der Heimat in Theodor Fontanes "Archibald Douglas". Anregung 33, 5/1987, 312-320.
  • Maier, Friedrich: Aktualität lateinischer Texte. Ein altes Unterrichtsprinzip neu durchdacht. Anregung 33, 5/1987, 321-329.
  • Früchtel, Edgar: Einige Bemerkungen zu Impressum des Hieronymus Commelinus. Anregung 33, 5/1987, 330-336.
  • Spörl, Friedrich: Rapport im Unterricht: Maßnahmen zur Herstellung kommunikationsfördernder Rahmenbedingungen. Anregung 33, 5/1987, 337-346.
  • Schmid, Herbert: Literaturbericht Englisch. Anregung 33, 5/1987, 347-353.
  • Abitur 1987: Kollegstufe Leistungskurs Englisch. Anregung 33, 5/1987, 354-357.

 

 

  • Fischer, Hubert: "Nicht müde werden!" Versuch einer Interpretation des Gedichts von Hilde Domin. Anregung 33, 6/1987, 361-367.
  • Biedermann, Robert: Narziß und Echonovitas furoris? Anregung 33, 6/1987, 368-373.
  • Lambertz, Thomas: Die lateinischen nd-Formen (I). Versuch einer didaktischen Neukonzeption und ihre sprachwissenschaftliche Begründung. Anregung 33, 6/1987, 374-385.
  • Klowski, Joachim: Mythos und Logos in Platons Eutyphron. Anregung 33, 6/1987, 386-397.
  • Clasen, Adolf: Lateinunterricht zwischen Tradition und Fortschritt. Bemerkungen zum 3. Band des Didaktikwerkes von Friedrich Maier. Anregung 33, 6/1987, 398-402.
  • Wagner, Walter: Literaturbericht Französisch. Anregung 33, 6/1987, 403-411.
  • Buntz, Herwig: Literaturbericht Didaktik und Methodik des Geschichtsunterrichts. Anregung 33, 6/1987, 412-417.
  • Abitur 1987: Kollegstufe Leistungskurs Griechisch. Anregung 33, 6/1987, 418-425.

 

 

Anregung 34 / 1988

 

  • Noichl, Franz: Lernziel Umwelt am Gymnasium. Marginalien zum Beitrag des Faches Wirtschafts- und Rechtslehre. Anregung 34, 1/1988, 3-19.
  • Baumgärtner-Beißmann, Ulrich: Liebesgedichte und Literaturgeschichte. Drei Stundenmodelle für die gymnasiale Oberstufe. Anregung 34, 1/1988, 20-33.
  • Lambertz, Thomas: Die lateinischen nd Formen (II). Versuch einer didaktischen Neukonzeption und ihre sprachwissenschaftliche Begründung. Anregung 34, 1/1988, 34-44.
  • Glück, Georg: Die Entstehung der Rolandslegende. Die Intervention Karls des Großen in Spanien: Einhard, Vita Caroli Magni 9. Anregung 34, 1/1988, 45-52.
  • Graß, Rudolf: Noch einmal: Die Bewertungstafel (Zur Diskussion gestellt). Anregung 34, 1/1988, 53-54.
  • Erbrich, Paul: Literaturbericht Naturwissenschaft für Leser aller Fakultäten. Anregung 34, 1/1988, 55-61.
  • Abitur 1987: Kollegstufe Leistungskurs Französisch. Anregung 34, 1/1988, 62-67.

 

  • Noichl, Franz: Zur Situation des Gymnasiums im Schuljahr 1987/88. Anregung 34, 2/1988, 74-88.
  • Bauer, Walter: Vergils Aeneis in der Jahrgangsstufe 11. Anregung 34, 2/1988, 89-102.
  • Buhmann, Horst: Der sakrale Charakter der antiken Olympischen Spiele. Anregung 34, 2/1988, 103-108.
  • Sobczyk, Peter: Zwei erfolgreiche Studientage. Ein Organisations- und Erfahrungsbericht des Maristenkollegs Mindelheim. Anregung 34, 2/1988, 109-112.
  • Schmitz, Heinz: "Aktualisierung" - das falsche Stichwort (Zur Diskussion gestellt). Anregung 34, 2/1988, 113-114.
  • Kohl, Alfred: Literaturbericht Latein. Anregung 34, 2/1988, 115-130.
  • Abitur 1987: Kollegstufe Grundkurs Englisch und Französisch. Anregung 34, 2/1988, 131-138.

 

 

  • Maier, Friedrich: Schüler auf der Suche nach der "lebendigen Antike". Ergebnisse einer kleinen empirischen Untersuchung. Anregung 34, 3/1988, 146-155.
  • Karl, Klaus: Die Reden Cäsars und Catos in Sallusts "Catilinae Coniuratio". Anregung 34, 3/1988, 156-164.
  • Maier, Barbara: Mit Catull in Sirmio. Anregung 34, 3/1988, 165-168.
  • Schmitz, Heinz: Menschenopfer und Totenbräuche der Kelten. Ein Beitrag zur Cäsarlektüre. Anregung 34, 3/1988, 169-173.
  • Nagel, Werner: Ein modernes Kommunikationsmodell, auf den römischen Historiker Tacitus angewandt. Anregung 34, 3/1988, 174-176.
  • Längin, Hartmut: Von Sokrates zu Achenbach. Philosophische Praxis in der Antike und Heute. Anregung 34, 3/1988, 177-180.
  • Koller, Reinhold: Hubert Fichte - ein deutscher Schriftsteller als Freund des Altgriechischen. Anregung 34, 3/1988, 181-185.
  • Vicenzi, Otto: polemos panten pater. Heraklit von Ephesos und Othmar Spann (1878-1950). Anregung 34, 3/1988, 186-188.
  • Schmidt, Herbert: Denken, lernen, prüfen - durch Analogie. Die Analogie im modernen Fremdsprachenunterricht. Anregung 34, 3/1988, 189-198.
  • Haag, Ludwig: Arbeitsverhalten bei Schülern. Anregung 34, 3/1988, 203-206.
  • Klinz, Albert: Neue Übersetzungen einiger Sappho-Gedichte. Eine Anregung für den LK Griechisch. Anregung 34, 3/1988, 207-209.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Themen schriftlicher Prüfungsaufgaben. Anregung 34, 3/1988, 210-211.

 

 

  • Wild, Wolfgang: Anmerkungen zu einer Ethik in der Technik. Wissenschaft in der Vertrauenskrise. Anregung 34, 4/1988, 218-228.
  • Gärtner, Hans: Zu Tacitus "Agricola". Anregung 34, 4/1988, 229-240.
  • Vester, Helmut: nd-Formen und kein Ende. Anregung 34, 4/1988, 241-249.
  • Bartle, Arthur: Werkstatt Deutsch: Schreibversuche in der Kollegstufe. Anregung 34, 4/1988, 250-256.
  • Lahmer, Karl: Überlegungen zur Vermittlung Platonischer Ideen in der Schule. Anregung 34, 4/1988, 257-267.
  • Schmidt, Herbert: Literaturbericht Englisch. Anregung 34, 4/1988, 268-275.
  • Aus der Kollegstufenarbeit: Facharbeitsthemen Englisch. Anregung 34, 4/1988, 276.
  • Abitur 1988: Kollegstufe Leistungskurs Französisch. Anregung 34, 4/1988, 277-282.

 

 

  • Klowski, Joachim: Nichts ist ungeheurer als der Mensch. Zur Aktualität griechischer Weisheit. Anregung 34, 5/1988, 291-297.
  • Wübert, Barbara: Cicero: Somnium Scipionis - Gedanken zur Sphärenharmonie. Anregung 34, 5/1988, 298-307.
  • Rösch, Albert: Unterrichtseinheit "Fränkische Literatur". Mit Interpretation zweier Rückertgedichte. Ein Arbeitsbericht. Anregung 34, 5/1988, 308-313.
  • Schranzhofer, Elisabeth: "Humor ist, wenn man trotzdem lacht." Visualisierung von Fehlübersetzungen im Lateinunterricht. Anregung 34, 5/1988, 313-317.
  • Kopriwa, Dieter: Ethikunterricht in der Unterstufe (III). Anregung 34, 5/1988, 318-345.
  • Senoner, Raimund: Reifeprüfung Latein in Italien (Zur Diskussion gestellt). Anregung 34, 5/1988, 346.
  • Abitur 1988: Kollegstufe Leistungskurs Latein. Anregung 34, 5/1988, 347-355.

 

 

  • Sauer, Roland: Joseph von Eichendorff - Dichter des Aufbruchs. Anregung 34, 6/1988, 363-369.
  • Niemann, Karl-Heinz: Archäologische Bilddokumente als Impulse zum Textverständnis. Anregung 34, 6/1988, 370-382.
  • Glück, Georg: Eine Lanze für den Frieden. Der Dialog "Charon" des Erasmus von Rotterdamm - eine Anregung für den Leistungskurs Latein. Anregung 34, 6/1988, 383-391.
  • Stadler, Hubert: Catull, carmen 85 und Ovid, Amores 3,11b im Vergleich. Anregung 34, 6/1988, 392-394.
  • Maier, Friedrich: Certamen Bavaricum. Anregung 34, 6/1988, 395-400.
  • Liessel, Werner: Informatikstunde in Peking. Ein Erfahrungsbericht. Anregung 34, 6/1988, 401-403.
  • Wagner, Walter: Literaturbericht Französisch. Anregung 34, 6/1988, 404-413.
  • Buntz, Herwig: Literaturbericht Didaktik und Methodik des Geschichtsunterrichts. Anregung 34, 6/1988, 414-419.
  • Abitur 1988: Kollegstufe Leistungskurs Englisch. Anregung 34, 6/1988, 420-424.

 

 

Anregung 35 / 1989

 

  • Noichl, Franz: Bewahrung und Reform - der Weg des bayerischen Gymnasiums am Anfang des 20. Jahrhunderts. Anregung 35, 1/1989, 1-13.
  • Holzberg, Niklas: Literarische Tradition und politische Aussage in den Feldherrnviten des Cornelius Nepos. Anregung 35, 1/1989, 14-27.
  • Kopplin, Wolfgang: Gewissensprüfung mit Hilfe der Literatur. Eine ungewöhnliche Argumentationshilfe. Anregung 35, 1/1989, 28-34.
  • Hopp, Joachim: Empfehlungen für den Griechischunterricht. Anregung 35, 1/1989, 35-40.
  • Gast, Angela: Fehleranalyse und Möglichkeiten einer dialektspezifischen Fehlertherapie im heutigen Englischunterricht. Aufgezeigt am Beispiel des schwäbischen Dialekts im Raum Augsburg/Neusäß und dessen Auswirkungen auf die Received Pronunciation (RP). Anregung 35, 1/1989, 41-53.
  • Munding, Heinz: "Humanistische Verantwortungsethik?" Bemerkungen zu einem von K. Westphalen eingeführten Begriff (Zur Diskussion gestellt). Anregung 35, 1/1989, 54-55.
  • Erbrich, Paul / Kummer, Christian: Literaturbericht. Naturwissenschaft für Leser aller Fakultäten. Anregung 35, 1/1989, 56-61.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Themen schriftlicher Hausarbeiten. Anregung 35, 1/1989, 62.
  • Abitur 1988: Kollegstufe Leistungskurs Griechisch. Anregung 35, 1/1989, 63-70.

 

  • Muzell, Hermann: Die Synthes im dialektischen Problemaufsatz. Anregung 35, 2/1989, 74-80.
  • Lambertz, Thomas: Das Problem der Gerechtigkeit. Unterrichtsmodell zu Cicero, De re publica 3,33. Anregung 35, 2/1989, 81-91.
  • Rode, Renate: Cicero, Catilina und die Rhetorik. Ein Videofilm. Anregung 35, 2/1989, 92-94.
  • Vicenzi, Otto: Der Usprung der Philosophie. Dei einai tina physin - Es muß so etwas wie eine Naturkraft geben (Thales, A 12). Anregung 35, 2/1989, 95-97.
  • Bauer, Anton: Die Wortbildung im heutigen Englisch: Möglichkeiten, Klassifizierung, Probleme der grammatischen Analyse (I). Anregung 35, 2/1989, 98-106.
  • Buhmann, Horst: Frauensport im alten Griechenland. Anregung 35, 2/1989, 107-114.
  • Berchem, Ingo Frh. von: Bedarf die deutsche Rechtschreibung einer Reform? (Zur Diskussion gestellt) Anregung 35, 2/1989, 115-116.
  • Kohl, Alfred: Literaturbericht Latein. Anregung 35, 2/1989, 118-130.
  • Abitur 1988: Kollegstufe Grundkurs Englisch und Grundkurs Französisch. Anregung 35, 2/1989, 131-139.

 

 

  • Adam, Bernd / Weglöhner, Hans Werner: Aspekte der massenhaft verbreiteten Literatur. Gezeigt am Beispiel eines Liebesromans. Anregung 35, 3/1989, 146-155.
  • Stühler, Friedbert: Zur Kritik des antiken Holismus. Ein Impuls für politische Bildung im Lateinunterricht. Anregung 35, 3/1989, 156-164.
  • Munding, Heinz: Catilina 6-13: Der sog. "Sittenexkurs". Absichten Sallusts und mögliche Deutungen des Textes aus heutigen Sicht. Anregung 35, 3/1989, 165-178.
  • Stöger, Thomas: Ciceros Verteidigungsrede für Caelius. Unterrichtsmodell zu Roma III, Kap. 34, Zeile 1-6. Anregung 35, 3/1989, 179-185.
  • Ernest, Wilfried: Antikes in Karikatur und Collage. Anregung 35, 3/1989, 186-194.
  • Bauer, Anton: Die Wortbildung im heutigen Englisch: Möglichkeiten, Klassifizierung, Probleme der grammatischen Analyse (II). Anregung 35, 3/1989, 195-208.
  • Früchtel, Edgar: Verantwortung und Humanismus (Zur Diskussion gestellt). Anregung 35, 3/1989, 209.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Themen schriftlicher Prüfungsaufgaben. Anregung 35, 3/1989, 210-211.

 

 

  • Muzell, Hermann: Bestimmung der Textsorte? - Kein Problem! Die Analyse eines nichtpoetischen Textes im Zusammenhang mit der Erschließung der Textsorte. Anregung 35, 4/1989, 218-227.
  • Olbrich, Wilfried: Ein neuer Einstieg in die Caesarlektüre. Anregung 35, 4/1989, 228-230.
  • Fricek, Alfred: Rhetorische Beobachtungen an Ciceros Catilinaria I. Anregung 35, 4/1989, 231-235.
  • Vester, Helmut: Einige Hinweise zum Prädikativum. Anregung 35, 4/1989, 235-242.
  • Schmidt, Arno: Störungen im Unterricht. Anregung 35, 4/1989, 259-267.
  • Thurow, Reinhard: Sandro Botticelli: "Der Frühling" - neu gesehen. Anregung 35, 4/1989, 268-276.
  • Abitur 1989: Kollegstufe Leistungskurs Latein. Anregung 35, 4/1989, 277-285.

 

 

  • Westphalen, Klaus: Humanistische Verantwortungsethik im Erziehungsprogramm des Gymnasiums. Anregung 35, 5/1989, 291-298.
  • Gärtner, Hans: Der "Drachenkampf" des Cadmus. Zu Ovid, Met. 3,50-98. Anregung 35, 5/1989, 299-313.
  • Voit, Heinrich: Der Prinzipat des Augustus. Illustration zu einer modellorientierten Interpretation. Anregung 35, 5/1989, 314-319.
  • Gröger, Roland: Ein lateinisches Krippenspiel. Schüler einer sechsten Klasse inszenieren die Weihnachtsgeschichte. Anregung 35, 5/1989, 320-322.
  • Eberhardt, Otto: Wintergedichte von Nikolaus Lenau und Georg Heym im Vergleich. Anregung 35, 5/1989, 323-327.
  • Baumann, Johannes: Jochen Klepper - ein deutsches Schicksal 1933-1942. Anregung 35, 5/1989, 328-338.
  • Kraft, Margarete: "Kreative Rezeption" (Zur Diskussion gestellt). Anregung 35, 5/1989, 339-340.
  • Schmidt, Herbert: Literaturbericht Englisch. Anregung 35, 5/1989, 341-350.
  • Abitur 1989: Kollegstufe Leistungskurs Französisch. Anregung 35, 5/1989, 351-356.

 

 

  • Holzberg, Niklas: Die "Historia Apollonii regis Tyri" und die "Odyssee". Hinweise auf einen möglichen Schulautor. Anregung 35, 6/1989, 363-375.
  • Maier, Friedrich: Kreativität im lateinischen Lektüreunterricht. Schüler arbeiten an kleinen und großen Projekten. Anregung 35, 6/1989, 376-389.
  • Brückner, Thomas: Dantes Göttliche Komödie im Lateinunterricht. Anregung 35, 6/1989, 390-395.
  • Hoffmann, Franz: Der Computer im Englischunterricht. Erfahrungen am Katharinen-Gymnasium Ingolstadt. Anregung 35, 6/1989, 396-405.
  • Früchtel, Edgar: Zur Geschichte der Allegorese. Anregung 35, 6/1989, 406-416.
  • Wagner, Walter: Literaturbericht Französisch. Anregung 35, 6/1989, 417-422.
  • Abitur 1989: Kollegstufe Leistungskurs Griechisch. Anregung 35, 6/1989, 423-430.

 

 

Anregung 36 / 1990

 

  • Vogt, Sabine: Poeta. Gedanken zur Selbsteinschätzung des Dichters. Anregung 36, 1/1990, 1-12.
  • Keßler, Manfred: Es muß nicht immer Catilina sein ... . Ciceros zweite Rede "Über das Siedlergesetz" als Alternative im Lektürebereich "Rhetorik". Anregung 36, 1/1990, 13-17.
  • Weismann, Werner: Das Pantheon selbst enträtseln. Eine Anregung für Studienfahrten. Anregung 36, 1/1990, 18-23.
  • Bauer, Otto: Mut zum Schulspiel in lateinischer Sprache. Anregung 36, 1/1990, 24-31.
  • Biedermann, Robert: Das Fach Griechisch: Schüler fragen - Prominente antworten. Anregung 36, 1/1990, 32-35.
  • Konrad, Daniel: Lebendige Antike? Anregung 36, 1/1990, 36-39.
  • Fuchshuber-Weiß, Elisabeth: Was ist und wozu taugt Verfassungsgeschichte? Überlegungen zu historisch-politischer Bildung im Geschichtsunterricht des Gymnasiums, speziell in Jahrgangsstufe 11. Anregung 36, 1/1990, 40-43.
  • Guggenbühl, Allan: Der Gymnasiallehrer - Schamane, Zeremonienmeister oder Wissenspauker? Anregung 36, 1/1990, 44-53.
  • Erbrich, Paul: Literaturbericht Naturwissenschaft für Leser aller Fakultäten. Anregung 36, 1/1990, 54-62.Abitur 1989: Kollegstufe Leistungskurs Englisch. Anregung 36, 1/1990, 63-67.

 

  • Prankel, Dieter: Latein und Computersprachen. Anregung 36, 2/1990, 74-82.
  • Heberlein, Friedrich: Computergestützte Textrecherche im Lateinischen. Anregung 36, 2/1990, 83-90.
  • Lahmer, Karl: Anregungen zur Vokabelvermittlung in den Alten Sprachen. Anregung 36, 2/1990, 91-95.
  • Zohner, Mirjam: Der Mensch Hektor im Urteil seiner Familie. Anregung 36, 2/1990, 96-109.
  • Huntermann, Volker: The City of New Orleans. Beispiel für fächerübergreifende Kooperation im Englischunterricht. Anregung 36, 2/1990, 110-117.
  • Senoner, Raimund: Reifeprüfungsaufgaben Latein in Italien (Zur Diskussion gestellt). Anregung 36, 2/1990, 118.
  • Kohl, Alfred: Literaturbericht Latein. Anregung 36, 2/1990, 119-130.
  • Abitur 1989: Kollegstufe Grundkurse Englisch und Französisch. Anregung 36, 2/1990, 131-139.
  • Muzell, Hermann: Zeit- und Handlungsstruktur epischer Werke (I). Möglichkeiten ihrer Behandlung und Veranschaulichung im Unterricht. Anregung 36, 3/1990, 146-155.
  • Städele, Alfons: Neues von der Germania des Tacitus. Oder: Das Ende einer Legende. Anregung 36, 3/1990, 156-168.
  • Spennemann, Klaus: Gesellschaftskritik in der römischen Satire: Petrons "Cena". Ergebnisse eines Unterrichtsprojekts in der Oberstufe. Anregung 36, 3/1990, 169-179.
  • Jöhrens, Otto: Lautgesetze im Lateinunterricht. Anregung 36, 3/1990, 180-183.
  • Oertel, Hans-Ludwig: Begegnungen mit Nausikaa. Das sechste Buch der Odyssee im Griechischunterricht. Anregung 36, 3/1990, 184-190.
  • Esch, Karlheinz: Wie bewahren wir Heranwachsende vor Sucht und Drogen? Anregung 36, 3/1990, 191-199.
  • Fleischer, Manfred: Latein am Scheideweg? (Zur Diskussion gestellt). Anregung 36, 3/1990, 200-203.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Themen schriftlicher Hausarbeiten. Anregung 36, 3/1990, 204.
  • Brumberger, Hubert: Literaturbericht Griechisch. Anregung 36, 3/1990, 205-212.
  • Muzell, Hermann: Zeit- und Handlungsstruktur epischer Werke (II). Möglichkeiten ihrer Behandlung und Veranschaulichung im Unterricht. Anregung 36, 4/1990, 218-223.
  • Friedrich, Reinhold: Spielerischer Umgang mit dem Computer im Fach Deutsch. Zum Grammatikunterricht in der Jahrgangsstufe 7. Anregung 36, 4/1990, 224-232.
  • Meyerhöfer, Herbert: Die Fortentwicklung staatsphilosophischer Prinzipien bei Platon, Aristoteles und Cicero im Vergleich. Anregung 36, 4/1990, 233-243.
  • Stadler, Hubert: Freiheit und ihre Grenzen. Ciceros Platonübersetzung De rep. I 66 ff. Anregung 36, 4/1990, 244-249.
  • Maier, Barbara: Horaz: Rückkehr zum einfachen Leben (carm. I 31). Einflüsse der Kindheit. Anregung 36, 4/1990, 250-252.
  • Strunz, Franz: Traum und Wahrheit. Gedanken zum Etymon des Wortes "Traum" und seiner Familie in einigen europäischen Sprachen. Anregung 36, 4/1990, 253-257.
  • Fischer, Paul: Faux amis franco-allemands. Eine Auswahl deutsch-französischer Scheinentsprechungen in Wortschatz und Grammatik. Anregung 36, 4/1990, 258-265.
  • Giebel, Marion: Schule und Schüler im alten Rom. Anregung 36, 4/1990, 266-273.
  • Abitur 1990: Kollegstufe Leistungskurs Latein. Anregung 36, 4/1990, 274-283.

 

 

  • Schneider, Sabine: Ein Museumsbesuch mit einer 7. Klasse im Fach Geschichte. In der vorgeschichtlichen Sammlung des Heimatmuseums Hainert. Anregung 36, 5/1990, 295-305.
  • Maier, Friedrich: Das Gesicht des Krieges in Vergils Aeneis. Bilder als Anstoß und Ergebnis der Interpretation. Anregung 36, 5/1990, 306-319.
  • Schönberger, Otto: Die Dion-Tragödie - ein Lehrstück des Cornelius Nepos. Anregung 36, 5/1990, 320-329.
  • Schmidt, Elisabeth: Lateinische Metrik mit dem Computer. Anregung 36, 5/1990, 330-331.
  • Kemmeter, Luise: Persönliche Erfahrungen mit dem Unterricht im Krankenhaus. Anregung 36, 5/1990, 332-333.
  • Berchem Freiherr von, Ingo: Latein - als gymnasiales Fach? (Zur Diskussion gestellt). Anregung 36, 5/1990, 334-336.
  • Maier, Hans: Latein am Scheideweg? (Zur Diskussion gestellt). Anregung 36, 5/1990, 337-339.
  • Schmidt, Herbert: Literaturbericht Englisch. Anregung 36, 5/1990, 340-352.
  • Abitur 1990: Kollegstufe Leistungskurs Englisch. Anregung 36, 5/1990, 353-357.

 

 

  • Häring, Ludwig: Gymnasium '90: Gegenwartsanalyse und Perspektiven. Anregung 36, 6/1990, 361-372.
  • Karl, Klaus: Catullinterpretationen. Zu den Gedichten 1 und 45 und 51. Anregung 36, 6/1990, 373-381.
  • Walter, Wilhelm: Raumerfahrung um 1500. Ein Beitrag zur historischen Geographie. Anregung 36, 6/1990, 382-391.
  • Schottky, Martin: Alt-Italien und die Griechen. Ein Beitrag für die Freunde des Livius, des Vergil und der antiken Geschichtsschreibung. Anregung 36, 6/1990, 392-405.
  • Wagner, Walter: Literaturbericht Französisch. Anregung 36, 6/1990, 407-414.
  • Buntz, Herwig: Literaturbericht Didaktik und Methodik des Geschichtsunterrichts. Anregung 36, 6/1990, 415-421.
  • Abitur 1990: Kollegstufe Leistungskurs Griechisch. Anregung 36, 6/1990, 422-429.

 

 

Anregung 37 / 1991

 

  • Noichl, Franz: Zur Situation des bayerischen Gymnasiums im Schuljahr 1990/91. Anregung 37, 1/1991, 2-13.
  • Clasen, Adolf: Zu Heiner Müllers "Philoktet". Analyse einer Rezeption. Anregung 37, 1/1991, 14-26.
  • Olbrich, Wilfried: Kunstkritik im Lateinunterricht? Ein Lektürevorschlag mit Vitruv und Bernhard von Clairvaux. Anregung 37, 1/1991, 27-30.
  • Bermpohl, Felix: Flügelkämpfe unter Oligarchen. Xenophon, Hellenika II 3. Anregung 37, 1/1991, 31-46.
  • Kopplin, Wolfgang: "Antisemitismus". Konturen eines nebulosen Begriffs. Anregung 37, 1/1991, 47-53.
  • Erbrich, Paul P.: Literaturbericht Naturwissenschaften für Leser aller Fakultäten. Anregung 37, 1/1991, 54-62.
  • Abitur 1990: Kollegstufe Leistungskurs Französisch. Anregung 37, 1/1991, 63-69.

 

  • Klowski, Joachim: Antike als Gegenbild für die Industriegesellschaft. Anregung 37, 2/1991, 75-81.
  • Lausberg, Marion: Cicero - Seneca - Plinius. Zur Geschichte des römischen Prosabriefes. Anregung 37, 2/1991, 82-100.
  • Vicenzi, Otto: Megalon adikaematon megalai kai hai timoriai para ton theon (Zur Diskussion gestellt). Anregung 37, 2/1991, 101-102.
  • Senoner, Raimund: Reifeprüfung Griechisch an Humanistischen Gymnasien in Italien 1990. Anregung 37, 2/1991, 102.
  • Berger, Walter: Fortleben antiker Dichtkunst (Zur Diskussion gestellt). Anregung 37, 2/1991, 103-104.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Themen schriftlicher Prüfungsaufgaben. Anregung 37, 2/1991, 105-106.
  • Kres, Ludwig: Literaturbericht Deutsch. Anregung 37, 2/1991, 107-117.
  • Kohl, Alfred: Literaturbericht Latein. Anregung 37, 2/1991, 118-129.
  • Abitur 1990: Kollegstufe Grundkurs Englisch. Anregung 37, 2/1991, 130-132.
  • Abitur 1990: Kollegstufe Grundkurs Französisch. Anregung 37, 2/1991, 133-139.

 

 

  • Maier, Friedrich: Die Nacht vor Didos Tod. Anregung 37, 3/1991, 146-149.
  • Biedermann, Marlene und Robert: De Alcibiade Atheniensi Tragicomoedia. Anregung 37, 3/1991, 150-152.
  • Niederbudde, Anke: Der Mensch in der Gewalt der Natur. Ein Vergleich von Homer, Od. V 291-399, Vergil, Aen. I 81-156 und Lucan, Bell. Civ. V 560-677. Anregung 37, 3/1991, 153-167.
  • Schottky, Martin: Die Grenze zwischen Altertum und Mittelalter. Anregung 37, 3/1991, 168-180.
  • Brückner, Dieter: Die Auffassung über das Verhältnis von weltlicher und geistlicher Gewalt bei Innozenz III. Anregung 37, 3/1991, 181-199.
  • Belt, Henk van den: Vernunft und Natur im Denken Immanuel Kants. Anregung 37, 3/1991, 200-206.
  • Berndl, Wilhelm: Die Kollegstufe - Bilanz einer pädagogischen Verirrung. Anregung 37, 3/1991, 207-212.

 

 

  • Glück, Georg: "Das Wasser war viel zu tief." Literaturgeschichtliche Untersuchungen über ein mythologisches Thema. Anregung 37, 4/1991, 218-225.
  • Holzberg, Niklas: Phaedrus in der Literaturkritik seit Lessing. Anregung 37, 4/1991, 226-242.
  • Vretska, Helmut: Rhetorische Vernichtung des Gegners. Cicero, In Catilinam 1,1. Anregung 37, 4/1991, 243-248.
  • Lahmer, Karl: Querverbindungen - Kreativität. Unter besonderer Berücksichtigung der Alten Sprachen. Anregung 37, 4/1991, 249-255.
  • Oberg, Eberhard: "Metrisieren"? Anregung 37, 4/1991, 256-257.
  • Zellmeier, Walter: Der Curriculare Lehrplan auf Schottlandreise - eine Studienfahrt. Anregung 37, 4/1991, 258-261.
  • Früchtel, Edgar: Einige Vorüberlegungen zum Thema "Person" im Ethikunterricht. Anregung 37, 4/1991, 262-274.
  • Maier, Hans: Kirchliche Schule - christliche Erziehung. Anregung 37, 4/1991, 275-279.
  • Westphalen, Klaus: Theo Sommers lateinisches Lexikon. Anregung 37, 4/1991, 280.
  • Burkert, Dieter: Welche Chancen haben Gymnasium und Gymnasialität aufgrund des Beschlusses der Gemeinsamen Bildungskommission (GBB) vom 26. September 1990? (Zur Diskussion gestellt). Anregung 37, 4/1991, 281-183.

 

 

  • Seidel, Katharina: "Simplicissimus" und die Moral der Katechismen. Zur Religiosität Grimmelshausens. Anregung 37, 5/1991, 290-297.
  • Jokl, Johann: Ich weiß nicht, was soll es bedeuten. H. Heines "Lore-Ley". Anregung 37, 5/1991, 298-308.
  • Froesch, Hartmut: Arma virumque cano. Beobachtungen zu den Eingangswörtern der Aeneis. Anregung 37, 5/1991, 309-312.
  • Bauer, Wieland: Funktionales Erschließen populärer Liebeslyrik. Aspekte einer vernachlässigten Art der Sprachbetrachtung im Englischunterricht der Kollegstufe. Anregung 37, 5/1991, 313-326.
  • Walter, Wilhelm: "...ein aderes Italien" (Plinius). Studienfahrten in die Provence. Anregung 37, 5/1991, 327-331.
  • Erath, Peter: Auf der Suche nach Mitte. Pädagogik und die Folgen der Moderne. Anregung 37, 5/1991, 332-346.
  • Abitur 1991: Kollegstufe Leistungskurs Latein. Anregung 37, 5/1991, 347-356.

 

 

  • Burnikel, Walter: "Von einem besondern Nutzen der Fabeln in den Schulen"? Anregung 37, 6/1991, 365-378.
  • Waiblinger, Franz Peter: Zur Einführung in das Lesen lateinischer Verse. Anregung 37, 6/1991, 379-386.
  • Blusch, Jürgen: Lateinische Finalsätze. Anregung 37, 6/1991, 387-396.
  • Bayer, Karl: Stimmen unsere Bewertungen? Anregung 37, 6/1991, 397-408.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Themen schriftlicher Prüfungsaufgaben. Anregung 37, 6/1991, 409-411.
  • Buntz, Herwig: Literaturbericht Didaktik und Methodik des Geschichtsunterrichts. Anregung 37, 6/1991, 412-421.
  • Abitur 1991: Kollegstufe Leistungskurs Englisch. Anregung 37, 6/1991, 422-426.

 

 

Anregung 38 / 1992

 

  • Mayer, Dieter: Die deutsche Literatur in der Weimarer Republik aus literaturwissenschaftlicher und literaturdidaktischer Sicht. Anregung 38, 1/1992, 2-16.
  • Müller, Wolfgang E.: Es schneit und schneit. Eine Erzählung von Tarjei Vesaas. Anregung 38, 1/1992, 17-23.
  • Munding, Heinz: Zu Horaz, carmen III 2. Anregung 38, 1/1992, 24-25.
  • Nagel, Werner: Der Psychiater bei Catull. Bericht über ein Projekt im Lateinunterricht. Anregung 38, 1/1992, 26-28.
  • Vicenzi, Otto: Stadt Gottes - oder: Anfang vom Ende? Betrachtungen zu Platons "Nomoi". Anregung 38, 1/1992, 29-33.
  • Schmude, Michael P.: Griechische Lebensart im Spiegel einer Komödie. Einführung in die Unterrichtsreihe zur Komödie Menanders. Anregung 38, 1/1992, 34-43.
  • Sackmann, Angelika: The Elizabethan Sonnet Form and Sonnet Sequences with special regard to Shakespeare. An attempt at a teaching aid for grades 12-13 (1. Teil). Anregung 38, 1/1992, 44-54.
  • Senoner, Raimund: Reifeprüfung Griechisch an den Humanistischen Gymnasien in Italien 1991 (Zur Diskussion gestellt). Anregung 38, 1/1992, 55.
  • Erbrich, Paul P.: Literaturbericht Naturwissenschaften für Leser aller Fakultäten. Anregung 38, 1/1992, 56-62.
  • Abitur 1991: Kollegstufe Leistungskurs Französisch. Anregung 38, 1/1992, 63-68.
  • Muzell, Hermann: Einmal etwas anderes als Celtis und Balde. Die Ode des Fridericus Muzelius auf Friedrich I. in Preußen. Anregung 38, 2/1992, 74-88.
  • Munding, Heinz: Sokratische Gedanken über Naturwissenschaft und Technik heute. (Vgl. Xenophon, Memorabilien 1,10-16). Anregung 38, 2/1992, 89-90

 

  • Sackmann, Angelika: The Elizabethan Sonnet Form and Sonnet Sequences with special regard to Shakespeare. An attempt at a teaching aid for grades 12-13 (2. Teil). Anregung 38, 2/1992, 91-101. Brückner, Dieter: Schloß Weißenstein ob Pommersfelden - ein Beispiel für fürstliche Repräsentation im Zeitalter des Barock. Anregung 38, 2/1992, 102-114.
  • Meßmer, Ernst: Mit dem Latein am Ende? (Zur Diskussion gestellt). Anregung 38, 2/1992, 115-117.
  • Kres, Ludwig: Literaturbericht Philosophie. Anregung 38, 2/1992, 118-130.
  • Abitur 1991: Kollegstufe Leistungskurs Griechisch. Anregung 38, 2/1992, 131-139.

 

 

  • Noichl, Franz: Zur Situation des Gymnasiums im Schuljahr 1991/92. Anregung 38, 3/1992, 147-162.
  • Bauer, Anton: Warum also Lessing? Anregung 38, 3/1992, 163-168.
  • Gruber, Joachim: Interpretationen zu Consolatio Philosophiae des Boethius (1. Teil). Anregung 38, 3/1992, 169-181.
  • Haag, Ludwig: Bemühungen um das Erzieherische im Unterricht. Anregung 38, 3/1992, 182-185.
  • Klose, Wolfgang: Eine fächerübergreifende Studienfahrt an den Golf von Neapel. Anregung 38, 3/1992, 186-189.
  • Wagner, Walter: Literaturbericht Französisch. Anregung 38, 3/1992, 190-202.
  • Abitur 1991: Kollegstufe Grundkurs Englisch. Anregung 38, 3/1992, 203-205.
  • Abitur 1991: Kollegstufe Grundkurs Französisch. Anregung 38, 3/1992, 206-211.

 

 

  • Knauss, Georg: Zur Zulassung von Hochschulzugangsberechtigten aus den neuen Ländern an Hochschulen in der Bundesrepublik Deutschland. Anregung 38, 4/1992, 217-221.
  • Gruber, Joachim: Interpretationen zu Consolatio Philosophiae des Boethius (2. Teil). Anregung 38, 4/1992, 222-233.
  • Großheim, Johannes Günther: Nenne mir, Muse, den Täter ... . Anmerkungen zu einer römischen Grabinschrift. Anregung 38, 4/1992, 234-236.
  • Schönberger, Otto: Di minorum gentium. Anregung 38, 4/1992, 237-240.
  • Schmidt, Arno: Lehrerhandeln und -hoffen - oder: vom Mythos des Scheiterns bei Homer, Camus und Frisch. Anregung 38, 4/1992, 241-249.
  • Gaiser, Roland: C'est la mer à boire? Französischer Wortschatz auf der Oberstufe. Anregung 38, 4/1992, 250-257.
  • Glück, Georg: "Hans im Glück". Ein Märchen im Ethikunterricht. Anregung 38, 4/1992, 258-262.
  • Lecheler, Helmut: Bildungsziel Heiterkeit. Eine gymnasiale Rede. Anregung 38, 4/1992, 263-268.
  • Kohl, Alfred: Literaturbericht Latein. Anregung 38, 4/1992, 268-277.
  • Endres, Hermann: Literaturbericht Englisch. Anregung 38, 4/1992, 278-283.

 

 

  • Schliephake, Thomas: Comics. Anregung 38, 5/1992, 289-306.
  • Erler, Michael: Cicero und "orthodoxer" Epikureismus. Anregung 38, 5/1992, 307-322.
  • Riss, Elsbeth: Ex tempore textus fit - ex tempore textus recipiatur. Anregung 38, 5/1992, 323-325.
  • Glock, Manfred: Die Gesetze des Bodens. Ökologische Gedanken bei Sophokles. Anregung 38, 5/1992, 326-327.
  • Brumberger, Hubert: Literaturbericht Griechisch. Anregung 38, 5/1992, 328-346.
  • Abitur 1992: Kollegstufe Leistungskurs Latein. Anregung 38, 5/1992, 347-357.

 

 

  • Städele, Alfons: Kaiserliche Personalpolitik. Anregung 38, 6/1992, 363-366.
  • Maier, Friedrich: "Wissen ist Macht" - "Macht euch die Erde untertan!" Zwei epochale Sätze, die die Welt veränderten. Anregung 38, 6/1992, 367-374.
  • Olbrich, Wilfried: Nox erat ... - Lyrische Variationen eines Vergilmotivs. Anregung 38, 6/1992, 375-382.
  • Zimmermann, Herbert: Gott und sein Widersacher in der Spätphilosophie Platons. Anregung 38, 6/1992, 383-389.
  • Holzberg, Niklas: Ein vergessener griechischer Schelmenroman: Die fiktionale Äsop-Vita des 2./3. Jahrhunderts. Anregung 38, 6/1992, 390-403.
  • Bauer, Anton: Sprachtabu und Euphemismus im modernen Englisch. Anregung 38, 6/1992, 404-411.
  • Senoner, Raimund: Reifeprüfung Latein an Humanistischen Gymnasien und Lehrerbildungsanstalten in Italien 1992 (Zur Diskussion gestellt). Anregung 38, 6/1992, 412.
  • Das Pädagogische Seminar - Das Studienseminar: Themen schriftlicher Hausarbeiten. Anregung 38, 6/1992, 413-415.
  • Buntz, Herwig: Literaturbericht Didaktik und Methodik des Geschichtsunterrichts. Anregung 38, 6/1992, 416-421.
  • Abitur 1992: Kollegstufe Leistungskurs Englisch. Anregung 38, 6/1992, 422-426.

 

 

Anregung 39 / 1993

 

  • Zehetmair, Hans: Philosophie an der Schule. Anregung 39, 1/1993, 1-3.
  • Wülfing, Peter: Der Kassandra-Mythos und Christa Wolfs Erzählung. Anregung, 39, 1/1993, 4-17.
  • Große, Wilhelm: Prometheus, Pegasus und der Sänger - Selbstdeutungsfiguren für Künstler und Kunst im poetologischen Gedicht zwischen Sturm und Drang und Spätromantik. Vorschlag zu einer Unterrichtsreihe in der Oberstufe. Anregung 39, 1/1993, 18-28.
  • Schottky, Martin: Die Geschichtstheorie des Polybios. Anregung 39, 1/1993, 29-42.
  • Schottky, Martin: Die Grundrechte in Großbritannien - Ein sachliches und didaktisches Problem. Anregung 39, 1/1993, 43-53.
  • Erbrich, Paul P.: Literaturbericht Naturwissenschaften für Leser aller Fakultäten. Anregung 39, 1/1993, 54-62.
  • Abitur 1992: Kollegstufe Leistungskurs Französisch. Anregung 39, 1/1993, 63-68.

 

  • Hoven, Heribert: Didaktisch-Methodisches nebst einer Checkliste zum Thema "Literaturbetrieb". Anregung 39, 2/1993, 75-82.
  • Offermann, Helmut: Offenheit oder Maskierung: Plinius (1. Teil). Anregung 39, 2/1993, 83-92.
  • Klose, Wolfgang: Das Fortwirken des römischen Rechts im Liber Augustalis Friedrichs II. von Hohenstaufen. Anregung 39, 2/1993, 93-106.
  • Haberzettl, Heinz u.a.: Das studienbegleitende fachdidaktische Praktikum Französisch am Albert-Schweitzer-Gymnasium Erlangen und am Institut für Romanistik der Universität Erlangen-Nürnberg in Erlangen im WS 1991/92. Anregung 39, 2/1993, 107-115.
  • Längin, Hartmut: Die neue Abiturprüfung für die Alten Sprachen in den Niederlanden. Anregung 39, 2/1993, 116-120.
  • Kohl, Alfred: Literaturbericht Latein. Anregung 39, 2/1993, 121-132.
  • Abitur 1992: Kollegstufe Leistungskurs Griechisch. Anregung 39, 2/1993, 133-140.

 

 

  • Schmid, Josef: Zum Sprachgebrauch des Barock. Titelkupfer und Titelblatt bei Grimmelshausen. Anregung 39, 3/1993, 146-150.
  • Hagestedt, Lutz: Wer spricht? Robert Gerhardts "Krankengeschichte". Anregung 39, 3/1993, 151-156.
  • Stühler, Friedbert: Plädoyer für den Romancier Wolfgang Koeppen. Anregung 39, 3/1993, 157-161.
  • Offermann, Helmut: Offenheit oder Maskierung: Plinius (2. Teil). Anregung 39, 3/1993, 162-171.
  • Flemmig, Gerd: Die Bissula des Ausonius - eine Übergangslektüre im Lateinunterricht der Jahrgangsstufe 9 bzw. 10 (L 1 bzw. L2). Anregung 39, 3/1993, 172-178.
  • Bergmann, Michael: Lob Athens. Ein Vergleich von Herodot (7,138-144), Thukydides (1,73-78), Isokrates (Panegyrikos 50) und Sophokles (Oidipus auf Kolonos 1518 ff.). Anregung 39, 3/1993, 179-188.
  • Kres, Ludwig: Literaturbericht Deutsch. Anregung 39, 3/1993, 189-203.
  • Abitur 1992: Kollegstufe Grundkurs Englisch. Anregung 39, 3/1993, 204-207.
  • Abitur 1992: Kollegstufe Grundkurs Französisch. Anregung 39, 3/1993, 208-212.

 

 

  • Golz, Jochen: Schiller - Zeitgenosse aller Zeiten? Anmerkungen zur Rezeption eines Klassikers. Anregung 39, 4/1993, 218-230.
  • Friedrich, Reinhold: Verstehen lernen und Verstehen lehren. Neue Ansätze in der kognitiven Lernpsychologie und ihre Anwendung im gymnasialen Deutschunterricht. Anregung 39, 4/1993, 231-235.
  • Winkler, Sabine: Von Galliern und anderen Nackten und Toten. Einstieg in Cäsars Bellum Gallicum über Robert Sherrods "Tarawa" und Norman Mailers "Die Nackten und die Toten". Anregung 39, 4/1993, 236-238.
  • Waiblinger, Franz Peter: Neue Wege der Wortkundearbeit. Anregung 39, 4/1993, 239-242.
  • Holzberg, Niklas: Romanhafte Erzählprosa in der griechischen Literatur. Hinweis auf Möglichkeiten der Ergänzungslektüre (1. Teil). Anregung 39, 4/1993, 243-254.
  • Strunz, Franz: Sartre, die Philosophie und der Roman. Grundlagen zur Lektüre von La Nausée (1. Teil). Anregung 39, 4/1993, 255-265.
  • Kölbel, Richard / Haag, Ludwig: Schule im Wandel - Erziehung als Konstante. Zum Gedenken an einen verdienten Pädagogen und guten Freund, Herrn Hans Zuleeg. Anregung 39, 4/1993, 266-269.
  • Kohl, Alfred: Literaturbericht Latein. Anregung 39, 4/1993, 270-275.

 

 

  • Rechenauer, Georg: Pest der Antike im Bild. Anregung 39, 5/1993, 290-301.
  • Holzberg, Niklas: Romanhafte Erzählprosa in der griechischen Literatur. Hinweis auf Möglichkeiten der Ergänzungslektüre (2. Teil). Anregung 39, 5/1993, 302-309.
  • Strunz, Franz: Sartre, die Philosophie und der Roman. Grundlagen zur Lektüre von La Nausée (2. Teil). Anregung 39, 5/1993, 310-317.
  • Brückner, Dieter: "Finis Poloniae!" - Die Teilungen Polens im 18. Jahrhundert. Oder: Wie ein Staat von der Landkarte verschwindet (1. Teil). Anregung 39, 5/1993, 318-326.
  • Lahmer, Karl: Antike Philosopheme bei österreichischen Denkern des 20. Jahrhunderts. Antikenrezeption im Rahmen eines fächerübergreifenden Unterrichts. Anregung 39, 5/1993, 327-338.
  • Burkert, Dieter: AG "Altgriechisch" - Sinn und Funktion. Bericht und Reflexion eines gräzistischen Laienlehrers (Zur Diskussion gestellt). Anregung 39, 5/1993, 339-344.
  • Vicenzi, Otto: Gedanken zu Homers Ilias (Zur Diskussion gestellt). Anregung 39, 5/1993, 345-347.
  • Abitur 1993. Kollegstufe Leistungskurs Latein. Anregung 39, 5/1993, 348-357.

 

 

  • Gruber, Joachim: Jauchzet, frohlocket...Vom Gotteslob in der antiken Dichtung - Eine Skizze. Anregung 39, 6/1993, 362-371.
  • Schmitzer, Ulrich: Die lästigen Frösche. Von Aristophanes und Ovid zu Peter Handke und H. C. Artmann. Anregung 39, 6/1993, 372-386.
  • Schönberger, Otto: Martial 6,34: Oppositio in imitando. Anregung 39, 6/1993, 387-392.
  • Brückner, Dieter: "Finis Poloniae!" - Die Teilungen Polens im 18. Jahrhundert. Oder: Wie ein Staat von der Landkarte verschwindet (2. Teil). Anregung 39, 6/1993, 393-402.
  • Buntz, Herwig: Literaturbericht Didaktik und Methodik des Geschichtsunterrichts. Anregung 39, 6/1993, 403-412.
  • Wagner, Walter: Literaturbericht Französisch. Anregung 39, 6/1993, 413-422.
  • Abitur 1993: Kollegstufe Leistungskurs Englisch. Anregung 39, 6/1993, 423-428.

 

 

Anregung 40 / 1994

 

  • Noichl, Franz: Zur Situation des Gymnasiums im Schuljahr 1993/94. Anregung 40, 1/1994, 1-9.
  • Classen, Carl Joachim: Die Rhetorik im öffentlichen Leben unserer Zeit (1. Teil). Anregung 40, 1/1994, 10-23.
  • Holzberg, Niklas: Horaz - Dichter im Spannungsfeld zwischen Welt und Ich. Anregung 40, 1/1994, 24-37.
  • Faltenbacher, Matthias: Anmerkungen zur Cena Trimalchionis des Petron. Anregung 40, 1/1994, 38-49.
  • Senoner, Raimund: Reifeprüfung Latein an den Lehrerbildungsanstalten und Reifeprüfung Griechisch an den Humanistischen Gymnasien in Italien 1993 (Zur Diskussion gestellt). Anregung 40, 1/1994, 50.
  • Erbrich, P. Paul: Literaturbericht Naturwissenschaften für Leser aller Fakultäten. Anregung 40, 1/1994, 51-60.
  • Abitur 1993: Kollegstufe Leistungskurs Französisch. Anregung 40, 1/1994, 61-67.

 

  • Classen, Carl-Joachim: Die Rhetorik im öffentlichen Leben unserer Zeit (2. Teil). Anregung 40, 2/1994, 75-81.
  • Maier, Friedrich: Kritik am Imperium Romanum: Die Stimme des Ostens. Überlegungen zum Mithridates-Brief des Sallust (Hist. 4, 69). Anregung 40, 2/1994, 82-88.
  • Henneböhl, Rudolf / Pyka, Markus: Was geschah in der Höhle? Ein Beitrag zur Aufklärung eines antiken Liebesdrama (Aeneis IV 160-172). Anregung 40, 2/1994, 89-91.
  • Glock, Manfred: Die Enzyklika "Populorum progressio". Ein Beispiel schulischer Interpretation neuzeitlicher Lateintexte. Anregung 40, 2/1994, 92-109.
  • Schmoll, Bernd: Erstellung von Schulaufgaben in den modernen Fremdsprachen mit Ways for Windows (Hannes Keller Witch Systems AG). Anregung 40, 2/1994, 110.
  • Oertel, Hans-Ludwig: Ein Vorschlag zur effizienteren Gestaltung der Graecumsprüfung. Anregung 40, 2/1994, 111-112.
  • Kohl, Alfred: Literaturbericht Latein. Anregung 40, 2/1994, 113-125.
  • Endres, Hermann: Literaturbericht Englisch. Anregung 40, 2/1994, 126-131.
  • Abitur 1993: Kollegstufe Leistungskurs Griechisch. Anregung 40, 2/1994, 132-139.

 

 

  • Schmidt, Arno: Die Arbeit am Gymnasium (1. Teil). Anregung 40, 3/1994, 146-156.
  • Ludolph, Matthias: Demokratie bei Platon und Cicero. Ein Vergleich als Beitrag zur politischen Bildung. Anregung 40, 3/1994, 157-167.
  • Wenzel, Michael: Transfer in die Wirklichkeit (I). Anregung 40, 3/1994, 168-175.
  • Lohmann, Dieter: Vom Sinn und Unsinn der Konnektorenanalyse vor dem Übersetzen lateinischer Texte. Anregung 40, 3/1994, 176-178.
  • Schmude; Michael P.: Horaz, Ode I 15 ("Pastor cum traheret ...") und Antonius und Kleopatra in der augusteischen Dichtung. Ein Überblick. Anregung 40, 3/1994, 179-185.
  • Voit, Ludwig: Ovid zu einem aktuellen Thema (Amores 2,13 und 14). Anregung 40, 3/1994, 186-188.
  • Eberhard, Wiltrud: Martial im Benediktinerkloster. Anregung 40, 3/1994, 189-191.
  • Jakob, Dieter: "Only connect". Gedankensplitter zum Film "Wiedersehen in Howards End" nach dem Roman von E.M. Forster. Anregung 40, 3/1994, 192-195.
  • Schmid, Josef: Überlegungen zum Beratungsgespräch in der Schule. Anregung 40, 3/1994, 196-200.
  • Munding, Heinz: Aus dem Notizbuch eines Altphilologen. Anregung 40, 3/1994, 201-202.
  • Wagner, Walter: Literaturbericht Französisch. Anregung 40, 3/1994, 203-212.

 

 

  • Schmidt, Arno: Die Arbeit am Gymnasium. Exkurs zur Wissenschaftspropädeutik (2. Teil). Anregung 40, 4/1994, 219-224.
  • Wenzel, Michael: Transfer in die Wirklichkeit (II). Das Angstphänomen bei Lukrez. Anregung 40, 4/1994, 225-229.
  • Biedermann, Robert: Iuvenum amor. Anregung 40, 4/1994, 230-238.
  • Dräger, Paul: Zu Gliederung und Syntax des Aeneis-Proömiums (1,1-33). Anregung 40, 4/1994, 239-247.
  • Depprich, Albert: Cicero aus dem Computer. Anregung 40, 4/1994, 248-251.
  • Klose, Wolfgang: Metrik als Maßstab für die Intensität von Kommunikation. Beobachtungen zu Faust I. Anregung 40, 4/1994, 252-255.
  • Richter, Wolfgang: Neugestaltung der Kollegstufe (Zur Diskussion gestellt). Anregung 40, 4/1994, 256-259.
  • Kres, Ludwig: Literaturbericht Philosophie. Anregung 40, 4/1994, 260-277.
  • Abitur 1994: Kollegstufe Leistungskurs Deutsch. Anregung 40, 4/1994, 278-286.

 

 

  • Curtius, Ludwig: Das Bildungsgut der antiken Welt. Anregung 40, 5/1994, 289.
  • Vester, Helmut: Homer im Baskenland? Anregung 40, 5/1994, 290-292.
  • Henneböhl, Rudolf: Ovids Dädalus und Ikarus. Der Vater-Sohn-Konflikt im Zeitraffer. Anregung 40, 5/1994, 293-302.
  • Rode, Renate M.: Roma - Lateinischer Videofilm einer 5. Klasse. Anregung 40, 5/1994, 303-304.
  • Rüttiger, Sigrid / Schönberger, Otto: Igor Strawinskys Opern-Oratorium Oedipus Rex im fächerübergreifenden Unterricht. Anregung 40, 5/1994, 305-316.
  • Strunz, Franz: Kant und Schiller zu Pflicht und Neigung. Anregung 40, 5/1994, 317-326.
  • Kauder, Peter: Schule und Zukunft. Überlegungen aus philosophischer und pädagogischer Sicht. Anregung 40, 5/1994, 327-332.
  • Sacher, Werner: Leben lernen in der Medienwelt: Medienpädagogik an bayerischen Gymnasien. Anregung 40, 5/1994, 333-345.
  • Senoner, Raimund: Reifeprüfung Latein an den Humanistischen Gymnasien in Italien 1994 (Zur Diskussion gestellt). Anregung 40, 5/1994, 346.
  • Abitur 1994: Kollegstufe Leistungskurs Latein. Anregung 40, 5/1994, 347-355.

 

 

  • Munding, Heinz: Worin besteht wahre Tüchtigkeit? Tyrtaios kontra Hesiod. Anregung 40, 6/1994, 361-364.
  • Maier, Friedrich: "Kapitolinische Gänse schnatterten nicht". Eine antike Episode als Bild der Sprache von heute. Anregung 40, 6/1994, 365-371.
  • Eder, Manfred: Der Turm des Seneca. Am Schauplatz einer bitteren Episode im Leben des römischen Philosophen. Anregung 40, 6/1994, 372-374.
  • Längin, Hartmut: Querelle des femmes. Neulateinische Texte der Renaissance. Anregung 40, 6/1994, 375-384.
  • Große, Wilhelm: Friedrich von Spees "Trutz-Nachtigal" als "Einstieg" in eine Unterrichtseinheit zur Barockdichtung. Anregung 40, 6/1994, 385-391.
  • Weglöhner, Hans Werner: Möglichkeiten des Spiels bei der Interpretation von Texten im Deutschunterricht der Jahrgangsstufen 5 und 6. Anregung 40, 6/1994, 392-404.
  • Brückner, Dieter: "Sic benedicetur, qui timet Dominum ..." - (kunst)geschichtliche Betrachtung zum barocken Altargemälde der Pfarrkirche Gaibach in Unterfranken. Anregung 40, 6/1994, 405-417.
  • Buntz, Herwig: Literaturbericht Didaktik und Methodik des Geschichtsunterrichts. Anregung 40, 6/1994, 418-425.
  • Abitur 1994: Kollegstufe Leistungskurs Englisch. Anregung 40, 6/1994, 426-430.

 

 

Anregung 41 / 1995

 

  • Ludolph, Matthias: Die "Krise ohne Alternative" und die Alten Sprachen. Vom wahren Wert des Lateinischen und Griechischen heute. Anregung 41, 1/1995, 2-7.
  • Zimmermann, Herbert: Das Schöpferische in der Kunst und der Philosophie der Griechen. Ein bildungsphilosophisches Gespräch mit Studenten der Geisteswissenschaften. Anregung 41, 1/1995, 8-13.
  • Schmoll, Bernd: Der Beitrag der Schulen zur Lösung des Nordirlandkonflikts. Anregung 41, 1/1995, 14-15.
  • Seidel, Katharina: George Bernard Shaw und die Heilige Johanna. Shaws "dramatische Chronik" und die historische Jeanne d'Arc. Anregung 41, 1/1995, 16-20.
  • Keutsch, Wilfried: Die Kommerzialisierung der englischen Kinderliteratur im 18. Jahrhundert. Anregung 41, 1/1995, 21-34.
  • Vicenzi, Otto: Das Unfaßbare. Grundlegende Gedanken über das Wesen des Menschen und den Sinn seines Lebens (Zur Diskussion gestellt). Anregung 41, 1/1995, 35-36.
  • Erbrich, Paul P.: Literaturbericht Naturwissenschaften für Leser aller Fakultäten. Anregung 41, 1/1995, 37-46.
  • Kres, Ludwig: Literaturbericht Deutsch. Anregung 41, 1/1995, 47-61.
  • Abitur 1994: Kollegstufe Leistungskurs Französisch. Anregung 41, 1/1995, 62-68.

 

  • Pütterich, Eduard: Zur Situation des Gymnasiums in Bayern (I). Anregung 41, 2/1995, 73-80.
  • Klute, Wilfried: Herr K. und die Schule - Sieben Miniaturen. Ansprache zur Abiturientenentlassung am 18. Juni 1994 im Gymnasium Ernestinum Rinteln. Anregung 41, 2/1995, 81-84.
  • Lohmann, Dieter: Überschneidungen - ein sprachliches Strukturphänomen und seine Bedeutung für Methode und Sprachreflexion im Lateinunterricht. Anregung 41, 2/1995, 85-102.
  • Muzell, Hermann: Rezeption antiker Muster im neulateinischen Trauerlied. Das Epicedium des Fridericus Muzelius auf Ludwig von Brand. Anregung 41, 2/1995, 103-115.
  • Kohl, Alfred: Literaturbericht Latein. Anregung 41, 2/1995, 116-131.
  • Abitur 1994: Kollegstufe Leistungskurs Griechisch. Anregung 41, 2/1995, 132-139.

 

 

  • Pütterich, Eduard: Zur Situation des Gymnasiums in Bayern (II). Anregung 41, 3/1995, 147-153.
  • Gruber, Joachim: Texte einer Zeitenwende: die Epistolae obscurorum virorum. Anregung 41, 3/1995, 154-168.
  • Meyer, Hans: Geschichte der Pest - Geschichte einer Metapher. Historische Marginalien zu einem zeitgenössischen Thema. Anregung 41, 3/1995, 169-174.
  • Mäurer, Annette: Odysseus und Penelope. Die Rückkehr des Gatten bei Homer und in Inge Merkels Roman "Eine ganz gewöhnliche Ehe". Anregung 41, 3/1995, 175-187.
  • Klute, Wilfried: Rhetorik in der Zeitung. Unterrichtsvorhaben im Deutschunterricht einer 10. Klasse. Anregung 41, 3/1995, 188-195.
  • Strunz, Franz: Casanova zu Besuch bei Voltaire. Ein Nachtrag zum Voltaire-Jahr. Anregung 41, 3/1995, 196-205.
  • Oertel, Hans-Ludwig: Die schriftliche Abiturprüfung Latein in Dänemark (Zur Diskussion gestellt). Anregung 41, 3/1995, 206-208.
  • Das Pädagogische Seminar - das Studienseminar: Themen schriftlicher Hausarbeiten. Anregung 41, 3/1995, 209-211.

 

 

  • Bammesberger, Anneliese / Wilke, Ulrike: Wunder-bares Schauen. Das Bilderbuch für die Unterstufe: Phantasieerzählungen im Gymnasium. Anregung 41, 4/1995, 218-226.
  • Offermann, Helmut: Überarbeitung oder nicht - Überlegungen zur 1. Catilinarie. Anregung 41, 4/1995, 227-235.
  • Längin, Hartmut: Horaz und die Musik im Unterricht. Anregung 41, 4/1995, 236-246.
  • Baumgärtner-Beißmann, Ulrich: Die (fiktive) Reise der Hypatia nach Dodona. Ein Vorschlag zur Behandlung historischer Jugendbücher im Geschichtsunterricht. Anregung 41, 4/1995, 247-258.
  • Seidel, Elmar: Zum Beitrag von M. Ludolph: Die "Krise ohne Alternative" und die Alten Sprachen (Anregung 41, 1/1995, 2-7). Anregung 41, 4/1995, 259-260.
  • Endres, Hermann: Literaturbericht Englisch. Anregung 41, 4/1995, 261-274.
  • Abitur 1995: Kollegstufe Leistungskurs Deutsch. Anregung 41, 4/1995, 275-284.

 

 

  • Maier, Friedrich: Innovation und Kreativität in der Geisteswissenschaft - Konsequenzen für die geisteswissenschaftliche Bildung im Gymnasium. Anregung 41, 5/1995, 291-296.
  • Munding, Heinz: Übermütige adlige Herren - ein Berührungspunkt zwischen Homers Odyssee und Hesiods Erga. Anregung 41, 5/1995, 297-301.
  • Atterer, Michaela: Der Dichter und seine Geliebte in der Dichtung Catulls und in Thornton Wilders Roman "Die Iden des März". Anregung 41, 5/1995, 302-313.
  • Flemming, Gerd: Paulus Diaconus: Loblied auf den Comer See. Eine Begleitlektüre zu den Briefen des Plinius im Lateinunterricht der Jahrgangsstufe 11. Anregung 41, 5/1995, 314-321.
  • Blum, Wilhelm: Lateinische Glanzpunkte aus Ungarn (I). Anregung 41, 5/1995, 322-327.
  • Schmid, Franz: Latinitas viva. Anregung 41, 5/1995, 328-330.
  • Siebler, Clemens: "Plus de vingt pas au-dessous d'Elle" Eine Untersuchung zum stilistischen Gebrauch von "vingt" im Französichen. Anregung 41, 5/1995, 331-345. Klute, Wilfried: Erwartung oder Lösungsmodell? Eine Anmerkung zu den Lösungsangaben in Abiturprüfungsvorschlägen. Anregung 41, 5/1995, 346-348.
  • Abitur 1995: Prüfungsaufgaben. Kollegstufe Leistungskurs Latein. Anregung 41, 5/1995, 349-356.

 

 

  • Schmidt, Arno: Thales von Milet und seine Bedeutung für die Entwicklung des Denkens. Anregung 41, 6/1995, 363-372.
  • Zimmermann, Herbert: Zur Didaktik und Methodik des fachübergreifenden Unterrichts. Anregung 41, 6/1995, 373-376.
  • Blum, Wilhelm: Lateinische Glanzpunkte aus Ungarn (II). Anregung 41, 6/1995, 377-385.
  • Klose, Wolfgang: "Ach, ich kann diesen Widerspruch nicht reimen!" Zum Reimgebrauch in Schillers "Maria Stuart" Anregung 41, 6/1995, 386-394,
  • Jakob, Dieter: Mensch, werde endlich! Das Magdalen College, Oxford, gedenkt des 80. Todestages des expressionistischen Dichters Ernst Stadler. Anregung 41, 6/1995, 395-397.
  • Hoof, Anton J.L. van: Wege zu sich selbst. Selbstreflexion als methodisches Prinzip in der niederländischen Lehrerausbildung. Anregung 41, 6/1995, 398-403.
  • Kraus, Albert H.V.: Gegen den Freiheitsdrang ist kein Kraut gewachsen. Wie Schüler unter Hitler und Honecker manipuliert wurden. Anregung 41, 6/1995, 404-410.
  • Senoner, Raimund: Reifeprüfung Latein an den Humanistischen Gymnasien in Italien 1995. Anregung 41, 6/1995, 411.
  • Buntz, Herwig: Didaktik und Methodik des Geschichtsunterrichts. Anregung 41, 6/1995, 412-423.

 

 

Anregung 42 / 1996

 

  • Wouters, Alfons: Longos‘ "Daphnis und Chloe" - ein anspruchsvoller Roman für einen anspruchsvollen Leser. Anregung 42, 1/1996, 1-14.
  • Lernbacher, Stephanie: Aphrodite - Venus: Erscheinungsformen einer antiken Gottheit anhand ausgewählter Stellen bei Sappho und Lukrez. Anregung 42, 1/1996, 15-28.
  • Brodersen, Kai: Principia Geographiae: Antike Texte im frühen Erdkundeunterricht. Anregung 42, 1/1996, 29-43.
  • Kres, Ludwig: Literaturbericht Philosophie. Anregung 42, 1/1996, 44-61.
  • Abitur 1995: Kollegstufe Leistungskurs Französisch. Anregung 42, 1/1996. 62-68.

 

  • Suerbaum; Werner: Lateinisches Staatsexamen in Schönheitspflege. Bayerische Student(inn)en interpretieren Ovid, Ars amatoria 3, 101-128. Anregung 42, 2/1996, 75-90.
  • Hehle, Christine: Die Auseinandersetzung des Christentums mit den heidnischen Kulten. Anregung 42, 2/1996, 91-109.
  • Jakob, Dieter: Geschichtserinnerung heute. Anmerkungen zu einem Text Wilhelm Hausensteins. Anregung 42, 2/1996, 110-112.
  • Vicenzi, Otto: Gedanken zu Menanders "Dyskolos". Anregung 42, 2/1996, 113-114.
  • Brumberger, Hubert: Literaturbericht Griechisch. Anregung 42, 2/1996, 115-131.
  • Kohl, Alfred: Literaturbericht Latein (I). Anregung 42, 2/1996, 132-142.

 

 

  • Hotz, Michael: Die Metamorphose der Daphne in Ovids Metamorphosen und Richard Strauss‘ Oper "Daphne". Anregung 42, 3/1996, 146-160.
  • Strunz, Franz: Nec species sua cuique manet - Metamorphosen in Ransmayrs Roman "Die letzte Welt". Anregung 42, 3/1996, 161-171.
  • Krimm, Stefan: Literatur und Deutschunterricht - historische Anmerkungen zu einem nur scheinbar selbstverständlichen Thema. Anregung 42, 3/1996, 172-180.
  • Jokl, Johann: Der andere Blick: Literatur und Landeskunde. B. Mac Lavertys "Father and Son": Hinter den Kulissen der Gewalt in Nordirland. Anregung 42, 3/1996, 181-192.
  • Kohl, Alfred: Literaturbericht Latein (II). Anregung 42, 3/1996, 193-204.
  • Abitur 1995: Kollegstufe Leistungskurs Griechisch. Anregung 42, 3/1996, 205-212.

 

 

  • Bayer, Karl: Caesar, de astris. Anregung 42, 4/1996, 218-234.
  • Putz, Martin: Symmetrien in Vergil, Aeneis II 3-56 (Trojanisches Pferd"). Eine Strukturanalyse. Anregung 42, 4/1996, 235-237.
  • Maier, Barbara: Furcht und Hoffnung der Besiegten (Seneca, Troades 371-408). Anregung 42, 4/1996, 238-241.
  • Rösch, Albert: Plädoyer für Platen. Eine Unterrichtseinheit zum 200. Geburtstag des fränkischen Schriftstellers. Anregung 42, 4/1996, 242-247.
  • Hasberg, Wolfgang: Saladin - ein edler Heide? Anregung 42, 4/1996, 248-266.
  • Wagner, Walter: Literaturbericht Französisch I. Anregung 42, 4/1996, 268-274.
  • Abitur 1996: Leistungskurs Deutsch. Anregung 42, 4/1996, 275-284.

 

 

  • Meisch, Rainer: Literaturgeschichte interaktiv: Hypertext und Multimedia im literaturgeschichtlichen Unterricht. Anregung 42, 5/1996, 290-310.
  • Fowler, Don: Moderne Literaturtheorie und lateinische Dichtung: einige englisch-amerikanische Perspektiven. Anregung 42, 5/1996, 311-318.
  • Jakob, Dieter: Bildstörung. Anmerkunen zur Wahrnehmung Deutschlands in England. Anregung 42, 5/1996, 319-336.
  • Lechle, Hartwig: Zur Funktion des separativen Ablativs des Handlungsträgers im Passiv, dargestellt unter Heranziehung von Michelangelos "Erschaffung Adams" in der Sextinischen Kapelle. Anregung 42, 5/1996, 337-338.
  • Wagner, Walter: Literaturbericht Französisch II (mit Anhang: Italienisch, Spanisch). Anregung 42, 5/1996, 343-349.
  • Abitur 1996: Leistungskurs Latein. Anregung 42, 5/1996, 350-357.

 

 

  • Sialm-Bossard, Victor: Integrativer Grammatikunterricht (I). Anregung 42, 6/1996, 362-371.
  • Nickel, Rainer: " ... was dem Philologen erspart, von seinem Schreibtisch aufzustehen". Anregung 42, 6/1996, 372-375.
  • Wenzel, Michael: Der Abstieg in die Innenwelt. Der Mythos von Gyges und seinem Ring (Cicero, de officiis III 38) in der Sicht der stoischen Philosophie, als Märchen gedeutet und in tiefenpsychologischer Betrachtungsweise. Anregung 42, 6/1996, 376-384.
  • Erdt, Werner: Neues aus der Schulstube: Kreatives und Produktives zu Livius V 47. Anregung 42, 6/1996, 385-392.
  • Tschiedel, Reri: O urbem venalem et mature perituram - Sallusts Darstellung von Jugurthas Romaufenthalt als Spiegel der politisch-gesellschaftlichen Situation der Zeit. Anregung 42, 6/1996, 393-404.
  • Darlapp, Iris: Cees Nooteboom: Die folgende Geschichte und Thomas Mann: Der Tod in Venedig (ein Vergleich). Anregung 42, 6/1996, 405-411.
  • Senoner, Raimund: Reifeprüfung Griechisch an den Humanistischen Gymnasien in Italien 1996. Anregung 42, 6/1996, 412.
  • Buntz, Herwig: Didaktik und Methodik des Geschichtsunterrichts. Anregung 42, 6/1996, 413-423.
  • Abitur 1996: Kollegstufe Leistungskurs Englisch. Anregung 42, 6/1996, 424-428.

 

 

Anregung 43 / 1997

 

  • Pütterich, Eduard: Zur Situation des bayerischen Gymnasiums im Schuljahr 1996/97. Anregung 43, 1/1997, 1-9.
  • Lechle, Hartwig: Lehrerverhalten und Schülermotivation im Lateinunterricht. Anregung 43, 1/1997, 10-16.
  • Suerbaum, Werner: Zivilisten zwischen den Fronten: die Mandubier vor Alesia (Caes. Gall. 7,78) und Muslime in Srebrenica. Anregung 43, 1/1997, 17-24.
  • Vester, Helmut: Zum Verhältnis von Sport und Gesellschaft. Anregung 43, 1/1997, 25-28.
  • Maier, Friedrich: Echos der Antike. Anregung 43, 1/1997, 29-35.
  • Maier, Barbara: Horaz und der Bauboom. Anregung 43, 1/1997, 36-38.
  • Sialm-Bossard, Victor: Integrativer Grammatikunterricht (II). Anregung 43, 1/1997, 39-45.
  • Zellner, Josef: Warum Latein? - Ein Antwortversuch. Anregung 43, 1/1997, 46-47.
  • Erbrich, P. Paul: Naturwissenschaften für Leser aller Fakultäten. Anregung 43, 1/1997, 48-62.
  • Abitur 1996: Kollegstufe Leistungskurs Französisch. Anregung 43, 1/1997, 63-68.

 

  • Sünkel, W.: Die Bedürfnisse des Kindes und das Problem der Erziehung (aus ders.: Im Blick auf Erziehung. Bad Heilbrunn 1994, S. 53-58). Anregung 43, 2/1997, 73-74.
  • Brenner, Stephan: Die Landung in Britannien - ein Beispiel für Cäsars Erzählstrategie. Anregung 43, 2/1997, 75-88.
  • Heidbrink, Ulrich: Der letzte Streich des Mondes. Anregung 43, 2/1997, 89-90.
  • Schmude, Michael P.: Der Mensch - Mängelwesen oder Krone der Schöpfung? Anregung 43, 2/1997, 91-94.
  • Klose, Wolfgang: "Das Versemachen ist eine Hundearbeit". Anregung 43, 2/1997, 95-105.
  • Heitz, Adolf: Ein Aristophanes - Theaterprojekt im Geschichtsunterricht der Unterstufe. Anregung 43, 2/1997, 106-114.
  • Endres, Hermann: Literaturbericht Englisch. Anregung 43, 2/1997, 115-131.
  • Abitur 1996: Leistungskurs Griechisch. Anregung 43, 2/1997, 132-139.

 

 

  • Hindinger-Back, Helmut: Die Unterrichtseinheit "Epoche der Aufklärung" in der Jahrgangsstufe 11 des Gymnasiums (I). Anregung 43, 3/1997, 146-158.
  • Wenzel, Michael: Tapferes Handeln und tapferes Erleiden zeichnen römisches Wesen aus. Interpretation zu Mucius Scaevola (Liv. II 12). Anregung 43, 3/1997, 159-170.
  • Rusche, Tim: Der Dichter und die Unsterblichkeit. Ein Vergleich zweier Passagen aus Ovid mit einem deutschsprachigen Gedicht des 20. Jahrhunderts. Anregung 43, 3/1997, 171-189.
  • Lechle, Hartwig: Spielerischer Umgang mit der Dreischrittmethode (DSM). Anregung 43, 3/1997, 190-191.
  • Prüfungsaufgaben: Landeswettbewerb Alte Sprachen 1996 Latein. Anregung 43, 3/1997, 192-193.
  • Prüfungsaufgaben: Landeswettbewerb Alte Sprachen 1996 Griechisch. Anregung 43, 3/1997, 194.
  • Kohl, Alfred: Literaturbericht Latein. Anregung 43, 3/1997 195-211.

 

 

  • Hindinger-Back, Helmut: Die Unterrichtseinheit "Epoche der Aufklärung" in der Jahrgangsstufe 11 des Gymnasiums (II). Anregung 43, 4/1997, 218-228.
  • Friese, Michael: Venit in manus meas opus vestrum. Einhards "Vita Karoli Magni" im Urteil eines Zeitgenossen. Anregung 43, 4/1997, 229-240.
  • Strunz, Franz: Camus' Philosophie in seinen Werken La Peste und L'Etat de Siège. Anregung 43, 4/1997, 241-249.
  • Repgen, Konrad: Ein Schulaufsatz zum Thema "Frieden" (1648/49). Anregung 43, 4/1997, 250-256.
  • Blum, Wilhelm: Antike im Untergrund. Die Geheimpolizei in der Spätantike. Anregung 43, 4/1997, 257-260.
  • Bauer, Otto: "Von der mißlichen Lage der Schulmeister" - damals, heute und in Zukunft. Ein etwas anderer Beitrag zum 500. Geburtstag des Praeceptor
  • Germaniae Philipp Melanchthon. Anregung 43, 4/1997, 261-267.
  • Pester, Hans-Eberhard: Kriterien zur Beurteilung eines lateinischen Lehrbuchs. Anregung 43, 4/1997, 268-272.
  • Das Pädagogische Seminar - das Studienseminar: Themen schriftlicher Hausarbeiten. Anregung 43, 4/1997, 273-274.
  • Abitur 1997: Leistungskurs Deutsch. Anregung 43, 4/1997, 275-283.

 

 

  • Domandl, Sepp: Mit Faust in das neue Jahrhundert. Anregung 43, 5/1997, 290-294.
  • Offermann, Helmut: Sallust in der Schule. Gedanken zur Vermittlung seiner Schrift über die Verschwörung Catilinas. Anregung 43, 5/1997, 295-313.
  • Maier, Friedrich: Textgrammatik und Historische Kommunikation. Überlegungen zu neuen Methoden des lateinischen Lektüreunterrichts. Anregung 43, 5/1997, 314-328.
  • Schaible, Birgit: Amerigo Vespucci, Mundus Novus (I). Ein Lektüreprojekt für die Jahrgangsstufe 11 (Latein als 2. Fremdsprache). Anregung 43, 5/1997, 329-340.
  • Ebert, Günther: Russisch - ein sterbendes Fach an den Gymnasien? Anregung 43, 5/1997, 341-347.
  • Abitur 1997: Leistungskurs Latein. Anregung 43, 5/1997, 348-356.

 

 

  • Krimm, Stefan: Literarisches Schreiben - was geht das die Schule an? Anregung 43, 6/1997, 362-365.
  • Suerbaum, Werner: Denkmalschändung einer stolzen Römerin? Zu einer Neuinterpretation des Epitaphs für Claudia. Anregung 43, 6/1997, 366-380.
  • Schaible, Birgit: Amerigo Vespucci, Mundus Novus (II). Anregung 43, 6/1997, 381-393.
  • Richter, Wolfgang: Kurswahlen an Schulen mit kleinen Kollegstufenjahrgängen (Zur Diskussion gestellt). Anregung 43, 6/1997, 404-408.
  • Zimmermann, Herbert: Subjektive Wertungen und philosophisches Denken in der Interpretation antiker Texte. Anregung 43, 6/1997, 394-403.
  • Abitur 1997: Leistungskurs Englisch. Anregung 43, 6/1997, 409-414.
  • Buntz, Herwig: Literaturbericht Didaktik und Methodik des Geschichtsunterrichts. Anregung 43, 6/1997, 415-425.
  • Schmidt, Arno: Literaturbericht Pädagogik. Anregung 43, 6/1997, 426-430.

 

 

Anregung 44 / 1998

 

  • Oberg, Eberhard: Phaedrus: Drei Töchter als Erbinnen (IV 5). Anregung 44, 1/1998, 2-8.
  • Braun, Dunja: Rom in der Niederlage. Vergleich der Darstellung der Schlacht am Transumener See bei Polybios und Livius. Anregung 44, 1/1998, 9-18. Gaertner, Jan Felix: Paul Austers Leviathan im Spiegel der römischen Elegie. Anregung 44, 1/1998, 19-29.
  • Strunz, Franz: Camus' Philosophie in seinen Werken La Peste und L'Etat de Siège (II). Anregung 44, 1/1998, 30-38.
  • Zellner, Josef: Von der Konsequenz - ein pädagogischer Wertbegriff im Horizont von Tradition und sokratischen Fragen. Anregung 44, 1/1998, 39-42.
  • Senoner, Raimund: Reifeprüfung Latein an Humanistischen Gymnasien in Italien 1997. Anregung 44, 1/1998, 43-44.
  • Abitur 1997: Leistungskurs Französisch. Anregung 44, 1/1998, 45-51.
  • Erbrich, Paul: Literaturbericht Naturwissenschaften für Leser aller Fakultäten. Anregung 44, 1/1998, 52-67.

 

  • Hoberg, Rudolf: Orthographie, Rechtschreibreform und öffentliche Meinung. Anregung 44, 2/1998, 76-80.
  • Ausserhofer, Maria: Braucht unsere Jugend noch Fabeln? Überlegungen zu einer schülergerechten Lektüre. Anregung 44, 2/1998, 81-99.
  • Wülfing, Peter: Erzähltheoretische Elemente auf Ovidische Szenen angewendet. Die "Actaeon"- und die "Pyramos und Thisbe"-Erzählung. Anregung 44, 2/1998, 100-109.
  • Bosteels, Raf: Ideen zu einem Plädoyer für Griechisch. Anregung 44, 2/1998, 110-113.
  • Blum, Wilhelm: Leistungskurs Griechisch. Anregung 44, 2/1998, 113-114.
  • Kres, Ludwig: Literaturbericht Deutsch. Anregung 44, 2/1998, 115-132.
  • Abitur 1997: Leistungskurs Griechisch. Anregung 44, 2/1998, 133-140.

 

 

  • Bauer, Christian: Beschreibung eines Gegenstands im Deutschunterricht der Jahrgangsstufe 7. Anregung 44, 3/1998, 146-155.
  • Stadler, Hubert: Horaz, Cicero und die augusteische Restauration. Anregung 44, 3/1998, 156-159.
  • Töchterle, Karlheinz: Medea vor dem Drama: Ovid, Heroides 12. Anregung 44, 3/1998, 160-168.
  • Freytag, Wolfgang: Ansätze naturwissenschaftlichen Denkens in der Antike (I). Anregung 44, 3/1998, 169-182.
  • Fleischer, Manfred: Englisch im "modernen" Gewand: die nackten Tatsachen. Anregung 44, 3/1998, 183-189.
  • Endres, Hermann: Literaturbericht Englisch. Anregung 44, 3/1998, 190-203.
  • Wagner, Walter: Literaturbericht Französisch, Italienisch, Spanisch. Anregung 44, 3/1998, 203-209.
  • Prüfungsaufgaben Landeswettbewerb Alte Sprachen 1997 (Latein, Griechisch). Anregung 44, 3/1998, 210-212.

 

 

  • Wenzel, Michael: "So gebe ich immer ein Stück von mir ...". Mythos und kreatives Schreiben im Lateinunterricht. Anregung 44, 4/1998, 219-227.
  • Bayer, Karl: Zur Bestimmung des Schwierigkeitsgrades lateinischer Prüfungstexte. Anregung 44, 4/1998, 228-241.
  • Maier, Barbara: Die zerstörerische Wirkung des Bergbaus. Zu Plinius, naturalis historia, Bücher 33 und 34. Anregung 44, 4/1998, 242-245.
  • Freytag, Wolfgang: Ansätze naturwissenschaftlichen Denkens in der Antike (II). Anregung 44, 4/1998, 246-259.
  • Klute, Wilfried: Schule konkret - Beobachtungen und Gedanken. Anregung 44, 4/1998, 260-264.
  • Vicenzi, Otto: Universität oder Uni? (Zur Diskussion gestellt). Anregung 44, 4/1998, 265-266.
  • Kohl, Alfred: Literaturbericht Latein 1997 (I). Anregung 44, 4/1998, 267-276.
  • Abiturprüfung 1998: Leistungskurs Deutsch. Anregung 44, 4/1998, 277-283.

 

 

  • Strunz, Franz: "Aus Erfahrungen Erfindungen machen" - Ulla Hahns poetische Welt. Anregung 44, 5/1998, 290-310.
  • Voit, Ludwig: Horaz - ein undankbarer Freund? Die Epistula 1,7 des Horaz. Anregung 44, 5/1998, 311-318.
  • Längin, Hartmut: Antike-Rezeption im Renaissance-Humanismus: Janus Dousa der Ältere und die poetische Kuß-Epidemie (I). Anregung 44, 5/1998, 319-326.
  • Bayer, Gertrud: Gymnasiale Mädchenbildung in Bayern in der Zeit von 1900 - 1917. Anregung 44, 5/1998, 327-336.
  • Senoner, Raimund: Reifeprüfung Griechisch an den Humanistischen Gymnasien in Italien 1998. Anregung 44, 5/1998, 337.
  • Kohl, Alfred: Literaturbericht Latein 1997 (II). Anregung 44, 5/1998, 338-349.
  • Abiturprüfung 1998: Leistungskurs Latein. Anregung 44, 5/1998, 350-358.

 

 

  • Pütterich, Eduard: Die Situation an den bayerischen Gymnasien im Jahr 1998. Anregung 44, 6/1998, 361-379.
  • Schröder, Wolfgang: "Ein Gespräch über Bäume fast ein Verbrechen" - Gedanken zu Brechts Verdikt im heutigen Kontext. Anregung 44, 6/1998, 380-383. Flemmig, Gerd: Die Inschriften auf den Scipionensarkophagen - eine Begleitlektüre im Lateinunterricht (I). Anregung 44, 6/1998, 384-392.
  • Längin, Hartmut: Antike-Rezeption im Renaissance-Humanismus: Janus Dousa der Ältere und die poetische Kuß-Epidemie (II). Anregung 44, 6/1998, 393-402. Putz, Martin: "Kalevala Latina" im Unterricht. Anregung 44, 6/1998, 403-407.
  • Dammann, Burkhard: Zum Beitrag von M. Fleischer: "Englisch im "modernen" Gewand: die nackten Tatsachen", in Anregung 44 (1998), 183-189. Anregung 44, 6/1998, 408-411.
  • Buntz, Herwig: Didaktik und Methodik des Geschichtsunterrichts (1998). Anregung 44, 6/1998, 412-421.
  • Abiturprüfung 1998: Leistungskurs Englisch. Anregung 44, 6/1998, 422-427.

 

 

Anregung 45 / 1999

 

  • Pfaffel, Wilhelm: Edeltraud et Curtius - oder: Was hochbegabten Schülern alles einfällt. Zum Schülerkrimi der "Regensburger Schülerakademie 1997/98". Anreg. 45, 1/99, 2-10.
  • Flemming, Gerd: Die Inschriften auf den Scipionensarkophagen - eine Begleitlektüre im Lateinunterricht (II). Anreg. 45, 1/99, 11-18.
  • Weber, Franz-Josef: Mythos und Mythenkritik. Das Paradigma der Griechen. Anreg. 45, 1/99, 19-28.
  • Vester, Helmut: Nicht sehen und doch glauben. Zur Wiedergabe griechischer Aoristpartizipien. Anreg. 45, 1/99, 29-31.
  • Schmitz, Dietmar: Eine Lanze gegen Caesar - Alternativen zu Cäsars Bellum Gallicum. Anreg. 45, 1/99, 32-40.
  • Erbrich, Paul: Literaturbericht: Naturwissenschaften für Leser aller Fakultäten. Anreg. 45, 1/99, 41-56.
  • Schmidt, Arno: Literaturbericht Pädagogik. Anreg. 45, 1/99, 57-61.
  • Abiturprüfungsaufgaben 1998 Leistungskurs Französisch. Anreg. 45, 1/99, 62-68.

 

  • Bauer, Christian: Anmerkungen zum Argumentieren in der Jahrgangstufe 8. Anreg. 45, 2/99, 75-83.
  • Dubuisson, Michael: Petrons Satirica: Realismus oder Phantasie? Anreg. 45, 2/99, 84-97.
  • Schmitzer, Ulrich: Platonische Fußnoten. Holzwege und Seitenpfade der Antikenrezeption am Beispiel Botho Strauß. Anreg. 45, 2/99, 98-114.
  • Zimmermann, Herbert: Die Renaissance. Ihre geistesgeschichtliche Entwicklung aus dem Mittelalter. Anreg. 45, 2/99, 115-122.
  • Zellner, Josef: "Mensch, was ist Bildung?" - Der vergessene Faktor der Bildungsdiskussion (Zur Diskussion gestellt). Anreg. 45, 2/99, 123-125.
  • Gruber, Joachim: Literaturberichte, Anregungen zur Humanistenlektüre, Anreg. 45, 2/99, 126-132.

 

 

  • Glock, Manfred: "Zeus zieht Eros am Ohr" - Überlegungen zum Umgang mit Autorität. Anreg. 45, 3/99, 146-149.
  • Thome, Gabriele: Iustitia - Geschichte eines Wortes und einer Idee. Anreg. 45, 3/99, 150-168.
  • Vester, Helmut: Hat Veturia nicht größeres Lob verdient? (I). Die Mutter Coriolans bei Giovanni Boccaccio. Anreg. 45, 3/99, 169-178.
  • Eclercy, Bastian: Abschiedsszenen. Ein Vergleich von Homer (Il. 6, 390-502) und Vergil (Aen. 4, 279-396). Anreg. 45, 3/99, 179-199.
  • Maier, Friedrich: Die geistigen Wurzeln einer europäischen Wertegemeinschaft in Antike und christlichem Abendland. Anreg. 45, 4/99, 219-234.
  • Ernest, Wilfried: Cäsar, der überlegene Heerführer. Anmerkungen zu Caes. b. G. 7, 36. Anreg. 45, 4/99, 235-242.
  • Vester, Helmut: Hat Veturia nicht größeres Lob verdient? (II). Anreg. 45, 4/99, 243-249.
  • Oelkers, Jürgen: Kanon und Wissen: Standards gymnasialer Bildung. Anreg. 45, 4/99, 250-261.
  • Blum, Wilhelm: Die älteste Beschreibung des heutigen Paris. Anreg. 45, 5/99, 290-293.
  • Offermann, Helmut: Verschiedene Wahrheiten oder: Wahr ist nicht gleich wahr (1). Zu Caesars Bellum Gallicum. Anreg. 45, 5/99, 294-307.
  • Hasberg, Wolfgang: Geschichte(n) erzählen - aber wie? Anreg. 45, 5/99, 308-328.
  • Senoner, Raimund: Zur Diskussion gestellt. Reifeprüfung Griechisch an Humanistischen Gymnasien in Italien 1999. Anreg. 45, 5/99, 329.
  • Führ, Christoph/Carl-Ludwig Furck (Hrsgg.): Handbuch der deutschen Bildungsgeschichte. Bd. VI: 1945 bis zur Gegenwart. Zweiter Teilband: DDR und neue Bundesländer. München: Beck 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 330.
  • Wilamowitz-Moellendorff, Ulrich von: Geschichte der Philologie. Stuttgart/Leipzig: Teubner 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 330.
  • Maurach, Gregor: Methoden der Latinistik. Ein Lehrbuch zum Selbstunterricht. Darmstadt: Wiss. Buchgesellschaft 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 331.
  • Landfester, Manfred: Einführung in die Stilistik der griechischen und lateinischen Literatursprachen. Darmstadt: Wiss. Buchgesellschaft 1997. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 331.
  • Maurach, Gregor: Lateinische Stilübungen. Ein Lehrbuch zum Selbstunterricht. Darmstadt: Wiss. Buchgesellschaft 1997. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 331-332.
  • Meiser, Gerhard: Historische Laut- und Formenlehre der lateinischen Sprache. Darmstadt: Wiss. Buchgesellschaft 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 332.
  • Doerr, Hildegard/Gerhard Ott/Rudolf Spann: Calendarium Romanum. Herrsching: E. Bozorgmehri & R. Spann Verlag. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 332.
  • Baier, Wiltrut: De Melampode vate et medico. Herrsching: E. Bozorgmehri & R. Spann Verlag 1995. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 332.
  • Merklin, Harald (Hrsg.): Cicero: De senectute/Über das Alter. Stuttgart: Reclam 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 333.
  • Numberger, Karl: Horaz: Lyrische Gedichte. Kommentar für Lehrer der Gymnasien und für Studierende. Münster: Aschendorff 1997. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 333.
  • Grasshoff, Fritz: Martial für Zeitgenossen. Epigramme von Marcus Valerius Martialis. Ausgewählt, ins Deutsche gerückt und mit Zeichnungen versehen von Fritz Grasshoff. Düsseldorf: Eremiten-Presse 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 333.
  • Aurnhammer, Achim/Dieter Martin (Hrsgg.): Mythos Ikarus. Texte von Ovid bis Wolf Biermann. Leipzig: Reclam 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 333-334.
  • Philips, Heribert/Marion Giebel (Hrsgg.): Plinius Caecilius Secundus: Sämtliche Briefe. Lat.-dt. Stuttgart: Reclam 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 334.
  • Schönberger, Otto/Eva Schönberger (Hrsgg.): L. Annaeus Seneca: Naturales quaestiones/Naturwissenschaftliche Untersuchungen. Lat.-dt. Stuttgart: Reclam 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 334.
  • Gunermann, Heinz (Hrsg.): Seneca: Epistulae morales ad Lucilium. Liber XVII et XVIII/Briefe an Lucilius über Ethik, 17. und 18. Buch. Lat.-dt. Stuttgart: Reclam 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 335.
  • Fuhrmann, Manfred: Seneca und Kaiser Nero. Eine Biographie. Berlin: Alexander Fest Verlag 1997. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 335.
  • Binder, Erika/Gerhard Binder (Hrsgg.): Vergil: Aeneis, 5. und 6. Buch. Lat.-dt. Stuttgart: Reclam 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 335.
  • Mojsisch, Burkhard (Hrsg.): Augustinus: De magistro/Über den Lehrer. Lat.-dt. Stuttgart: Reclam 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 335-336.
  • von Albrecht, Michael: Rom: Spiegel Europas. Das Fortwirken antiker Texte und Themen in Europa. Tübingen: Stauffenburg Verlag 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 336.
  • André, Jaques: Essen und Trinken im alten Rom. Stuttgart: Reclam 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 336.
  • Ausbüttel, Frank M.: Die Verwaltung des römischen Kaiserreiches. Von der Herrschaft des Augustus bis zum Niedergang des weströmischen Reiches. Darmstadt: Wiss. Buchgesellschaft 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 336-337.
  • Bleicken, Jochen: Augustus. Eine Biographie. Berlin: Alexander Fest Verlag 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 337.
  • Blume, Horst-Dieter: Menander. Darmstadt: Wiss. Buchgesellschaft 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 337-338.
  • Winterling, Aloys (Hrsg.): Comitatus. Beiträge zur Erforschung des spätantiken Kaiserhofes. Berlin: Akademie Verlag 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 338.
  • Dihle, Albrecht: Die griechische und lateinische Literatur der Kaiserzeit. Von Augustinus bis Iustinian. München: Beck 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 338.
  • Fantham, Elaine: Literarisches Leben im antiken Rom. Sozialgeschichte der römischen Literatur von Cicero bis Apuleius. Stuttgart: Metzler 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 339.
  • Hauskeller, Michael: Was ist Kunst? Positionen der Ästhetik von Platon bis Danto. München: Beck 1997. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 339.
  • Döpp, Siegmar/Wilhelm Geerlings (Hrsgg.): Lexikon der antiken christlichen Literatur. Freiburg: Herder 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 339-340.
  • Steinmann, Kurt: Meisterstücke der griechischen und römischen Literatur. Stuttgart: Reclam 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 340.
  • Schuller, Wolfgang (Hrsg.): Politische Theorie und Praxis im Altertum. Darmstadt: Wiss. Buchgesellschaft 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 340-341.
  • Lutter, Christina/Helmut Reimitz (Hrsgg.): Römer und Barbaren. Eine Lesebuch zur deutschen Geschichte von der Spätantike bis 800. München: Beck 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 341.
  • Simon, Erika: Die Götter der Griechen. Die Götter der Römer. 2 Bde. München: Hirmer 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 341.
  • Stein, Peter G.: Römisches Recht und Europa. Die Geschichte einer Rechtskultur. Frankfurt a. M.: Fischer 1996. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 341.
  • Andreae, Bernard: Schönheit des Realismus. Auftraggeber, Schöpfer, Betrachter hellenistischer Plastik. Mainz: Zabern Verlag 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 342.
  • Boardmann, John: Griechische Plastik. Die spätklassische Zeit und die Plastik in Kolonien und Sammlungen. Ein Handbuch. Mainz: Zabern Verlag 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 342.
  • Budeit, Hans-Joachim/Wolfgang Günther Lerch: Türkei. Von der Antike zum Islam. München: Hirmer 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 342-343.
  • Grimm, Günter: Alexandria. Die erste Königsstadt der hellenistischen Welt. Bilder aus der Nilmetropole von Alexander d. Gr. bis Kleopatra VII. Mainz: Zabern 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 343.
  • Preston, Percy: Metzler Lexikon antiker Bildmotive. Stuttgart: Metzler 1997. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 344.
  • Baumstark, Reinhold (Hrsg.): Rom und Byzanz. Schatzkammerstücke aus bayrischen Sammlungen. München: Hirmer 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 345.
  • Willeitner, Joachim/Helmut Dollhopf: Libyen. Von den Felsbildern des Fezzan zu den antiken Städten am Mittelmeer. München: Hirmer 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 345.
  • Barcelo, Pedro: Hannibal. München: Beck 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 345.
  • Bellen, Heinz: Grundzüge der römischen Geschichte. 2.Teil: Die Kaiserzeit von Augustus bis Diocletian. Darmstadt: Wiss. Buchgesellschaft 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 345-346.
  • Brandt, Hartwin: Geschichte der römischen Kaiserzeit. Von Diokletian und Konstantin bis zum Ende der konstantinischen Dynastie (284-363). Berlin: Akademie Velag 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 346.
  • Brodersen, Kai: Das römische Britannien. Spuren seiner Geschichte. Darmstadt: Wiss. Buchgesellschaft 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 346.
  • Christ, Karl: Krise und Untergang der römischen Republik. Darmstadt: Wiss. Buchgesellschaft 1993. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 346.
  • Jaques, Francois/John Scheid: Rom und das Reich in der hohen Kaiserzeit 44 v. Chr. - 260 n. Chr. Bd. 1: Die Struktur des Reiches. Stuttgart/Leipzig: Teubner 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 347.
  • Jürß, Fritz (Hrsg.): Diogenes Laertios: Leben und Lehre der Philosophen. Stuttgart: Reclam 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 347.
  • Betthausen, Peter/Max Kunze (Hrsgg.): Jacob Burckhardt und die Antike. Mainz: Zabern 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 347.
  • Geerk, Frank (Hrsg.): 2000 Jahre Humanismus. Der Humanismus als historische Bewegung. Basel: Schwabe & Co. 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 347-348.
  • Mout, Nicolette (Hrsg.): Die Kultur des Humanismus. Reden, Briefe, Traktate, Gespräche von Petrarca bis Kepler. München: Beck 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 348.
  • Warburg, Aby: Die Erneuerung der heidnischen Antike. Kulturwissenschaftliche Beiträge zur Geschichte der europäischen Renaissance. Berlin: Akademie Verlag 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 45, 5/99, 348-349.
  • Prüfungsaufgaben: Die Aufgaben der Abiturprüfung an den Gymnasien in Bayern 1999. LK Latein. Anreg. 45, 5/99, 350-358.

 

 

  • Das Studium der Klassischen Philologie. Aus: Kurt von Fritz: Schriften zur griechischen und römischen Verfassungstheorie. Berlin/New York 1976, 20-22. Anreg. 45, 6/99, 361-362.
  • Blümel, Adolf: Nugae aut gemmae? Anmerkungen zu Catull c. 73 und c. 96. Anreg. 45, 6/99, 363-366.
  • Offermann, Helmut: Verschiedene Wahrheiten oder: Wahr ist nicht gleich wahr (II). Zu Caesars bellum Gallicum. Anreg. 45, 6/99, 367-381.
  • Maier, Barbara: Reisen bedeutet nicht die Seele heilen. Seneca: epistulae morales ad Lucilium 28, 1-5. Anreg. 45, 6/99, 382-384.
  • Niemann, Karl-Heinz: Vom Privatbrief zur fiktiven Briefliteratur. Betrachtungen zur Lektüre von Cicero-, Plinius-, und Seneca-Briefen im Unterricht. Anreg. 45, 6/99, 385-398.
  • Borst, Arno: Der Turmbau von Babel. Geschichte der Meinungen über Ursprung und Vielfalt der Sprachen und Völker. München: dtv 1995. Rez. v. Walter Wagner. Anreg. 45, 6/99, 399.
  • Schiewe, Jürgen: Die Macht der Sprache. Eine Geschichte der Sprachkritik von der Antike bis zur Gegenwart. München: C. H. Beck 1998. Rez. v. Walter Wagner. Anreg. 45, 6/99, 399-400.
  • Tagliavini, Carlo: Einführung in die Romanische Philologie. Tübingen/Basel: Francke (UTB Große Reihe) 1998. Rez. v. Walter Wagner. Anreg. 45, 6/99, 400-401.
  • Walter, Henriette: L´aventure des mots français venus d´ailleurs. Paris: Robert Laffont. Rez. v. Walter Wagner. Anreg. 45, 6/99, 401.
  • Dauses, August: Englisch und Französisch. Zwei indogermanische Sprachen im Vergleich. Stuttgart: Steiner 1998. Rez. v. Walter Wagner. Anreg. 45, 6/99, 401-402.
  • von Wilpert, Gero: Lexikon der Weltliteratur. 4 Bde. München: dtv 1997. Rez. v. Walter Wagner. Anreg. 45, 6/99, 402.
  • Weinrich, Harald: Lethe. Kunst und Kritik des Vergessens. München: C. H. Beck 1997. Rez. v. Walter Wagner. Anreg. 45, 6/99, 403.
  • Scholz, Bernhard F. (Hrsg.): Mimesis. Studien zur literarischen Repräsentation. Tübingen/Basel: Francke 1998. Rez. v. Walter Wagner. Anreg. 45, 6/99, 403-404.
  • Hösle, Johannes: Die italienische Literatur der Gegenwart. Von Cesare Pavese bis Dario Fo. München: C. H. Beck 1999. Rez. v. Walter Wagner. Anreg. 45, 6/99, 404.
  • Neuschäfer, Hans-Jörg (Hrsg.): Spanische Literaturgeschichte. Stuttgart/Weimar: Metzler 1997. Rez. v. Walter Wagner. Anreg. 45, 6/99, 404-405.
  • Schulz, Gerhard: Romantik. Geschichte und Begriff. München: C. H. Beck 1996. Rez. v. Walter Wagner. Anreg. 45, 6/99, 405.
  • Dethloff, Uwe: Französischer Realismus. Stuttgart/Weimar: J. B. Metzler 1997. Rez. v. Walter Wagner. Anreg. 45, 6/99, 406.
  • Stierle, Karlheinz: Der Mythos von Paris. Zeichen und Bewußtsein der Stadt. München: dtv 1998. Rez. v. Walter Wagner. Anreg. 45, 6/99, 406-407.
  • Weich, Horst: Paris en vers. Aspekte der Beschreibung und semantischen Fixierung von Paris in der französischen Lyrik der Moderne. Stuttgart: Steiner 1998. Rez. v. Walter Wagner. Anreg. 45, 6/99, 407.
  • von Stackelberg, Jürgen: Über Voltaire. München: Fink 1998. Rez. v. Walter Wagner. Anreg. 45, 6/99, 407-408.
  • Desaintghislain, Christophe/Christian Morisset/Evelyne Pouzalguez-Damon/Patrice Rosenberg/Dominique Vanhamme/Patrick Wald Lasowski: Français. Littérature et méthodes. Paris: Nathan 1995. Rez. v. Walter Wagner. Anreg. 45, 6/99, 408.
  • Koch, Peter/Thomas Krefeld/Wulf Oesterreicher: Neues aus St. Eiermark. Das kleine Buch der Sprachwitze. München: C. H. Beck 1997. Rez. v. Walter Wagner. Anreg. 45, 6/99, 410.
  • Werner, Karl Ferdinand: Die Ursprünge Frankreichs bis zum Jahr 1000. München: dtv. Rez. v. Walter Wagner. Anreg. 45, 6/99, 410-411.

 

 

  • Weisenfeld, Ernst: Geschichte Frankreichs seit 1945. Von de Gaulle bis zur Gegenwart. München: C. H. Beck. Rez. v. Walter Wagner. Anreg. 45, 6/99, 411.
  • Meier-Oeser, Stephan: Descartes. München: Diederichs 1997. Rez. v. Walter Wagner. Anreg. 45, 6/99, 411-412.
  • Zwierlein, Edgar: Pascal. München: Diederichs 1997. Rez. v. Walter Wagner. Anreg. 45, 6/99, 411-412.
  • Grosse, Ernst Ulrich/Günter Trautmann: Italien verstehen. Darmstadt: Primus (WBG) 1997. Rez. v. Walter Wagner. Anreg. 45, 6/99, 412.
  • Bahn, Paul/Mary Beard/John Hendersohn: Wege in die Antike. Kurze Einführung in die Archäologie und die Altertumswissenschaft. Stuttgart/Weimar: Metzler 1999. Rez. v. Herwig Buntz. Anreg. 45, 6/99, 413.
  • Blickle, Peter: Der Bauernkrieg. Die Revolution des gemeinen Mannes. München: C. H. Beck 1998. Rez. v. Herwig Buntz. Anreg. 45, 6/99, 413-414.
  • Blockmans, Wim: Geschichte der Macht in Europa. Frankfurt/New York: Campus 1998. Rez. v. Herwig Buntz. Anreg. 45, 6/99, 414.
  • Brandt, Hartwin: Geschichte der römischen Kaiserzeit. Von Diokletian bis zum Ende der konstantinischen Dynastie. Berlin: Akademie Verlag. Rez. v. Herwig Buntz. Anreg. 45, 6/99, 415.
  • Capelle, Torsten: Die Sachsen des frühen Mittelalters. Stuttgart: Theiss 1998. Rez. v. Herwig Buntz. Anreg. 45, 6/99, 415.
  • Gröper, Reinhard: Erhoffter Jubel über den Endsieg. Tagebuch eines Hitlerjungen 1943-1945. Sigmaringen: Jan Thorbecke Verlag 1996. Rez. v. Herwig Buntz. Anreg. 45, 6/99, 415-416.
  • Heideking, Jürgen/Vera Nünning: Einführung in die amerikanische Geschichte. München: C. H. Beck 1998. Rez. v. Herwig Buntz. Anreg. 45, 6/99, 416.
  • King, David: Stalins Retuschen. Foto- und Kunstmanipulationen in der Sowjetunion. Hamburg: Hamburger Edition 1997. Rez. v. Herwig Buntz. Anreg. 45, 6/99, 418.
  • von Krusenstjern, Benigna/Hans Medick (Hrsgg.): Zwischen Alltag und Katastrophe. Der Dreißigjährige Krieg aus der Nähe. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 1999. Rez. v. Herwig Buntz. Anreg. 45, 6/99, 418-419.
  • Mania, Dietrich: Die ersten Menschen in Europa. Stuttgart: Theiss 1998. Rez. v. Herwig Buntz. Anreg. 45, 6/99, 419.
  • Meyers, Peter: Film im Geschichtsunterricht. Realitätsprojektionen in deutschen Dokumentar- und Spielfilmen von der NS-Zeit bis zur Bundesrepublik. Geschichtsdidaktische und unterrichtspraktische Überlegungen. Frankfurt a. M.: Diesterweg 1998. Rez. v. Herwig Buntz. Anreg. 45, 6/99, 419.
  • Mommsen, Wolfgang: 1848 - die ungewollte Revolution. Die revolutionären Bewegungen in Europa 1830-1849. Frankfurt a. M.: Fischer. Rez. v. Herwig Buntz. Anreg. 45, 6/99, 420.
  • Panzer, Marita A./Elisabeth Plößl: Bavarias Töchter. Frauenporträts aus fünf Jahrhunderten. Regensburg: Pustet 1997. Rez. v. Herwig Buntz. Anreg. 45, 6/99, 420-421.
  • Pellens, Karl (Hrsg.): Migration. Lernchancen für den historisch-politischen Unterricht. Schwalbach/Ts.: Wochenschau Verlag 1998. Rez. v. Herwig Buntz. Anreg. 45, 6/99, 421.
  • Pötzsch, Horst: Deutsche Geschichte nach 1945 im Spiegel der Karikatur. München/Landsberg am Lech: Olzog 1997. Rez. v. Herwig Buntz. Anreg. 45, 6/99, 421.
  • Rheinländer, Matthias: Zeitgeistreise durch das 20. Jahrhundert. Unterrichtsbaustein Musik mit Hörbeispielen. Bd. 1. Kronshagen: Körner 1996. Rez. v. Herwig Buntz. Anreg. 45, 6/99, 422.
  • Schneider, Gerhard: Gelungene Einstiege: Voraussetzung für erfolgreiche Geschichtsstunden. Schwalbach/Ts.: Wochenschau Verlag 1999. Rez. v. Herwig Buntz. Anreg. 45, 6/99, 422.
  • Schultz, Uwe (Hrsg.): Große Verschwörungen. Staatsstreich und Tyrannenmord von der Antike bis zur Gegenwart. München: C. H. Beck 1998. Rez. v. Herwig Buntz. Anreg. 45, 6/99, 423.
  • Vorländer, Hans: Die Verfassung. Idee und Geschichte. München: C. H. Beck 1999. Rez. v. Herwig Buntz. Anreg. 45, 6/99, 423.
  • Wilmes, Hermann (Hrsg.): Schriftliche Arbeiten im Geschichtsunterricht. Aufgaben, Materialien, Lösungen. 2 Bde. Köln 1997/98. Rez. v. Herwig Buntz. Anreg. 45, 6/99, 423-424.
  • Wilmes, Hermann (Hrsg.): Materialien-Handbuch Geschichte. Bd. 6: Demokratie und Totalitarismus im 20. Jahrhundert. Köln: Aulis 1998. Rez. v. Herwig Buntz. Anreg. 45, 6/99, 424.
  • Prüfungsaufgaben: Aufgaben der Abiturprüfung an den Gymnasien in Bayern 1999. LK Englisch. Anreg. 45, 6/99, 425-430.

 

 

Anregung 46 / 2000

 

  • Klose, Wolfgang: ”Wo aber ist Heinz Kirch geblieben?” Anreg. 46, 1/2000, 3-10.
  • Hagmaier, Martin: Acta diurna. Landeswettbewerb Alte Sprachen 1998. Anreg. 46, 1/2000, 11-24.
  • Blum, Wilhelm: Die Insel Samothrake: Geschichte und Kultur. Anreg. 46, 1/2000, 25-36.
  • Strunz, Franz: Jack London gegen John Barleycorn. Anreg. 46, 1/2000, 37-45.
  • Barrow, John D.: Die Entdeckung des Unmöglichen. Forschung an den Grenzen des Wissens. Heidelberg/Berlin: Spektrum Akademischer Verlag 1999. Rez. v. Paul Erbrich. Anreg. 46, 1/2000, 46-47.
  • Leisi, Hans Jörg: Klassische Physik. Elektromagnetismus und Wärme (Bd. 2). Basel/Boston/Berlin: Birkhäuser 1998. Rez. v. Paul Erbrich. Anreg. 46, 1/2000, 47. Kaiser, Hans/Wilfried Nöbauer: Geschichte der Mathematik. 2. erw. Aufl. München: Oldenbourg 1998. Rez. v. Paul Erbrich. Anreg. 46, 1/2000, 47-48.
  • Dudley, Underwood: Die Macht der Zahl. Was die Numerologie uns weismachen will. Basel/Boston/Berlin: Birkhäuser 1999. Rez. v. Paul Erbrich. Anreg. 46, 1/2000, 48.
  • Williams, George C.: Das Schimmern des Ponyfisches. Plan und Zweck in der Natur. Heidelberg/Berlin: Spektrum Akademischer Verlag 1998. Rez. v. Paul Erbrich. Anreg. 46, 1/2000, 48-51.
  • Junker, Reinhard/Siegfried Scherer: Evolution. Ein kritisches Lehrbuch. 4., völlig neu bearb. Aufl. Gießen: Weyel Lehrmittelverlag. Rez. v. Paul Erbrich. Anreg. 46, 1/2000, 51-54.
  • Greenfield, Susan A.: Reiseführer Gehirn. Heidelberg/Berlin: Spektrum Akademischer Verlag 1999. Rez. v. Paul Erbrich. Anreg. 46, 1/2000, 54.
  • Jacob, François: Die Fliege, die Maus und der Mensch. Über die moderne Genforschung. Berlin: Berlin Verlag 1998. Rez. v. Paul Erbrich. Anreg. 46, 1/2000, 54-55.
  • Weizsäcker, Ernst Ulrich von/Jan-Dirk Seiler-Hausmann (Hrsgg.): Ökoeffizienz. Management der Zukunft. Basel/Boston/Berlin: Birkhäuser 1999. Rez. v. Paul Erbrich. Anreg. 46, 1/2000, 55-56.
  • Fussler, Claude: Öko-Innovation. Wie Unternehmen profitabel und umweltfreundlich sein können. Stuttgart/Leipzig: Hirzel 1999. Rez. v. Paul Erbrich. Anreg. 46, 1/2000, 56-57.
  • Egger, Joseph: Vom Tornado zum Ozonloch. Eine Einführung in Meteorologie und Klimaforschung. München: Oldenbourg. Rez. v. Paul Erbrich. Anreg. 46, 1/2000, 57.
  • Schmidt-Bleek, Friedrich/Tönis Käo/Wolfram Huncke (Hrsgg.): Das Wuppertal Haus. Bauen und Wohnen nach dem Mips-Konzept. Basel/Boston/Berlin: Birkhäuser 1999. Rez. v. Paul Erbrich. Anreg. 46, 1/2000, 58.
  • Rauen, Thomas: Wie der Weltenschöpfer das Weltall erschuf. St Ottilien: EOS Verlag 1998. Rez. v. Paul Erbrich. Anreg. 46, 1/2000, 58-59.
  • Neumann, Dieter/Arno Schöppe/Alfred K. Treml (Hrsgg.): Die Natur der Moral. Evolutionäre Ethik und Erziehung. Stuttgart/Leipzig: Hirzel 1999. Rez. v. Paul Erbrich. Anreg. 46, 1/2000, 59.
  • Pinkau, Klaus/Christina Stahlberg (Hrsgg.): Deutsche Naturphilosophie und Technikverständnis. Historische Wirkungen im internationalen Vergleich. Stuttgart/Leipzig: Hirzel 1998. Rez. v. Paul Erbrich. Anreg. 46, 1/2000, 60.
  • Mutschler, Hans-Dieter: Die Gottmaschine. Das Schicksal Gottes im Zeitalter der Technik. Augsburg: Pattloch, Weltbild-Verlag 1998. Rez. v. Paul Erbrich. Anreg. 46, 1/2000, 60-62.
  • Prüfungsaufgaben: Die Aufgaben der Abiturprüfung an den Gymnasien in Bayern 1999. Anreg. 46, 1/2000, 63-69.

 

  • Gaertner, Jan Felix: Cicero - ein selbstloser Mittler griechischer Geisteskultur? Anreg. 46, 2/2000, 74-82.
  • Schmidt, Arno: Euthyphron - sokratisches Erbe und der neue Weg des lo/goj. Anreg. 46, 2/2000, 83-91.
  • Frieß, Peer: Die Europäisierung der Welt als Folge eines technologischen Vorsprungs? - Neue Zugänge zu einem altbekannten Phänomen - . Anreg. 46, 2/2000, 92-97.
  • Zimmermann, Herbert: Ist allgemeiner Fortschritt voraussagbar? Einen geschichtswissenschaftliche Betrachtung. Anreg. 46, 2/2000, 98-108.
  • Kang, Sunä: Zur Diskussion gestellt: Das Prinzip der Ordnung im Lateinunterricht am Beispiel der Kasuslehre. Anreg. 46, 2/2000, 109-120.
  • Geerk, Franz (Hrsg.): Kultur und Menschlichkeit. Neue Wege des Humanismus. Basel: Schwabe & Co. 1999. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 46, 2/2000, 121.
  • Weeber, Karl-Wilhelm: ”Mit dem Latein am Ende?” Tradition mit Perspektiven. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 46, 2/2000, 121.
  • Boldrini, Sandro: Prosodie und Metrik der Römer. Aus dem Italienischen Übertragen von Bruno W. Häuptli. Stuttgart: Teubner 1999. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 46, 2/2000, 121-122.
  • Kienast, Dietmar: Augustus. Prinzeps und Monarch. Darmstadt: Wiss. Buchgesellschaft 1999. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 46, 2/2000, 122.
  • Schönberger, Otto (Hrsg.): C. Iulius Caesar: Der Bürgerkrieg. Lat./dt. Düsseldorf/Zürich: Artemis & Winkler 1999. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 46, 2/2000, 122. Giebel, Marion (Hrsg.): M. Tullius Cicero: 3 Reden vor Caesar. Für M. Marcellus, für Q. Ligarius, für König Deiotarus. Lat./dt. Stuttgart: Reclam 1999. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 46, 2/2000, 122-123.
  • Blank-Sangmeister, Ursula (Hrsg.): Titus Livius: Ab urbe condita, liber XXI/Römische Geschichte, 21. Buch. Lat./dt. Stuttgart: Reclam 1999. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 46, 2/2000, 123.
  • Barié, Paul/Winfried Schindler (Hrsgg.): M. Valerius Martialis: Epigramme. Lat./dt. Düsseldorf/Zürich: Artemis & Winkler 1999. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 46, 2/2000, 123.
  • Rosenbach, Manfred: Seneca: Philosophische Schriften, Bd. 1-5. Lat./dt. Darmstadt: Wiss. Buchgesellschaft 1999. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 46, 2/2000, 123-124.
  • Gunermann, Heinz (Hrsg.): Seneca: Epistulae morales ad Lucilium. Liber XIX. Lat./dt. Stuttgart: Reclam 1999. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 46, 2/2000, 124.
  • Städele, Alfons: Exempla - Vorbilder. Anekdoten aus dem alten Rom und Griechenland, erzählt von dem Philosophen Seneca. Egelsbach u.a.: Fouqué Literaturverlag 1999. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 46, 2/2000, 124.
  • Schmitz, Dietmar (Hrsg.): C. Suetonius Tranquillus: Caesar. Lat./dt. Stuttgart: Reclam 1999. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 46, 2/2000, 124.
  • Kruschwitz, Peter (Hrsg.): Terenz: Phormio. Lat./dt. Stuttgart: Reclam 1999. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 46, 2/2000, 124.
  • Suerbaum, Werner: Vergils Aeneis. Epos zwischen Geschichte und Gegenwart. Stuttgart: Reclam 1999. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 46, 2/2000, 124-125.
  • Novák, Jan: Dido (Kantate nach dem 4. Buch von Vergils Aeneis für Stimmen und Orchester) und Mimus Magicus (nach Vergils 8. Ekloge). Ostfildern: F. Mauermann 1999. Vertrieb: Naxos Deutschland GmbH. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 46, 2/2000, 125.
  • Alföldi, Maria R.: Bild und Bildersprache der römischen Kaiser. Beispiele und Analysen. Mainz: Zabern 1999. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 46, 2/2000, 125.
  • Busch, Stephan: Versus balnearum. Die antike Dichtung über Bäder und Baden im römischen Reich. Stuttgart/Leipzig: Teubner 1999. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 46, 2/2000, 125-126.
  • Fuhrmann, Manfred: Geschichte der römischen Literatur. Stuttgart: Reclam 1999. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 46, 2/2000, 126.
  • Giebel, Marion: Reisen in der Antike. Düsseldorf/Zürich: Artemis & Winkler 1999. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 46, 2/2000, 126.
  • Kudla, Hubertus (Hrsg.): Lexikon der lateinischen Zitate. 3500 Originale mit Übersetzung und Belegstellen. München: Beck 1999. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 46, 2/2000, 126.
  • Nickel, Rainer: Lexikon der antiken Literatur. Düsseldorf/Zürich: Artemis & Winkler 1999. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 46, 2/2000, 127.
  • Bayer, Karl: Nota bene! Das lateinische Zitatenlexikon. Düsseldorf/Zürich: Artemis & Winkler 1999. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 46, 2/2000, 127.
  • Tripp, Edward: Reclams Lexikon der antiken Mythologie. Übers. v. Rainer Rauthe. Stuttgart: Reclam 1999. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 46, 2/2000, 127.
  • Thuillier, Jean-Paul: Sport im antiken Rom. Übers. v. Wolfgang Decker. Darmstadt: Primus 1999. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 46, 2/2000, 127-128.
  • Andreae, Bernard: Odysseus. Mythos und Erinnerung. Mainz: Zabern 1999. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 46, 2/2000,128.
  • Bechert, Tilmann: Die Provinzen des römischen Reiches. Einführung und Überblick. Mainz: Zabern 1999. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 46, 2/2000, 128-129.
  • von Ess, Margarete/Thomas Weber (Hrsgg.): Baalbek. Im Bann römischer Monumentalarchitektur. Mainz: Zabern 1999. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 46, 2/2000, 129.
  • Kunstführer Rom. Von Anton Henze, Kunibert Bering und Gerhard Wiedmann, unter Mitarbeit von Ernest Nash und Hellmut Sichtermann. Stuttgart: Reclam 1994. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 46, 2/2000, 129.
  • Marc Aurel. Der Reiter auf dem Kapitol. Hg. v. Allianz AG München: Hirmer 1999. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 46, 2/2000, 129-130.

 

 

  • Pfrommer, Michael: Alexandria. Im Schatten der Pyramiden. Mit Zeichnungen von Ulrike Denis. Mainz: Zabern 1999. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 46, 2/2000, 130.
  • Schallmayer, Egon (Hrsg.): Hundert Jahre Saalburg. Vom römischen Grenzposten zum europäischen Museum. Mainz: Zabern 1997. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 46, 2/2000, 130.
  • Schattner, Thomas G. (Hrsg.): Archäologischer Wegweiser durch Portugal. Mainz: Zabern 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 46, 2/2000, 130.
  • Walker, Susan: Griechische und römische Porträts. Übers. v. Matthias Recke. Stuttgart: Reclam 1999. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 46, 2/2000, 131.
  • Bleicken, Jochen: Geschichte der römischen Republik. München: Oldenbourg 1999. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 46, 2/2000, 131.
  • Malitz, Jürgen: Nero. München: Beck 1999. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 46, 2/2000, 131.
  • Reinhardt, Volker: Rom. Ein illustrierter Führer durch die Geschichte. München: Beck 1999. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 46, 2/2000, 131.
  • Yavetz, Zvi: Tiberius. Der traurige Kaiser. Biographie. Übers. v. David Ajchenrand. München: Beck 1999. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 46, 2/2000, 132.
  • Kersting, Wolfgang: Platons “Staat”. Darmstadt: Wiss. Buchgesellschaft 1999. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 46, 2/2000, 132.
  • Flashar, Hellmut (Hrsg.): Die Philosophie der Antike, Bd. 2/1: Sophistik, Sokrates, Sokratik, Mathematik, Medizin. Basel: Schwabe & Co. 1998. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 46, 2/2000, 132-133.
  • Gottdang, Andrea: Venedigs antike Helden. Die Darstellung der antiken Geschichte in der venezianischen Malerei von 1680 bis 1760. München/Berlin: Deutscher Kunstverlag 1999. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 46, 2/2000, 133.
  • Mahr, Johannes (Hrsg.): Rom - die Gelobte Stadt. Texte aus 5 Jahrhunderten. Stuttgart: Reclam 1996. Rez. v. Alfred Kohl. Anreg. 46, 2/2000, 133.
  • Prüfungsaufgaben: Abiturprüfung LK Griechisch an den Gymnasien in Bayern 1999. Anreg. 46, 2/2000, 134-142.
  • Bauer, Christian: Georg Trakl: ,Grodek‘. Ein Unterrichtsvorschlag für die Oberstufe. Anreg. 46, 3/2000, 148-157.
  • Lobe, Michael: Die Fabel vom Frosch und Ochsen bei Phädrus, Martial und Horaz. Eine kleine Unterrichtseinheit für die Jahrgangsstufen 9 und 11. Anreg. 46, 3/2000, 158-164.
  • Blum, Wilhelm: Thysdrus (El Djem): Aufstieg und Fall einer Provinzstadt in Afrika. Anreg. 46, 3/2000, 165-174.
  • Klein, Eva Sibylle: Rom. Sechs Jahre Auslandsschuldienst - eine besondere esperienza. Anreg. 46, 3/2000, 175-188.
  • Schmidt, Arno: Gymnasiale Bildung in heutiger Zeitperspektive – oder: die Antike als Herausforderung für Gegenwart und Zukunft. Anreg. 46, 3/2000, 189-200. Zellner, Josef: „Schneller, höher, weiter“ – vom Umgang mit der Beschleunigung. Anreg. 46, 3/2000, 201-204.
  • Endres, Hermann: Literaturbericht Englisch. Anreg. 46, 3/2000, 205-211.
  • Pütterich, Eduard: Zur Situation an den bayrischen Gymnasien 1999/2000. Anreg. 46, 4/2000, 217-224.
  • Kuba, Wolfgang: Amores 1, 1 und 1, 3 als Einstieg in die Ovidlektüre. Anreg. 46, 4/2000, 225-234.
  • Offermann, Helmut: Martial: Möglichkeiten der Behandlung in Jahrgangstufe 9. Anreg. 46, 4/2000, 235-257.
  • Zur Diskussion gestellt: Perspektivwechsel beim Prädikativum? - Ein Vorschlag zur (Er-)Klärung des Phänomens. Anreg. 46, 4/2000, 258-275.
  • Prüfungsaufgaben: Aufgaben der Abiturprüfung an den Gymnasien in Bayern 2000. LK Deutsch. Anreg. 46, 4/2000, 276-284.
  • Bartle, Arthur: Produktionsorientiertes Tun und kognitive Analyse als komplementäre Ansätze - am Beispiel von G. A. Bürgers „Der Bauer. An seinen durchlauchtigsten Tyrannen.“ Anreg. 46, 5/2000, 291-297.
  • Dunsch, Boris: Das Tusculanen-Proömium: Epochenwechsel von der griechischen zur römischen Philosophie? Anreg. 46, 5/2000, 298-319.
  • Papadis, Dimitris: Regent und Gesetz in Platons Dialogen „Politeia“ und „Nomoi“. Anreg. 46, 5/2000, 320-327.
  • Matthes, Eva: Theologe - Philologe - Fachwissenschaftler - Pädagoge? Historisch-systematische Akzentsetzungen zur (Aus-)Bildung der Lehrer. Anreg. 46, 5/2000, 328-341.
  • Senoner, Raimund: Reifeprüfung Latein am Humanistischen Gymnasium in Italien 2000. Anreg. 46, 5/2000, 342-343.
  • Kliegl, Gabriele: Das Johannes-Evangelium (innerhalb der Reihe Mythos und Logos). Bamberg: Buchner 1999. Rez. v. Stephan Brenner. Anreg. 46, 5/2000, 344. Gantz, Ulrike: Gregor von Nyssa: Oratio consolatoria in Pulcheriam. Basel: Schwabe & Co. AG 1999. Rez. v. Stephan Brenner. Anreg. 46, 5/2000, 344.
  • Giebel, Marion (Hrsg.): Julian Apostata: Der Barthasser. Stuttgart: Reclam 1999. Rez. v. Stephan Brenner. Anreg. 46, 5/2000, 344-345.
  • Giebel, Marion (Hrsg.): Plutarch: Die Kunst zu leben. Frankfurt a. M. / Leipzig: Insel 2000. Rez. v. Stephan Brenner. Anreg. 46, 5/2000, 345.
  • Maier, Friedrich (Hrsg.) / R. Hobohm: Hellas. Grammatik in Tabellen. Bamberg: Buchner 2000. Rez. v. Stephan Brenner. Anreg. 46, 5/2000, 345.
  • Hose, Martin: Kleine griechische Literaturgeschichte. Von Homer bis zum Ende der Antike. München: Beck 1999. Rez. v. Stephan Brenner. Anreg. 46, 5/2000, 346.
  • Brodersen, Kai / Bernhard Zimmermann (Hrsgg.): Metzler Lexikon Antike. Stuttgart / Weimar: Metzler 2000. Rez. v. Stephan Brenner. Anreg. 46, 5/2000, 346.
  • Aghio, Irène / Claire Barbillon / François Lissarague: Reclams Lexikon der antiken Götter und Heroen in der Kunst. Dt. Bearb. v. K. Frässle. Rez. v. Stephan Brenner. Anreg. 46, 5/2000, 346-347.
  • Hofmann, Heinz (Hrsg.): Antike Mythen in der europäischen Tradition. Tübingen: Attempto 1999. Rez. v. Stephan Brenner. Anreg. 46, 5/2000, 347.
  • Walker, Susan: Griechische und römische Porträts. Aus dem Engl. übers. v. M. Recke. Stuttgart: Reclam 1999. Rez. v. Stephan Brenner. Anreg. 46, 5/2000, 347.
  • Green, Richard / Eric Handley: Bilder des griechischen Theaters. Aus dem Engl. übers. v. C. Rochow. Stuttgart: Reclam 1999. Rez. v. Stephan Brenner. Anreg. 46, 5/2000, 347.
  • Kipf, Stefan: Herodot als Schulautor. Ein Beitrag zur Geschichte des Griechischunterrichts in Deutschland vom 15. bis zum 20. Jahrhundert. Köln / Weimar / Wien: Böhlau 1999. Rez. v. Stephan Brenner. Anreg. 46, 5/2000, 347-348.
  • Schwanitz, Dietrich: Bildung. Alles, was man wissen muss. Frankfurt a. M.: Eichborn 1999. Rez. v. Stephan Brenner. Anreg. 46, 5/2000, 348.
  • Fuhrmann, Manfred: Der europäische Bildungskanon des bürgerlichen Zeitalters. Frankfurt a. M. / Leipzig: Insel 1999. Rez. v. Stephan Brenner. Anreg. 46, 5/2000, 348.
  • Griechisch an Schule und Universität. Informationen für Schüler und Studenten, Elter, Lehrer, Dozenten sowie für Schulverwaltungen und Ministerien. Erarb. v. DAV und der Mommsengesellschaft 2000. Rez. v. Stephan Brenner. Anreg. 46, 5/2000, 348.
  • Prüfungsaufgaben: Aufgaben der Abiturprüfung an den Gymnasien in Bayern 2000. LK Latein. Anreg. 46, 5/2000, 349-358.

 

 

  • Spanger, Eduard: Die Generationen und die Bedeutung des Klassischen in der Erziehung. Anreg. 46, 6/2000, 361-362.
  • Egert, Simone: Integratives Arbeiten im Deutschunterricht: Das Beispiel Märchen. . Anreg. 46, 6/2000, 363-368.
  • Strunz, Franz: Seneca und die „Krönung der Poppäa“. . Anreg. 46, 6/2000, 369-378.
  • Freytag, Wolfgang: Aristoteles, Kopernikus und Tycho Brahe. Aspekte zur Geschichte der Astronomie. Anreg. 46, 6/2000, 379-387.

 

 

  • Blum, Wilhelm: Leptis Magna: Geschichte einer römischen Großstadt in Afrika. . Anreg. 46, 6/2000, 388-399.
  • Giebel, Marion: Friedensbrief und Pilgerflasche. Frühchristliche Reisen ins Heilige Land. . Anreg. 46, 6/2000, 400-408.
  • Riss, Elsbeth: La Ilum oder la luz? Auf jeden Fall Latein! Der alte und neue Basisunterricht für ein vielsprachiges Europa. . Anreg. 46, 6/2000, 409-413.
  • Conrad, Anne / Kerstin Michalik: Quellen zur Geschichte der Frauen, Bd. 3: Neuzeit. Stuttgart: Reclam 1999. Rez. v. Herwig Buntz. . Anreg. 46, 6/2000, 414.
  • Dirlmeier, Ulf / Andreas Gestrich / Ulrich Herrmann / Ernst Hinrichs / Christoph Kleßmann / Jürgen Reulecke: Deutsche Geschichte. Stuttgart: Reclam 1999. Rez. v. Herwig Buntz. . Anreg. 46, 6/2000, 414-415.
  • Erdmann, Elisabeth (Hrsg.): Verständnis wecken für das Fremde. Möglichkeiten des Geschichtsunterrichts. Schwalbach/Ts.: Wochenschau-erlag 1999. Rez. v. Herwig Buntz. . Anreg. 46, 6/2000, 415.
  • Ferguson, Niall (Hrsg.): Virtuelle Geschichte. Historische Alternativen im 20. Jahrhundert. Aus dem Englischen Übersetzt von Raul Niemann. Darmstadt: Primus 1999. Rez. v. Herwig Buntz. . Anreg. 46, 6/2000, 415-416.
  • Germer, Stefan / Michael F. Zimmermann (Hrsgg.): Bilder der Macht - Macht der Bilder. Zeitgeschichte in Darstellungen des 19. Jahrhunderts. München / Berlin: Klinkhardt und Biermann 1997. Rez. v. Herwig Buntz. . Anreg. 46, 6/2000, 416.
  • Geschichte vor Ort. Anregungen für den Unterricht an außerschulischen Lernorten. Handreichung für den Geschichtsunterricht am Gymnasium, hg. vom Staatsinstitut für Schulpädagogik und Bildungsforschung. München / Donauwörth: Auer 1999. Rez. v. Herwig Buntz. . Anreg. 46, 6/2000, 416-417.
  • Grimm, Günter: Alexandria. Die erste Königsstadt der hellenistischen Welt. Bilder aus der Nilmetropole von Alexander dem Großen bis Kleopatra VII. Mit Zeichnungen von Ulrike Denis und Michael Pfrommer. Mainz: Zabern 1998. Rez. v. Herwig Buntz. . Anreg. 46, 6/2000, 417.
  • Küster, Hansjörg: Geschichte der Landschaft in Mitteleuropa. von der Eisenzeit bis zur Gegenwart. München: Beck 1995. Rez. v. Herwig Buntz. . Anreg. 46, 6/2000, 417-418.
  • Meister, Klaus: Einführung in die Interpretation historischer Quellen. Schwerpunkt: Antike. Bd. 2: Rom. Paderborn u. a.: Schöningh 1999. Rez. v. Herwig Buntz. . Anreg. 46, 6/2000, 418.
  • Pandel, Hans-Jürgen / Gerhard Schneider (Hrsgg.): Handbuch Medien im Geschichtsunterricht. Schwalbach/Ts.: Wochenschau-Verlag 1999. Rez. v. Herwig Buntz. . Anreg. 46, 6/2000, 418-419.
  • Sauer, Michael: Bilder im Geschichtsunterricht. Typen - Interpretationen - Unterrichtsverfahren. Seelze-Velber: Kallmeyersche Verlagsbuchhandlung 2000. Rez. v. Herwig Buntz. . Anreg. 46, 6/2000, 419-420.
  • Schmidt, Hartwig: Archäologische Denkmäler in Deutschland - rekonstruiert und wieder aufgebaut. Stuttgart: Theiss 2000. Rez. v. Herwig Buntz. . Anreg. 46, 6/2000, 420-421.
  • Schneider, Rolf: Vor 1000 Jahren. Alltag im Mittelalter. Augsburg: Weltbild Verlag 1999. Rez. v. Herwig Buntz. . Anreg. 46, 6/2000, 421.
  • Schreiber, Waltraud (Hrsg.): Erste Begegnungen mit Geschichte. Grundlagen historischen Lernens. Neuried: Ars una 1999. Rez. v. Herwig Buntz. . Anreg. 46, 6/2000, 421-422.
  • Uffelmann, Uwe: Neue Beiträge zum Problemorientierten Geschichtsunterricht. Idstein: Schulz-Kirchner Verlag 1999. Rez. v. Herwig Buntz. . Anreg. 46, 6/2000, 422-423.
  • Prüfungsaufgaben: Aufgaben der Abiturprüfung an den Gymnasien in Bayern 2000. LK Englisch. Anreg. 46, 6/2000, 424-429.